+++ Aktuelle Informationen zu unseren Präsenz-Veranstaltungen sowie zur kostenfreien Umbuchungsgarantie +++

Glossar Digitalisierung

Term Main definition
Arbeit 4.0

Angelehnt an die Diskussion zu → Industrie 4.0. Arbeitsformen und Arbeitsprozesse werden vernetzt und digital und dadurch flexibler.
Der Begriff beinhaltet aber auch die Gestaltung der sozialen Bedingungen der zukünftigen Arbeitswelt.

App Push Notifications

Benachrichtigungen von einer App an den Nutzer, hauptsächlich in Textform. Die Nachricht kann auch dann gesendet und empfangen
werden, wenn die App nicht aktiv ist. Beispiel: Benachrichtigung über eine neu erhaltene E-Mail.

App

Kurzform vom englischen „Application“. Anwendungssoftware, die eine bestimmte Funktionalität bietet. Im deutschen Sprachraum wird
darunter vor allem Anwendungssoftware für mobile Endgeräte verstanden.

Ambient Intelligence (AmI)

Englisch für „Umgebungsintelligenz“. AmI ist die Vorstellung, dass der Mensch zukünftig von intelligenten und vernetzten Geräten umgeben
sein wird. Die Geräte sollen sich individuell an die Bedürfnisse des jeweiligen Nutzers anpassen. Ein bereits existierendes Beispiel ist das
intelligente Haus, dessen Einrichtung (z. B. Heizung) sich über mobile Geräte steuern lässt.

Algorithmus

Eine eindeutige Handlungsvorschrift zur Lösung von (mathematischen) Problemen, die aus definierten Einzelschritten besteht. Ein
Software-Algorithmus kann zum Beispiel dazu verwendet werden, Daten nach bestimmten Kriterien auszuwerten und weiterzuverarbeiten.

Agilität

Ein Konzept aus der Systemtheorie von Organisationen. Es beschreibt die Fähigkeit von Organisationen, Personen und Prozessen, sich an
unvorhergesehene und neue Anforderungen anzupassen, Ziele zu verfolgen, Zusammenhalt zu fördern und grundlegende Strukturen aufrechtzuerhalten.

Additive Manufacturing (AM)

Überbegriff für Fertigungsprozesse, die auf dem Schichtbauprinzip basieren. Entsprechend der 3D-CAD-Daten, wird das gewünschte
Material schichtweise aufgetragen, wodurch das gewünschte Objekt entsteht. Der Begriff wird häufig synonym mit → 3D-Druck und Rapid-
Technologien verwendet.

Virtuell Classroom

Software, mithilfe derer geografisch voneinander getrennte Lernende und Lehrkräfte synchron und in → Echtzeit über das Internet zusammen
Unterricht abhalten.

Search Engine Advertising (SEA)

Teilbereich des Online-Marketings. Bezahlte Text- oder Bildanzeigen werden bei Suchmaschinenanbietern wie Google oder Bing gebucht,
wodurch die Anzeigen dann passend zur Suchanfrage prominent auf den Suchergebnisseiten platziert werden.

Permission-Marketing

Marketing-Form, die vor allem im Online- und E-Mail-Marketing angewendet wird. Erst nach der ausdrücklichen Erlaubnis des Adressaten
durch ein → Double Opt-in, wird ihm Werbung zugesendet. Die vorherige Zustimmung zum Empfang von Werbung soll die Akzeptanz für die
Werbesendungen und -botschaften erhöhen.

Payment Services

Elektronische Bezahlsysteme, die digitale Finanztransaktionen zwischen Käufern und Verkäufern ermöglichen.

Papierloses Büro

Arbeitsplatz, an dem alle Vorgänge und die Kommunikation, EDVgestützt abgewickelt werden. Ziel ist es sowohl Arbeits- als auch Papierressourcen
zu schonen und dadurch die Effizienz der Büroarbeit zu steigern.

Onpage-Optimierung

Teilbereich der → Suchmaschinenoptimierung (SEO). Alle technischen, inhaltlichen und strukturellen Änderungsmaßnahmen, die auf
der eigenen Website stattfinden und die deren Ranking verbessern. Dazu zählen zum Beispiel die Positionierung von Keywords, die
URL-Struktur und die Optimierung der Seite für mobile Endgeräte.

Künstliche Intelligenz (KI)/Artificial Intelligence (AI)

Technologien und IT-Prozesse, die das menschliche Denken und Handeln nachahmen. Dabei simmulieren Algorithmen intelligentes Handeln.
Die Programme sollen wie der Mensch selbstständig agieren. Teilgebiete der Künstlichen Intelligenz sind u. a.→ Machine Learning
und → Deep Learning.

Kollaboratives Arbeiten

Gemeinsames und gleichzeitiges Arbeiten an einem Projekt. Dazu werden sog. Kollaborations-Tools genutzt, die es jedem Team-Mitglied
ermöglichen, gleichzeitig mit anderen Team-Mitgliedern auf die Projektdaten und -dokumente zuzugreifen und sie zu bearbeiten.

Ihre Weiterbildungen für den digitalen Wandel finden Sie hier!
Hier geht’s zum Download des Glossars als PDF-Datei

Gratis Download:

Die wichtigsten Begriffe der digitalen Welt

Glossar Digitalisierung