+++ Aktuelle Informationen zu unseren Präsenz-Veranstaltungen +++ Buchen Sie risikolos mit unserer kostenlosen Umbuchungsgarantie +++
Auch online verfügbar

Das aktuelle Reisekosten- und Bewirtungsrecht 2022/2023

Seminar, Dauer 1 Tag

Rechtssichere Abrechnung der Reisekosten unter Berücksichtigung aller aktuellen Änderungen

Aktuell sind wieder einige wichtige Neuerungen in der Reisekostenabrechnung hinzugekommen: Das betrifft u. a. die Fahrtkosten, die Verpflegungsmehraufwendungen, die Entfernungspauschale, Elektrofahrzeuge, die Home-Office-Regelungen sowie die Reisenebenkosten. Auch die Finanzverwaltung war dieses Jahr wieder sehr aktiv. Hier gibt es entscheidende Änderungen zu einigen Themen, bspw. diverse Urteile zur ersten festen Tätigkeitsstätte, Konkretisierungen der Sachbezüge, Dienstreisen mit öffentlichen Verkehrsmitteln und das sog. 9 Euro Ticket. Des Weiteren wurden neue Auslandspauschalen für Übernachtung und Verpflegung angekündigt und auch die allgemeinen Sachbezugswerte z. B. für Mahlzeiten werden zum 01.01.2023 wieder angehoben.
  • Ziele & Nutzen

    • Ein erfahrener Reisekosten- und Lohnsteuerspezialist stellt sämtliche Neuregelungen vor und zeigt den Teilnehmern, worauf sie bei der Abrechnung künftig konkret zu achten haben. Damit verpassen sie keine wichtige Entscheidung
    • Die Teilnehmer erfahren anhand von Fallbeispielen, wo konkreter Handlungsbedarf für sie besteht und wie sie die gesetzlichen Vorschriften für ihr Unternehmen vorteilhaft und für ihre Mitarbeiter gerecht umsetzen.
    • Kleine Seminargruppen mit maximal 25 Teilnehmern ermöglichen den Teilnehmern eine individuelle Behandlung ihrer Fragen und einen intensiven Erfahrungsaustausch.

    Zur Terminübersicht >

  • Methodik

    Das Seminar kann als Präsenzveranstaltung oder als Online- Seminar gebucht werden. In beiden Formaten besteht das Seminar aus einer Kombination aus Fachvortrag, Praxisbeispielen, Erfahrungsberichten und Diskussionsrunden. Die Teilnehmer haben die Gelegenheit Fragen zu stellen und profitieren vom Erfahrungsaustausch mit den Experten und Fachkollegen.

    Besonderheiten des virtuellen Seminars:
    • Gleichwertige Alternative zur Präsenzveranstaltung dank innovativer Technik (Zoom)
    • Mittels Video- und Audioübertragung stellen die Teilnehmer, wie in einer echten Seminaratmosphäre, ihre individuellen Fragen und tauschen sich interaktiv aus. 
    • Die Agenda des virtuellen Seminars orientiert sich am Tagesablauf der Präsenzveranstaltung. Auch hier sind Pausen vorgesehen.
    • Es entstehen keine Reise- und Übernachtungskosten.
    meine.akademie-herkert.de
    Die Teilnehmer erhalten Zugang zum Weiterbildungs- und Serviceportal „meine.akademie-herkert.de“. Dort finden Sie alle Informationen zur Veranstaltung und Seminarunterlagen in digitaler Form.

    Zur Terminübersicht >

  • Inhalte

    Aktuelle Änderungen bei der Abrechnung von Reise- und Bewirtungskosten 2023

    • Die neuen Auslandspauschalen: Ausblick 2023
    • Sachbezugswert bei Mahlzeiten seit 01.01.2022 und Ausblick 2023
    • Die Entwicklung der diversen BMF-Schreiben zum steuerlichen Reisekostenrecht
    • Neuerungen bei Aufzeichnungspflichten
    • Aufteilung gemischter Reisekosten:  
      • Berechnungsgrundlagen, Vergnügungsreisen, untergeordnete private Mitveranlassung, Dienstreise mit Urlaub verbinden, freie Tage während einer Auswärtstätigkeit
    • Aktuelles zum Thema erste Tätigkeitsstätte
    • Verpflegungsmehraufwand
    • Neue Umzugspauschalen seit April 2022
    • Erstattung von Übernachtungskosten bei Auswärtstätigkeiten im Inland und Ausland 
    • Verpflegungsmehraufwand: Zusammenrechnung der Abwesenheitszeiten über Nacht, mehrtägige Auswärtstätigkeit mit Übernachtung, Auswärtstätigkeiten in verschiedenen ausländischen Staaten
    • Kürzung der Verpflegungsmehraufwendungen bei arbeitgeberseitiger Mahlzeitengestellung; Kürzung auch bei Nichteinnahme einer Mahlzeit
    • Definition einer Mahlzeit Pauschalierung der Lohnsteuer bei Mahlzeitengestellung
    • Neuigkeiten bei doppelter Haushaltsführung
    • Neuerungen bei den Unterkunftskosten bei einer Auswärtstätigkeiten
    • Dienstfahrzeug für Auswärtstätigkeiten
    • Besonderheit bei Elektrofahrzeugen und E-Bikes
    • Steuerfreiheit von Jobtickets und Fahrten mit öffentlichen Verkehrsmitteln im Linienverkehr (§ 3 Nr. 15 EStG)
    • Änderung bei der Entfernungspausche rückwirkend zum 01.01.2022
    • Auswirkungen Corona: Home-Office-Regelung, Reisekosten z.B. Bahn – Tickets, geringe betriebliche Nutzung der Bahn-Card, Nutzungsverboten Firmenfahrzeug während Homeoffice
    • Auswirkungen durch das 9 Euro Ticket
    • Firmenwagen und die Versteuerung Fahrten Wohnung erste Tätigkeitsstätte bei Homeoffice, mobilem Arbeiten oder Kurzarbeit (BMF Schreiben vom 03.03.2022)
    • Abgrenzung Bar- und Sachlohn, insbesondere bei Gutscheinen BMF Schreiben vom 15.03.2022
    • Bewirtungskosten und Arbeitsessen
    • Bewirtungen bei verbundenen Unternehmen
    • Pauschalversteuerung von Geschenken und Sachzuwendungen: Begriff der Sachzuwendung und aktuelle Verwaltungsanweisungen zu § 37b EStG 
      • Pauschalierung nach § 37b bei Incentives, Geschenke an Geschäftsfreunde und Aufmerksamkeiten, z. B. Genussmittel
      • Geschenke bis 35 Euro, Incentive-Reisen
      • Zuwendungen für nicht in Deutschland einkommensteuerpflichtige Arbeitnehmer
    • Betriebsveranstaltungen: 
      • BMF-Schreiben zu diversen Einzelfragen wie z. B. Pro Kopf Aufteilung, Einrechnung von Geschenken, Bewirtung von Geschäftsfreunden, Jubilarfeiern und was bei verbundenen Unternehmen und ehemaligen Arbeitnehmern zu beachten ist
      • Aktuelle Entscheidungen des BFH wie z.B. Bemessungsgrundlage bei Veranstaltungen
      • Aktuelles Urteil bzgl. Teilnehmern
    • Virtuelle Meetings, virtuelle Veranstaltungen und virtuelle Mahlzeitengestellung 
    • Steuerliche Anerkennung von Aufwendungen für die Bewirtung von Personen aus geschäftlichem Anlass
    • Diverse Entscheidungen des Bundesfinanzhofs (BFH) wie z.B. Kein Ansatz pauschaler Kilometersätze bei Bahnreisen
    • Aktuelles aus der Praxis

    Zur Terminübersicht >

  • Teilnehmerkreis

    Zielgruppe des Seminars Reisekosten- und Bewirtungsrecht sind Mitarbeiter in Personal-, Lohnbüros und Reisekostenabrechnungsstellen, Buchhaltung sowie Unternehmer, Führungskräfte, Selbstständige und Berater.

    Zur Terminübersicht >

  • Interview mit dem Referenten Christian Ziesel

    Wer sollte am Seminar Reisekosten- und Bewirtungsrecht teilnehmen?

    In unseren bisherigen Seminaren zum Thema Reisekosten waren Teilnehmer mit folgenden Positionen dabei: Lohn-, Finanz- und Bilanzbuchhalter, Mitarbeiter der Reisekostenabrechnung, Mitarbeiter aus dem Controlling sowie aus dem Personalwesen, die im Unternehmen bereits mit Reise- und Bewirtungskosten beauftragt sind.

    Weshalb ist eine regelmäßige Teilnahme am Seminar empfehlenswert?

    Durch die sehr komplexen und umfangreichen diversen Sachverhalte im Reisekosten- und Bewirtungsrecht kommt es immer wieder zu neuen gesetzlichen Änderungen, Klarstellung durch Urteile und Verfahrensanweisungen  der Finanzverwaltung. Bei einer falschen Beurteilung können diese leicht zu hohen Nachforderungen einer Prüfung, z. B. Lohnsteuerprüfung oder Betriebsprüfung führen. Auch die Abrechnungssoftware kann die komplexen Sachverhalte oft nicht abbilden.

    Was sind die häufigsten Problemfälle, die Ihre Teilnehmer mit ins Seminar bringen?

    Aktuell beschäftigt viele Teilnehmer das Thema Verpflegungsmehraufwand und in Verbindung damit Arbeitsessen, Belohnungsessen, Kürzungen der Verpflegungspauschalen und natürlich die Aufteilung von gemischten Reisen, wie z. B. Privataufenthalt in Verbindung mit einer Dienstreise. 

    Sticht ein Thema heraus, das auf den Seminaren die meisten Fragen aufwirft?

    Alles was mit dem Thema Mahlzeiten zu tun hat. Unabhängig davon, ob es sich um Mahlzeiten auf Dienstreisen oder Mahlzeiten im Rahmen der Tätigkeit im Betrieb handelt.

    Zur Terminübersicht >

  • Häufig gestellte Fragen

    1. Einige Tage vor Ihrer Online-Live-Schulung senden wir Ihnen eine E-Mail mit einem Zugangslink und allen wichtigen Informationen, um am Veranstaltungstag den virtuellen Schulungsraum betreten zu können. Am Veranstaltungstag erhalten Sie eine weitere E-Mail, die nochmals alle wichtigen Informationen zusammengefasst enthält.
    2. Ihre digitalen Schulungsunterlagen laden Sie sich im Idealfall bereits vor der Veranstaltung auf meine.akademie-herkert.de herunter. Die Zugangsdaten dafür erhalten Sie per E-Mail. Einige Teilnehmer drucken sich diese bereits vorab aus, um sich während der Schulung darin Notizen machen zu können. 
    3. Am Veranstaltungstag klicken Sie, ausgestattet mit Headset und idealerweise Webcam, auf Ihren Zugangslink. Zunächst gelangen Sie in den sogenannten Warteraum. Hier können Sie nochmals einen Technik-Check machen. Pünktlich zum Start öffnen wir den virtuellen Schulungsraum. Dort erklären wir Ihnen die Funktionen des Meetingraums.  
    4. Sobald sich alle Teilnehmer eingewählt haben, begrüßt Sie der Referent und beginnt mit der Online-Weiterbildung. 
    5. Es werden regelmäßig Pausen gemacht. Diese können Sie gerne auch zum Austausch mit anderen Teilnehmern nutzen. 
    6. Fragen an die Referenten oder anderen Teilnehmer sind jederzeit über den Chat willkommen.
    Nein, ein spezieller Download ist nicht nötig. Es genügt ein Klick auf den Link zum virtuellen Schulungsraum, den wir Ihnen zusammen mit den Zugangsdaten per E-Mail senden.  
    Folgende Systemvoraussetzungen sind erforderlich: 
    • Windows-PC (ab 7, 8.1, 10), Apple (ab OS X 10.12) oder Linux 
    • Internet-Zugang mit mind. 500 kBit/s Bandbreite (z. B. DSL – mindestens DSL 2000, empfohlen DSL 6000 Anschluss) 
    • Internetbrowser: Google Chrome (v70.0 und höher), Mozilla Firefox (v65.0 und höher), Edge ( v42.0 und höher) und Apple Safari (v12.0 oder höher) - Wir empfehlen die Verwendung des Internetbrowsers Google Chrome 
    • Soundkarte mit Lautsprecher (bzw. Headset) und idealerweise eine Webcam 
    Die zu Ihrer Weiterbildung gehörenden Unterlagen sind auf unserem Weiterbildungs- und Serviceportal meine.akademie-herkert.de für Sie abrufbar. Bitte laden Sie sich die Unterlagen rechtzeitig vor der Veranstaltung herunter. Einige Teilnehmer drucken sich diese bereits vor der Schulung aus, um sich darin Notizen machen zu können. 

    Zum Weiterbildungs- und Serviceportal gelangen Sie folgendermaßen:
    1. Eröffnen Sie unter meine.akademie-herkert.de/registrierung ein Benutzerkonto. An die angegebene E-Mail-Adresse erhalten Sie anschließend einen Aktivierungslink zugesendet. 
    2. Klicken Sie den Aktivierungslink in der E-Mail.
    3. Melden Sie sich mit Ihren zuvor vergebenen Daten an. 
    4. Schalten Sie Ihre Veranstaltung über Eingabe dieses Aktivierungscodes frei.
    Zugangsdaten Aktivierungscode
    Ihre Teilnahmebescheinigung ist, wie auch die Schulungsunterlagen, auf unserem Weiterbildungs- und Serviceportal meine.akademie-herkert.de für Sie abrufbar. Dort finden Sie, links unter dem Menüpunkt „Meine Lernnachweise“, nach der Veranstaltung Ihre Teilnahmebescheinigung zum Download bzw. für den Fall, dass eine Abschlussprüfung vorgesehen und bestanden ist, Ihr Zertifikat.
    Teilnahmebescheinigung-Zertifikat
    Gerne steht Ihnen unsere technische Hotline vor und während des Online-Veranstaltung zur Verfügung, um technische Probleme zu lösen und ggf. auch einen Technik-Check mit Ihnen zu machen:  Telefon 08233/381 112 (von Montag bis Freitag von 8 bis 15 Uhr)
     
    Gemeinsam mit unseren Hotelpartnern setzen wir ein individuelles Hygiene- und Abstandskonzept auf Basis der aktuellen Ländervorgaben um:
    • Reduzierung der Teilnehmerzahlen in den Schulungsräumen
    • Anmietung von größeren Räumlichkeiten, um sehr weitläufig und großzügig bestuhlen zu können bzw. um die Einhaltung des Mindestabstands von 1,5 Metern zu gewährleisten
    • Sicherstellung einer guten Belüftungsmöglichkeit der Räume
    • Zusätzliche Hygienemaßnahme vor Ort bzw. erhöhte Reinigungsfrequenzen
    • Umsetzung eines Verpflegungskonzepts, welches sämtliche behördliche Anforderungen erfüllt (bspw. Tellergerichte, statt Buffet)

    Gleichzeitig appellieren wir an die Eigenverantwortlichkeit jedes Teilnehmers. Gerne buchen wir Sie kostenfrei um, sollten Sie beispielsweise Erkältungs- & Grippesymptome verspüren oder wenn Sie in Kontakt zu einer mit SARS-CoV-2 infizierten Person stehen oder standen, wenn seit dem letzten Kontakt noch nicht 14 Tage vergangen sind.

    Bitte achten Sie zudem generell auf die Einhaltung allgemeiner Verhaltensregeln:
    • Wahrung des Abstandsgebots
    • Regelmäßiges Händewaschen (mind. 20 Sekunden)
    • Verzicht auf Händeschütteln
    • Einhaltung der Husten- und Niesetikette
    • Verzicht des Austauschs von Arbeitsmitteln untereinander
    • Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung auf sog. Begegnungsflächen (Fluren, Gängen, Toiletten)
    Bei Präsenz-Veranstaltungen beinhaltet die Teilnahmegebühr:
    • Getränke (Kaffee, Tee, Softdrinks und Wasser)
    • Verschiedene Snacks in den Pausen
    • Mittagessen als 3-Gang Menü oder Buffet
    • Umfangreiche Arbeitsunterlagen, 
      • die Ihnen auf der Veranstaltung ausgedruckt in einem Ordner überreicht werden und 
      • zusätzlich in digitaler Form auf meine.akademie-herkert.de zur Verfügung stehen. 
    Hotelübernachtungen und Parkgebühren sind nicht in der Teilnahmegebühr enthalten. Gerne sind wir Ihnen aber bei der Hotelreservierung behilflich. Bitte kontaktieren Sie uns hierzu telefonisch unter 08233/381 123.
     
    Auf unserem Weiterbildungs- und Serviceportal meine.akademie-herkert.de finden Sie alle Details wie Zeit, Dauer und Hotelinformationen zu Ihrer gebuchten Veranstaltung kompakt zusammengefasst. Sie können dort ebenfalls die zu Ihrer Weiterbildung gehörenden Schulungs-Unterlagen in digitaler Form und gegebenenfalls Zusatzmaterialen downloaden. Viele Unterlagen stehen bereits ca. 10 Tage vor Beginn und für zwei Wochen nach der Veranstaltung zur Verfügung. 
     
    1. Eröffnen Sie unter meine.akademie-herkert.de/registrierung ein Benutzerkonto. An die angegebene E-Mail-Adresse erhalten Sie anschließend einen Aktivierungslink zugesendet. 
    2. Klicken Sie den Aktivierungslink in der E-Mail.
    3. Melden Sie sich mit Ihren zuvor vergebenen Daten an. 
    4. Schalten Sie Ihre Veranstaltung über Eingabe dieses Aktivierungscodes frei.
    Wir empfehlen Ihnen, sich zeitnah zu registrieren, damit Sie alle Online-Services nutzen können. 
    Zugangsdaten Aktivierungscode
     
    Ihre Teilnahmebescheinigung erhalten Sie vor Ort ausgehändigt. Für den Fall, dass eine Abschlussprüfung vorgesehen und bestanden ist, senden wir Ihnen Ihr Zertifikat per Post zu.
    Die AKADEMIE HERKERT bietet Ihnen in Kooperation mit der Deutschen Bahn ein exklusives Angebot für eine bequeme An- und Abreise:
    Machen Sie Reisezeit zu Ihrer Zeit und nutzen Sie die An- und Abreise zum Arbeiten, Entspannen oder Genießen – mit 100% Ökostrom im Fernverkehr – mit dem Veranstaltungsticket zum bundesweiten Festpreis, von jedem DB-Bahnhof. Beim Veranstaltungsticket (Reisestrecke größer 100 km) ist das City-Ticket in über 120 deutschen Städten im jeweiligen Geltungsbereich inklusive.
     
    Veranstaltungsticket einfache Fahrt mit Zugbindung (solange der Vorrat reicht):
     2. Klasse    49,50 €
     1. Klasse    80,90 €

    Veranstaltungsticket einfache Fahrt vollflexibel (immer verfügbar):
     2. Klasse    67,50 €
     1. Klasse    98,90 €

    Das Angebot gilt bis zum 12.12.2020. Alle Angaben ohne Gewähr.
    www.akademie-herkert.de/bahn
     

    Zur Terminübersicht >


Profitieren Sie von der Erfahrung unserer Referenten/innen und Experten/innen
Dipl. (FH)
Susanne Weber
Christian Ziesel
 
Eindrücke von der Weiterbildung:
Aktuelles Reisekosten- und Bewirtungsrecht - Seminar (Akademie Herkert)
Aktuelles Reisekosten- und Bewirtungsrecht - Seminar (Akademie Herkert)
Terminliste (47 Treffer):
OnlineOnline
Berlin10115
Düsseldorf40210
Frankfurt am Main60311
Hamburg20095
Hannover30159
Köln50667
Leipzig04103
München80331
Stuttgart70173
Einfach Termin auswählen und anmelden:
Online
18.10.2022 | Virtueller Schulungsraum | 675,00 € zzgl. MwSt.
PDF
Jetzt anmelden > Noch 16 Tage bis zum Anmeldeschluss am 12.10.2022.
Online
Speaker
Dipl. (FH) Susanne Weber
Das Seminar findet online live von 09:00 bis ca. 17:00 Uhr statt.
50667
18.10.2022 | Köln | 695,00 € zzgl. MwSt.
PDF
Jetzt anmelden > Noch 8 Tage bis zum Anmeldeschluss am 04.10.2022.
Mercure Hotel Köln West
Speaker
Christian Ziesel
Beginn: 09:00 Uhr | Ende: 17:00 Uhr
60311
19.10.2022 | Frankfurt am Main | 695,00 € zzgl. MwSt.
PDF
Jetzt anmelden > Noch 9 Tage bis zum Anmeldeschluss am 05.10.2022.
Leonardo Royal Hotel Frankfurt
Speaker
Christian Ziesel
Beginn: 09:00 Uhr | Ende: 17:00 Uhr
80331
25.10.2022 | München | 695,00 € zzgl. MwSt.
PDF
Jetzt anmelden > Noch 15 Tage bis zum Anmeldeschluss am 11.10.2022.
Leonardo Royal Hotel Munich
Speaker
Dipl. (FH) Susanne Weber
Beginn: 09:00 Uhr | Ende: 17:00 Uhr
Online
27.10.2022 | Virtueller Schulungsraum | 675,00 € zzgl. MwSt.
PDF
Jetzt anmelden > Noch 24 Tage bis zum Anmeldeschluss am 20.10.2022.
Online
Speaker
Christian Ziesel
Das Seminar findet online live von 09:00 bis ca. 17:00 Uhr statt.
20095
10115
Online
Online
70173
60311
30159
04103
Online
Online
80331
Online
60311
50667
10115
Online
20095
Online
Online
Online
Online
30159
60311
40210
Online
04103
70173
Online
20095
Online
80331
50667
Online
10115
Online
60311
30159
Online
40210
70173
04103
Online
mehr Termine anzeigen
Die Akademie Herkert
Maximaler Praxisbezug
Professionelle Referenten
Top-Service und Beratung
Seit
1988
376 Teilnehmerstimmen
 (5/5)
" Das Seminar ist sehr unterstützend für meine tägliche Arbeit, ich kann auch sehr viel neues Wissen anwenden und weiter kommunizieren.
Esr ist auf dem aktuellen Stand und bereichert mich sehr und bin somit aktuell informiert.
Ich werde das Seminar innerhalb unserer Firma weiterempfehlen, da es sehr wissenswert und empfehlenswert ist."
" Super update Seminar."
" Alles an Inhalten dabei und kompetente Erklärung."
" Perfekt!"
" Bin vollauf zufrieden mit dieser Veranstaltung und werde weitere Seminare buchen"
" Sehr gut"
" lehrreich, nützlich, sehr gut"
" Kurzweilig, sehr informativ, gut erklärt"
" Einfach Klasse!
Mir hat es sehr geholfen wieder auf dem aktuellen Stand zu sein. 
Ich nehme sehr vieles mit, was ich in meinem Beruf umsetzen bzw. berücksichtigen kann und werde. "
Neubauer, HBA-Consulting AG
" Tolles Seminar! Hilfreicher Inhalt, super Referent, der den Sachverhalt nicht so steif herüberbringt!"
D. Kalthoff, Innospec Deutschland GmbH
" Sehr übersichtich. Hat mir sehr gut gefallen. Bis zum nächsten Mal."
" Sehr gut"
" Sehr gut, kommt fast an den Präsenttermin ran"
E. Maiwald, enowa AG
" War sehr gut und werde ich bei Bedarf in Zukunft gerne wieder machen."
" Ich fand die Schulung sehr informativ und umfassend, somit habe ich habe ich Wichtiges dazugelernt. "
" Sehr umfangreich und interessant!"
" Die Weiterbildung war sehr umfangreich. Für meine Bedürfnisse hätte sie etwas kürzer sein können."
" Super :)"
S. Döpke, Varelmann Beratungsgesellschaft mbH
" Sehr gut - viele Lerninhalte vermittelt."
D. Höhne, BGE mbH
" Sehr gut - Unterlagen mit vielen Beispielen."
" Ein riesen Themenbereich wurde in kurzer Zeit abgedeckt. Fachlich kompetent hat die Referentin auf jede Frage eine Antwort gehabt. Trotz ONLINE war man VORORT. Technisch hat auch alles hervorragend geklappt. Dankeschön"
G. Stobbe, Olympus Soft Imaging Solutions GmbH, Münster
" Nur zu empfehlen!!! Danke Frau Weber!!!"
A. Gäbler, ADAC Sachsen e.V.
" Eine toller Kurs den ich weiterempfehlen kann und an dem ich nächstes Jahr wieder teilnehmen werde."
" Mir hat das Seminar viel gebracht und ich kann es nur empfehlen"
" Hat mir gut gefallen, sehr interessant dargelegt."
" Die Schulung war sehr wichtig für meine Tätigkeit"
" Sehr gut. Bei der nächsten bin ich wieder dabei."
" Der persönliche Kontakt und die Möglichkeit des direkten Austauschs hat mir zwar nach wie vor immer noch etwas gefehlt, jedoch bin ich von dem Seminar im Vergleich zum Vorjahr positiv überrascht. Die Aufmachung wurde verbessert und es wurde vom Dozenten zum Austausch miteinander oder über bestimmte Themen angeregt. Die Inhalte wurden gut präsentiert und das Skript ist wirklich hervorragend."
" Das Seminar war sehr gut vorbereitet (Organisation).
Der Dozent hat alle Inhalte sehr gut und verständlich erklärt und ist auf alle Fragen eingegangen.
Die Veranstaltung war sehr gut!"
" Informativ und lehrreich. Praxisnahes Wissen des Dozenten."
" Sehr gut, ausgewogenes Verhältnis zwischen rechtlicher Theorie und Praxisbeispielen"
S. Pohl, Dr. Werner Freyberg GmbH & Co. KG
" Super Referent- sehr gerne wieder!"
D. Gramlich, Leistritz Extrusionstechnik GmbH
" Immer wieder eine Freude. Fragen werden super beantwortet."
" wie immer aktuell und charmant vorgetragen"
" Die Weiterbildung hat mir sehr gut weitergeholfen."
" Sehr gutes Seminar, was ganz sicher an dem sehr guten Dozenten liegt. "
J. Haase, NIG mbH Neuruppin
" Ich bin einfach nur begeistert und werde dieses Seminar wieder besuchen!"
Henderson, Reich GmbH
" sehr, sehr gut"
Malmberg Bioerdgastech GmbH
" Sehr gut, immer wieder gerne bei Herrn Ziesel."
T. Steinröder, Kronos Titan GmbH
" Würde die Veranstaltung weiter empfehlen."
Abschluss:
Teilnahmebescheinigung
Preis / Teilnahmegebühr pro Person:
ab 675,00 € zzgl. MwSt.
ab 803,25 € inkl. MwSt.
Bei Präsenz-Veranstaltungen beinhaltet die Teilnahmegebühr:
  • Getränke (Kaffee, Tee, Softdrinks und Wasser)
  • Verschiedene Snacks in den Pausen
  • Mittagessen als 3-Gang Menü oder Buffet
  • Umfangreiche Arbeitsunterlagen
Hotelübernachtungen sind nicht in der Teilnahmegebühr enthalten. Gerne sind wir Ihnen aber bei der Hotelreservierung behilflich. Bitte kontaktieren Sie uns hierzu telefonisch.
Produktcode: 77035
Max. Teilnehmerzahl: 25
Buchen Sie diese Veranstaltung als INHOUSE-SCHULUNG
Passgenau. Individuell. Persönlich.
  • Fokus: Firmeninterne Anforderungen
  • Auch als Live-Online-Schulung möglich
  • Flexible Planung (Ort, Dauer, Termin)
  • Kosteneffizient schon ab 4-5 Teilnehmern
Sie möchten sich weiter informieren?
+49 (0)8233 381-555
Newsletter
aktuelle Neuigkeiten
wertvolles Fachwissen
verschiedene Themengebiete