Erfolgreiche/r CSR-/Nachhaltigkeitsbeauftragte/r

Zertifikats-Lehrgang, Dauer 2 Tage

Nachhaltigkeit und unternehmerische Verantwortung kompetent umsetzen und kommunizieren

Kunden, Geschäftspartner, Mitarbeiter und Gesetzgeber fordern von Unternehmen immer stärker die Übernahme ihrer unternehmerischen Verantwortung und einen Einsatz für Nachhaltigkeit. Immer mehr auch kleine und mittelständische Unternehmen müssen ihr Engagement hier offenlegen. Es geht dabei um Maßnahmen wie z. B. die Reduktion der CO2-Emissionen in der Produktion, faire Lieferantenbeziehungen im Einkauf, ehrliche Verbraucherinformationen im Marketing oder gesunde Arbeitsplätze für Mitarbeiter. Wer diese Themen jetzt aufgreift kann sie auch aktiv als Chance nutzen! 
Um die entscheidenden Maßnahmen für Nachhaltigkeit und Corporate Social Responsibility (CSR) im Unternehmen jetzt erfolgreich voranzutreiben und Ressourcen nachhaltig einsetzen zu können, benötigen (Mit)Verantwortliche jedoch die richtigen Kenntnisse und Kompetenzen. Nur über eine glaubwürdige Kommunikation und Berichterstattung sichern sie sich die Akzeptanz ihres Handelns und erschließen sich Wettbewerbsvorteile. 

  • Ziele & Nutzen

    • Die Teilnehmenden erhalten das entscheidende Know-How für die systematische Umsetzung und Kommunikation eines erfolgreichen CSR- und Nachhaltigkeitsmanagements im Unternehmen.
    • Der erfahrene Experte erklärt ihnen praxisorientiert und mit hilfreichen Tipps, wie sie im Unternehmen Strategien und Maßnahmen entwickeln und einführen, die alle betroffenen Bereiche einbinden. 
    • In parallelen Workshop-Sessions erarbeiten die Teilnehmenden Lösungsansätze für ihre individuellen Herausforderungen und erstellen einen Fahrplan für die Umsetzung im Unternehmen. 

    Zur Terminübersicht >

  • Methodik

    Der Lehrgang besteht aus zwei aufeinanderfolgenden Lehrgangstagen mit einer Kombination aus Fachvortrag, Workshop-Sessions, Praxisbeispielen, Erfahrungsberichten und Diskussionsrunden. Die Teilnehmenden haben immer Gelegenheit ihre Fragen zu stellen und profitieren vom Erfahrungsaustausch mit dem Experten und Fachkollegen. Sie erhalten konkrete Handlungsempfehlungen und praxiserprobte Hinweise für die Umsetzung im Unternehmen. 


    Nach erfolgreichem Bestehen der Online-Abschlussprüfung innerhalb von 14 Tagen im Anschluss an den 2. Lehrgangstag erhalten die Teilnehmenden das Zertifikat „Erfolgreiche/r CSR-/Nachhaltigkeitsbeauftragte/r“. 

    Zur Terminübersicht >

  • Inhalte

    Inhalt Lehrgang, Dauer 2 Tage

    Herausforderung Nachhaltigkeit

    • Inhalte der Konzepte CSR und Nachhaltigkeit: worum geht es eigentlich?
    • Nachhaltigkeit und CSR: Anforderungen von Markt, Gesetz, Technik, Gesellschaft
    • Nachhaltigkeitsengagement als Wettbewerbsfaktor
    • Strategien und Schwerpunkte der unternehmerischen Nachhaltigkeit

    Handlungsfelder der Nachhaltigkeit

    • Produkt und Dienstleistung sowie Kunden
    • Lieferkette
    • Umwelt- und Klimaschutz
    • Gesellschaftliches Engagement
    • Verantwortung für Mitarbeiter

    Praxis-Workshop: Die wichtigsten Ansätze für mehr Nachhaltigkeit/CSR im Unternehmen

    Nachhaltigkeitsmanagement

    • Managementsysteme für Nachhaltigkeit
    • Standards (wie ISO 26000, SA 8000, GRI SRS oder DNK)
    • Aufbau und Implementierung eines praxisorientierten CSR-/ Nachhaltigkeitsmanagements

    Praxis-Workshop: Nachhaltigkeits-Check – Schritte zu einem praktischen Nachhaltigkeitsmanagement

    Praxis-Workshop: Entwicklung einer erfolgreichen Nachhaltigkeitsstrategie

    Nachhaltigkeit in der Wertschöpfungskette
    Best-Practice-Beispiele aus unterschiedlichen Branchen

    Nachhaltigkeitskommunikation | Schwerpunkt Nachhaltigkeitsberichterstattung

    • Strategien und Maßnahmen interner und externer Nachhaltigkeitskommunikation
    • Werbung mit Nachhaltigkeit
    • Nachhaltigkeitsbericht: CSR-Berichtspflicht | Standards (wie GRI, DNK) | Praktische Umsetzung der Nachhaltigkeitsberichterstattung

    Praxis-Workshop: Stakeholder-Analyse

    Praxis-Workshop: Projekt Nachhaltigkeitsbericht

    Nachhaltigkeitsbeauftragte/r im Unternehmen

    • Aufgaben und Ziele eines Nachhaltigkeitsbeauftragten
    • Organisatorische Einbindung
    • Fachliche und soziale Anforderungen

    Praxis-Workshop: Mein persönlicher Fahrplan zum erfolgreichen Nachhaltigkeitsbeauftragten - Analyse persönlicher Stärken und Lernfelder

    Resümee + nächste Schritte

    Praxis-Workshop: Die nächsten Schritte für mehr Nachhaltigkeit/ CSR im Unternehmen – eine konkrete Agenda!

     

    Zur Terminübersicht >

  • Zielgruppe

    Fach- und Führungskräfte, Ingenieure, Mitarbeiter mit Umweltschutzaufgaben, Betriebs-, Umweltmanagement- und Qualitätsbeauftragte, Führungskräfte und Mitarbeiter aus den Bereich Kommunikation, Produktion, Einkauf, Werbung, Personal, Finanzen und anderen klima- und nachhaltigkeitsrelevanten Bereichen des Unternehmens 

    Zur Terminübersicht >

  • Abschluss/Prüfung

    Online-Abschlusstest im Multiple-Choice-Verfahren (innerhalb von 14 Tagen nach Ende der Veranstaltung).

    Zur Terminübersicht >

  • Häufig gestellte Fragen

    1. Einige Tage vor Ihrer Online-Live-Schulung senden wir Ihnen eine E-Mail mit einem Zugangslink und allen wichtigen Informationen, um am Veranstaltungstag den virtuellen Schulungsraum betreten zu können. Am Veranstaltungstag erhalten Sie eine weitere E-Mail, die nochmals alle wichtigen Informationen zusammengefasst enthält.  
    2. Ihre digitalen Schulungsunterlagen laden Sie sich im Idealfall bereits vor der Veranstaltung im Lernportal herunter. Die Zugangsdaten dafür erhalten Sie per E-Mail. Einige Teilnehmende drucken sich diese bereits vorab aus, um sich während der Schulung darin Notizen machen zu können. 
    3. Am Veranstaltungstag klicken Sie, ausgestattet mit Headset und idealerweise Webcam, auf Ihren Zugangslink. Zunächst gelangen Sie in den sogenannten Warteraum. Hier können Sie nochmals einen Technik-Check machen. Pünktlich zum Start öffnen wir den virtuellen Schulungsraum. Dort erklären wir Ihnen die Funktionen des Meetingraums.  
    4. Sobald sich alle Teilnehmenden eingewählt haben, begrüßt Sie die Referentin bzw. der Referent und beginnt mit der Online-Weiterbildung. 
    5. Es werden regelmäßig Pausen gemacht. Diese können Sie gerne auch zum Austausch mit anderen Teilnehmenden nutzen. 
    6. Fragen an die Referentin oder an den Referenten oder an die anderen Teilnehmenden sind jederzeit über den Chat willkommen. 
     
    Nein, ein spezieller Download ist nicht nötig. Es genügt ein Klick auf den Link zum virtuellen Schulungsraum, den wir Ihnen zusammen mit den Zugangsdaten per E-Mail senden.  
     
    Folgende Systemvoraussetzungen sind erforderlich: 
    • Windows-PC (ab 7, 8.1, 10), Apple (ab OS X 10.12) oder Linux 
    • Internet-Zugang mit mind. 500 kBit/s Bandbreite (z. B. DSL – mindestens DSL 2000, empfohlen DSL 6000 Anschluss) 
    • Internetbrowser: Google Chrome (v70.0 und höher), Mozilla Firefox (v65.0 und höher), Edge (v42.0 und höher) und Apple Safari (v12.0 oder höher) - Wir empfehlen die Verwendung des Internetbrowsers Google Chrome 
    • Soundkarte mit Lautsprecher (bzw. Headset) und idealerweise eine Webcam 
    Die zu Ihrer Weiterbildung gehörenden Unterlagen sind auf unserem Lernportal für Sie abrufbar. Bitte laden Sie sich die Unterlagen rechtzeitig vor der Veranstaltung herunter. Einige Teilnehmende drucken sich diese bereits vor der Schulung aus, um sich darin Notizen machen zu können. 
    So gehen Sie vor:
    1. Eröffnen Sie ein Benutzerkonto. An die angegebene E-Mail-Adresse erhalten Sie anschließend einen Aktivierungslink zugesendet. 
    2. Klicken Sie den Aktivierungslink in der E-Mail.
    3. Melden Sie sich mit Ihren zuvor vergebenen Daten an.
    4. Schalten Sie Ihre Veranstaltung über Eingabe dieses Aktivierungscodes frei.
    Ihre Teilnahmebescheinigung ist, wie auch die Schulungsunterlagen, auf unserem Lernportal für Sie abrufbar. Dort finden Sie nach der Veranstaltung Ihre Teilnahmebescheinigung zum Download bzw. für den Fall, dass eine Abschlussprüfung vorgesehen und bestanden ist, Ihr Zertifikat.
    Gerne steht Ihnen unsere technische Hotline vor und während des Online-Veranstaltung zur Verfügung, um technische Probleme zu lösen und ggf. auch einen Technik-Check mit Ihnen zu machen:  Telefon 08233/381 112 (von Montag bis Freitag von 8 bis 15 Uhr)
     

    Zur Terminübersicht >


Profitieren Sie von der Erfahrung unserer Expertinnen und Experten
Stefan Küst
 
Einfach Termin auswählen und anmelden:
Online
27.02.2024 - 28.02.2024 | Virtueller Schulungsraum | 1.195,00 € zzgl. MwSt.
Online
Speaker
Stefan Küst
Der Lehrgang findet an folgenden Tagen online live statt:
1. Tag: 27.02.2024, 09.00 - 16:30 Uhr
2. Tag: 28.02.2024, 09.00 - 16:30 Uhr
Online
26.03.2024 - 27.03.2024 | Virtueller Schulungsraum | 1.195,00 € zzgl. MwSt.
PDF
Jetzt anmelden > Noch 27 Tage bis zum Anmeldeschluss am 20.03.2024.
Online
Speaker
Stefan Küst
Der Lehrgang findet an folgenden Tagen online live statt:
1. Tag: 26.03.2024, 09.00 - 16:30 Uhr
2. Tag: 27.03.2024, 09.00 - 16:30 Uhr
Online
06.05.2024 - 07.05.2024 | Virtueller Schulungsraum | 1.195,00 € zzgl. MwSt.
PDF
Jetzt anmelden > Noch 68 Tage bis zum Anmeldeschluss am 30.04.2024.
Online
Speaker
Stefan Küst
Der Lehrgang findet an folgenden Tagen online live statt:
1. Tag: 06.05.2024, 09.00 - 16:30 Uhr
2. Tag: 07.05.2024, 09.00 - 16:30 Uhr
Online
30.07.2024 - 31.07.2024 | Virtueller Schulungsraum | 1.195,00 € zzgl. MwSt.
PDF
Jetzt anmelden > Noch 153 Tage bis zum Anmeldeschluss am 24.07.2024.
Online
Speaker
Stefan Küst
Der Lehrgang findet an folgenden Tagen online live statt:
1. Tag: 30.07.2024, 09.00 - 16:30 Uhr
2. Tag: 31.07.2024, 09.00 - 16:30 Uhr
Online
14.10.2024 - 15.10.2024 | Virtueller Schulungsraum | 1.195,00 € zzgl. MwSt.
PDF
Jetzt anmelden > Noch 229 Tage bis zum Anmeldeschluss am 08.10.2024.
Online
Speaker
Stefan Küst
Der Lehrgang findet an folgenden Tagen online live statt:
1. Tag: 14.10.2024, 09.00 - 16:30 Uhr
2. Tag: 15.10.2024, 09.00 - 16:30 Uhr
Online
mehr Termine anzeigen
Die Akademie Herkert
Maximaler Praxisbezug
Professionelles Referententeam
Top-Service und Beratung
Seit
1988
32 Geprüfte Bewertungen

Alle Veranstaltungsbewertungen wurden von Teilnehmenden der AKADEMIE HERKERT abgegeben. Eine Überprüfung der Bewertungen hat wie folgt stattgefunden:

Im Nachgang zu jeder Veranstaltung erhalten alle Teilnehmenden eine E-Mail mit dem Link zum Bewerten der jeweiligen Veranstaltung. Es handelt sich dabei um einen individualisierten Link.

Diese Feedbacks zu jedem Veranstaltungstermin gehen gesammelt bei uns ein und werden zeitnah durch unsere Organisation ausgewertet und eingetragen.

 (4.9/5)
" Absolut weiterzuempfehlen auch in Kombination mit dem Lehrgang Corporate Carbon Footprint."
" Es ist mein drittes Seminar bei der Akademie Herkert und ich bin von der Qualität und der Umsetzung begeistert."
K. Schmeuser, WASI GmbH
" sehr empfehlenswert"
A. Merkel, cyber-Wear Heidelberg GmbH
" Wertvoll! Hierauf kann man jetzt aufsetzen!"
Yvonne Offermann, Studierende Fresenius Hochschule
" Danke - viel Neues und viel Spass erlebt."
Dr. med. Dipl.oec. Colin M. Krüger, MBA Chefarzt, Immanuel Klinikum Rüdersdorf b. Berlin
" Die Schulung hat mir unwahrscheinlich viel gebracht! Ich nehme sehr viel mit und freue mich auf die Umsetzung des erlernten Wissens in die Praxis.
 "
Anja Stiller, Nachhaltigkeitsbeauftragte WISAG Gebäudereinigung Holding
" ... finde ich gut und werde ich weiterempfehlen"
T. Völker, Berner-International GmbH
" Meine erste Erfahrung mit der Akademie und diese werde ich gerne weitergeben."
" Sehr informativ und breitgefächerte Informationen, welche im Nachgang erstmal sortiert werden müssen."
" Sehr gute, informative Veranstaltung, deren Inhalte gut in die Praxis umsetzbar sind. Viele Dank."
" Viel Input, sehr umfangreich aber die Aufgabe scheint durch die gute Anleitung machbar. Ich habe zwar immer noch Respekt vor der Aufgabe, aber bin jetzt sehr motiviert es anzugehen.
Also Fazit - Super."
" Kann ich nur weiterempfehlen! Bildet eine umfangreiche Basis."
" Eine sehr angenehme Veranstaltung mit einer guten Vermittlung von Inhalten. Ausführliche Unterlagen, die die Nachbearbeitung erleichtern."
" 1 plus Stern"
E. Seidl-Tschauner
" Sehr guter Überblick über den aktuellen Stand. Jetzt fühle ich mich startklar."
" Toller Referent mit spürbar großer Erfahrung. Viel Input, wertvolle Tipps und zahlreiche weiterführende Unterlagen und Checklisten. Jetzt kann ich direkt loslegen."Trotz" Online-Format sehr unterhaltsam und abwechslungsreich, auch dank regelmäßiger kleiner Workshoprunden. Vielen Dank! Werde mir sicher auch die anderen Seminare zum Thema demnächst noch ansehen."
M.Schlech, Gassner Glastechnik GmbH
" Sehr gut, fachlich sehr fundiert und abwechslungsreich"
"
Ich fand die Weiterbildung sehr informativ und nützlich"
" Gerne ausbauen auf 3 bis 4 Tage, dass mehr Anteile für die praktischen Reflexionen und eigenen Umsetzungsideen, im Austausch mit den Teilnehmer*innen, möglich werden."
" Sehr gut"
" gut"
" Empfehlenswert"
C. Radtke, AuPro GmbH
" Toller Referent mit spürbar großer Erfahrung. Viel Input, wertvolle Tipps und zahlreiche weiterführende Unterlagen und Checklisten. Jetzt kann ich direkt loslegen. "Trotz" Online-Format sehr unterhaltsam und abwechslungsreich, auch dank regelmäßiger kleiner Workshoprunden. Vielen Dank! Werde mir sicher auch die anderen Seminare zum Thema demnächst noch ansehen. "
M. Schlech, Gassner Glastechnik GmbH
" Ich würde den Kurs jederzeit weiterempfehlen."
" würde ich wieder machen und weiterempfehlen"
A. von Günther, LIQUI MOLY GmbH
" Sehr interessant, sehr kurzweilig, gut verständlich!"
" Kann ich nur weiterempfehlen."
" Sehr spannendes Thema, verständlich und praxisnah vermittelt."
" Unbedingt weiter zu empfehlen!"
U. Ebert, J.A. Woll-Handels GmbH
" sehr gut, jedoch sehr komplex und nicht zu unterschätzen. Trotz sehr gutem digitalem Seminar fände ich solche Themen in Präsenz besser."
H. Marré
" gut, weiterzuempfehlen"
" Würde ich weiterempfehlen."
Abschluss:
Teilnahmebescheinigung (ohne Prüfung)
Zertifikat (bei erfolgreicher Prüfung)
Preis / Teilnahmegebühr pro Person:
1.195,00 € zzgl. MwSt.
1.422,05 € inkl. MwSt.
Produktcode: 70058
Buchen Sie diese Veranstaltung als INHOUSE-SCHULUNG
Passgenau. Individuell. Persönlich.
  • Fokus: Firmeninterne Anforderungen
  • Auch als Live-Online-Schulung möglich
  • Flexible Planung (Ort, Dauer, Termin)
  • Kosteneffizient schon ab 4-5 Teilnehmern
Sie möchten sich weiter informieren?
+49 (0)8233 381-555
Weitere Veranstaltungsempfehlungen
Zertifizierte/r Klimaschutzmanager/in
Online-Live-Lehrgang, Dauer 2,5 Tage
Arbeitsschutzgrundlagen für Geschäftsführung und Führungskräfte
Seminar, Dauer 1 Tag
Zertifikats-Weiterbildung Geprüfte/r Personalreferent/in
Zertifikats-Weiterbildung (Blended Learning), Dauer 3 Wochen
Informationssicherheitsbeauftragte/r
Zertifikats-Lehrgang, Dauer 3 Tage
Das neue Lieferkettengesetz
Inhouse-Schulung, Dauer 3 Stunden
Nachhaltige Beschaffung in der öffentlichen Hand
Online-Seminar, Dauer 4 Stunden
DEKRA-zertifizierte/r Berater/in für Elektromobilität und alternative Antriebe
Online-Live-Lehrgang, Dauer 6 Tage + Selbstlernphase
DEKRA-zertifizierte/r Energiemanagementbeauftragte/r
Online-Live-Lehrgang, Dauer 3 Tage
Nachhaltigkeitsberichterstattung kompakt
Online-Seminar, Dauer 1 Tag
Newsletter
aktuelle Neuigkeiten
wertvolles Fachwissen
verschiedene Themengebiete