Arbeitsschutzgrundlagen für Geschäftsführung und Führungskräfte

Seminar, Dauer 1 Tag

Alles Wichtige von Organisation bis Gefährdungsbeurteilung

„Arbeitsschutz? Darum kümmern sich doch die Sicherheitsfachkräfte (SiFas).“ Das stimmt nur bedingt, denn verantwortlich ist, mit oder ohne SiFa, immer der Geschäftsführer. Auch eine Sicherheitsfachkraft kann nur bei der Umsetzung der Vorgaben aus Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG) und Arbeitssicherheitsgesetz (ASiG) unterstützen, enthebt Geschäftsführer und Führungskräfte aber nicht der gesetzlichen Verantwortung.

  • Ziele & Nutzen

    Die Teilnehmer 

    • kennen nach dem Seminar die gültigen Vorschriften und die Pflichten, die sich für sie daraus ergeben, ohne mit Details aus dem Vorschriftenwerk überhäuft zu werden.
    • sind zukünftig in der Lage sich mit SiFas und Betriebsärzten auf Augenhöhe auszutauschen – so bewerten und optimieren sie die Rechtssicherheit Ihrer Arbeitsschutzorganisation. 
    • erhalten entscheidendes Wissen in den Schwerpunktthemen Gefährdungsbeurteilung, Betriebsanweisungen/Unterweisung, Betriebsbegehung und Arbeitsmedizinische Vorsorge - den zentralen Werkzeugen im Arbeitsschutz.

    Zur Terminübersicht >

  • Methodik

    Das Seminar kann als Präsenzveranstaltung oder als Online-Seminar gebucht werden. In beiden Formaten besteht das Seminar aus einer Kombination aus Fachvortrag, Praxisbeispielen, Erfahrungsberichten und Diskussionsrunden. Die Teilnehmer haben die Gelegenheit Fragen zu stellen und profitieren vom Erfahrungsaustausch mit den Experten und Fachkollegen.

     

    Besonderheiten des virtuellen Seminars:  

    • Gleichwertige Alternative zur Präsenzveranstaltung dank innovativer Technik (Zoom)
    • Mittels Video- und Audioübertragen haben die Teilnehmer – wie in einer echten Seminaratmosphäre– jederzeit die Gelegenheit ihre Fragen zu stellen und sich interaktiv auszutauschen.
    • Die Agenda des virtuellen Seminars orientiert sich am Tagesablauf der Präsenzveranstaltung. Auch hier sind Pausen vorgesehen.
    • Es entstehen keine Reise- und Übernachtungskosten.


    Online-Lernportal
    Die Teilnehmenden erhalten Zugang zum Online-Lernportal der AKADEMIE HERKERT. Dort finden Sie alle Informationen zur Veranstaltung und Seminarunterlagen in digitaler Form.

    Zur Terminübersicht >

  • Inhalte

    Verantwortung im Arbeitsschutz – Organisation und Rollen im Betrieb 

     

    • Zielsetzung von Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz
    • Unternehmerverantwortung – abhängig von der Unternehmensform
    • Verantwortliche Personen in der Arbeitssicherheit – Fachverantwortung und Führungsverantwortung
    • Rechtssichere Delegation von Verantwortung
    • Verantwortung beim Einsatz von Fremdfirmen und Arbeitnehmerüberlassung

     

    Die Gefährdungsbeurteilung – „Kernstück“ des Arbeitsschutzes

    • Grundidee und gesetzliche Grundlage
    • Die Gefährdungsbeurteilung als Planungsgrundlage und Führungsinstrument
    • Methoden und Instrumente der Beurteilung und Dokumentation – ein Überblick
    • Fallbeispiele für typische Arbeitsbereiche

     

    Systematik, Themen und Gefährdungsbereiche im Arbeitsschutz – Alles Wichtige im Überblick

    • Unterschiedliche Unternehmensbereiche haben unterschiedliche Gefährdungen – Wo kommen welche Regelungen zum Tragen?
    • Die gesetzliche Basis – das Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG)
    • Konkretisierende Verordnungen und ihre technischen Regeln
    • Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) & TRBS
    • Arbeitsstättenverordnung (ArbStättV) & ASR
    • Gefahrstoffverordnung (GefStoffV) & TRGS
    • Biostoffverordnung (BioStoffV) & TRBA
    • DGUV Regelwerke und ihre Bedeutung im Arbeitsschutz

     

    Ausgewählte Bestandteile in der Organisation des betrieblichen Arbeitsschutzes

    • Arbeitsmedizinische Vorsorge – Grundbegriffe und Pflichten
    • Betriebsanweisungen und Sicherheitsunterweisungen – Pflichten, Zweck und Inhalte
    • Betriebsbegehung / Sicherheitsbegehung – Pflichten, Zweck und Beteiligte

    Zur Terminübersicht >

  • Zielgruppe

    Geschäftsführer, betriebliche Führungskräfte und Betriebsratsmitglieder, die auf Grund Ihrer Verantwortung im Arbeitsschutz fundiertes Fachwissen aufbauen möchten.

    Zur Terminübersicht >

  • Häufig gestellte Fragen

    1. Einige Tage vor Ihrer Online-Live-Schulung senden wir Ihnen eine E-Mail mit einem Zugangslink und allen wichtigen Informationen, um am Veranstaltungstag den virtuellen Schulungsraum betreten zu können. Am Veranstaltungstag erhalten Sie eine weitere E-Mail, die nochmals alle wichtigen Informationen zusammengefasst enthält.
    2. Ihre digitalen Schulungsunterlagen laden Sie sich im Idealfall bereits vor der Veranstaltung auf der Online-Lernplattform herunter. Die Zugangsdaten dafür erhalten Sie per E-Mail. Einige Teilnehmende drucken sich diese bereits vorab aus, um sich während der Schulung darin Notizen machen zu können. 
    3. Am Veranstaltungstag klicken Sie, ausgestattet mit Headset und idealerweise Webcam, auf Ihren Zugangslink. Zunächst gelangen Sie in den sogenannten Warteraum. Hier können Sie nochmals einen Technik-Check machen. Pünktlich zum Start öffnen wir den virtuellen Schulungsraum. Dort erklären wir Ihnen die Funktionen des Meetingraums.  
    4. Sobald sich alle Teilnehmenden eingewählt haben, begrüßt Sie der Referent oder die Referentin und beginnt mit der Online-Weiterbildung. 
    5. Es werden regelmäßig Pausen gemacht. Diese können Sie gerne auch zum Austausch mit anderen Teilnehmenden nutzen. 
    6. Fragen an die Referentin oder an den Referenten oder an die anderen Teilnehmenden sind jederzeit über den Chat willkommen.
    Nein, ein spezieller Download ist nicht nötig. Es genügt ein Klick auf den Link zum virtuellen Schulungsraum, den wir Ihnen zusammen mit den Zugangsdaten per E-Mail senden.  
    Folgende Systemvoraussetzungen sind erforderlich: 
    • Windows-PC (ab 7, 8.1, 10), Apple (ab OS X 10.12) oder Linux 
    • Internet-Zugang mit mind. 500 kBit/s Bandbreite (z. B. DSL – mindestens DSL 2000, empfohlen DSL 6000 Anschluss) 
    • Internetbrowser: Google Chrome (v70.0 und höher), Mozilla Firefox (v65.0 und höher), Edge ( v42.0 und höher) und Apple Safari (v12.0 oder höher) - Wir empfehlen die Verwendung des Internetbrowsers Google Chrome 
    • Soundkarte mit Lautsprecher (bzw. Headset) und idealerweise eine Webcam 
    Die zu Ihrer Weiterbildung gehörenden Unterlagen sind auf unserer Online-Lernplattform für Sie abrufbar. Die Zugangsdaten dafür erhalten Sie per E-Mail. 
     
    Bitte laden Sie sich die Unterlagen rechtzeitig vor der Weiterbildung herunter.
     
    Ihre Teilnahmebescheinigung ist, wie auch die Schulungsunterlagen, auf unserer Online-Lernplattform für Sie abrufbar. Nach der Veranstaltung finden Sie dort Ihre Teilnahmebescheinigung zum Download bzw. für den Fall, dass eine Abschlussprüfung vorgesehen und bestanden ist, Ihr Zertifikat.
    Gerne steht Ihnen unsere technische Hotline vor und während des Online-Veranstaltung zur Verfügung, um technische Probleme zu lösen und ggf. auch einen Technik-Check mit Ihnen zu machen:  Telefon 08233/381 112 (von Montag bis Freitag von 8 bis 15 Uhr)
     
    Bei Präsenzveranstaltungen beinhaltet die Teilnahmegebühr:
    •    Getränke (Kaffee, Tee, Softdrinks und Wasser)
    •    Verschiedene Snacks in den Pausen
    •    Mittagessen als 3-Gang Menü oder Buffet
    •    Umfangreiche Arbeitsunterlagen
     
    Hotelübernachtungen und Parkgebühren sind nicht in der Teilnahmegebühr enthalten. Gerne sind wir Ihnen aber bei der Hotelreservierung behilflich. Bitte kontaktieren Sie uns hierzu telefonisch unter 08233/381 123.

     
    Auf unserer Online-Lernplattform finden Sie alle Details wie Zeit, Dauer und Hotelinformationen zu Ihrer gebuchten Veranstaltung kompakt zusammengefasst. Sie können dort ebenfalls die zu Ihrer Weiterbildung gehörenden Schulungs-Unterlagen in digitaler Form, Ihre Teilnahmebescheinigung und gegebenenfalls Zusatzmaterialen downloaden. Viele Unterlagen stehen bereits ca. 10 Tage vor Beginn und für zwei Wochen nach der Veranstaltung zur Verfügung. 
     
    Rechtzeitig vor Weiterbildungsbeginn erhalten Sie per Email den Link zur Online-Lernplattform und den Aktivierungscode zur Freischaltung Ihrer gebuchten Weiterbildung.
     
    1. Eröffnen Sie ein Benutzerkonto. An die angegebene E-Mail-Adresse erhalten Sie anschließend einen Aktivierungslink zugesendet. 
    2. Klicken Sie den Aktivierungslink in der E-Mail.
    3. Melden Sie sich mit Ihren zuvor vergebenen Zugangsdaten an. 
    4. Schalten Sie Ihre Weiterbildung über Eingabe des Aktivierungscodes frei.
     
    Wir empfehlen Ihnen, sich zeitnah zu registrieren, damit Sie alle Services unserer Online-Lernplattform nutzen können. 
     
    Ihre Teilnahmebescheinigung steht Ihnen nach Weiterbildungsende als Download auf der Online-Lernplattform zur Verfügung.
    Die AKADEMIE HERKERT bietet Ihnen in Kooperation mit der Deutschen Bahn ein exklusives Angebot für eine bequeme An- und Abreise. Machen Sie Reisezeit zu Ihrer Zeit und nutzen Sie die An- und Abreise zum Arbeiten, Entspannen oder Genießen – mit 100% Ökostrom im Fernverkehr. Ihr Veranstaltungsticket zum bundesweiten Festpreis, von jedem DB-Bahnhof. Beim Veranstaltungsticket (Reisestrecke größer 100 km) ist das City-Ticket in über 120 deutschen Städten im jeweiligen Geltungsbereich inklusive.

    Detailliertere Informationen und den Buchungslink finden Sie unter: www.akademie-herkert.de/bahn

    Zur Terminübersicht >


Profitieren Sie von der Erfahrung unserer Expertinnen und Experten
Dipl.-Ing.
Karl Donath
Terminliste (3 Treffer):
OnlineOnline
München80331
Einfach Termin auswählen und anmelden:
Online
25.09.2024 | Virtueller Schulungsraum | 695,00 € zzgl. MwSt.
PDF
Jetzt anmelden > Noch 97 Tage bis zum Anmeldeschluss am 18.09.2024.
Online
Speaker
Dipl.-Ing. Karl Donath
Das Seminar findet online live von 09:00 bis ca. 16:00 Uhr statt.
80331
07.11.2024 | München | 795,00 € zzgl. MwSt.
PDF
Jetzt anmelden > Noch 133 Tage bis zum Anmeldeschluss am 24.10.2024.
Premier Inn München City Ost
Speaker
Dipl.-Ing. Karl Donath
Beginn: 09:00 Uhr | Ende: 16:00 Uhr
Online
10.12.2024 | Virtueller Schulungsraum | 695,00 € zzgl. MwSt.
PDF
Jetzt anmelden > Noch 174 Tage bis zum Anmeldeschluss am 04.12.2024.
Online
Speaker
Dipl.-Ing. Karl Donath
Das Seminar findet online live von 09:00 bis ca. 16:00 Uhr statt.
Die Akademie Herkert
Maximaler Praxisbezug
Professionelles Referententeam
Top-Service und Beratung
Seit
1988
23 Geprüfte Bewertungen

Alle Veranstaltungsbewertungen wurden von Teilnehmenden der AKADEMIE HERKERT abgegeben. Eine Überprüfung der Bewertungen hat wie folgt stattgefunden:

Im Nachgang zu jeder Veranstaltung erhalten alle Teilnehmenden eine E-Mail mit dem Link zum Bewerten der jeweiligen Veranstaltung. Es handelt sich dabei um einen individualisierten Link.

Diese Feedbacks zu jedem Veranstaltungstermin gehen gesammelt bei uns ein und werden zeitnah durch unsere Organisation ausgewertet und eingetragen.

 (4.7/5)
" In meinen Augen eine sehr gute Weiterbildung. Ich kann Sie jedem empfehlen, der sich eine Rundumblick zum Thema Arbeitssicherheit verschaffen oder sein Wissen auffrischen möchte."
" Diese Schulung mit Herrn Dohnat kann ich nur weiterempfehlen und habe es bei einem Bekannten auch schon getan."
" Hat mir gut gefallen - ich werde weitere Seminare buchen."
M. Kuhlmann, Sparda-Bank Hannover eG
" Sehr informativ mit gutem Informationsmaterial zur Weiterentwicklung des Bereiches "Arbeitssicherheit""
S. Löber, AGiL gGmbH
" Gute Schulung, die viele Impulse für den Arbeitsalltag gibt."
" Ich werde es jedem weiterempfehlen, der einen Überblick über das Thema benötigt. Es gibt einen fachlichen Gesamtüberblick und wurde gut und für die Praxis anwendbar gestaltet. Vielen Dank."
" gut"
Borregaard Deutschland GmbH
" Ich würde den Kurs gern an anderen Kollegen weiterempfehlen. "
" eine sehr gute Weiterbildung, kann ich nur weiterempfehlen!"
J. Wilhelm, Thermische Kraftwerke der EVN
" Die Veranstaltung liefert einen sehr guten Überblick über das Thema, um abschätzen zu können, was umzusetzen ist, bzw. welche Maßnahmen schon gut umgesetzt wurden."
" Kann ich weiterempfehlen."
" Interessant und gut zum Einstieg, etwas schwierig als Anfänger alles zu "umreißen""
" Super Grundlagen-Seminar! Note 1!"
" Rundum empfehlenswert"
T. Kunze, See-Plastik GmbH
" Sehr hilfreich und empfehlenswert."
I. Sommer, Bauverein für Höchst am Main und Umgebung eG
" Gute Veranstaltung."
" Gute Sensibilisierung der Aufgaben und Verantwortlichkeiten der Geschäftsführung im Zusammenspiel mit der SiFa. Guter Austausch in kleiner fokusierter Teilnehmergruppe. Meine Erwartungen wurden erfüllt!"
Michael Leistner, ERNI Electronics GmbH & Co. KG
" Das Seminar gab mir einen sehr guten Einblick und Wissen für meine Tätigkeit, sowie To Do`s."
M. Bayer, Bolloré Logistics Germany GmbH
" Gute Schulung, guter Referent: Danke!"
" Ich habe noch einiges gelernt!"
" Ich habe sehr viel Input erhalten und die Punkte, die für meinen Standort wichtig sind, aufgefasst."
" Ein schöner Einblick, gute Vorträge und themenbezogen."
H. Schwandt, Bolloré Logistics Germany GmbH
" Herr Donath konnte unser Wissen und unser Verständnis für dieses wichtige Thema relevant bereichern. Vielen Dank!"
Abschluss:
Teilnahmebescheinigung

Sie erwerben folgende VDSI Punkte:
VDSI Punkt Arbeisschutz
Preis / Teilnahmegebühr pro Person:
ab 695,00 € zzgl. MwSt.
ab 827,05 € inkl. MwSt.
Bei Präsenz-Veranstaltungen beinhaltet die Teilnahmegebühr:
  • Getränke (Kaffee, Tee, Softdrinks und Wasser)
  • Verschiedene Snacks in den Pausen
  • Mittagessen als 3-Gang Menü oder Buffet
  • Umfangreiche Arbeitsunterlagen
Hotelübernachtungen sind nicht in der Teilnahmegebühr enthalten. Gerne sind wir Ihnen aber bei der Hotelreservierung behilflich. Bitte kontaktieren Sie uns hierzu telefonisch.
Produktcode: 77468
Max. Anzahl an Teilnehmenden: 25
Buchen Sie diese Veranstaltung als INHOUSE-SCHULUNG
Passgenau. Individuell. Persönlich.
  • Fokus: Firmeninterne Anforderungen
  • Auch als Live-Online-Schulung möglich
  • Flexible Planung (Ort, Dauer, Termin)
  • Kosteneffizient schon ab 4-5 Teilnehmern
Sie möchten sich weiter informieren?
+49 (0)8233 381-555
Weitere Veranstaltungsempfehlungen
Work Safety Day 2024 | Jahrestagung Arbeitsschutz
Online-Live-Tagung, Dauer 1 Tag
Gefährdungsbeurteilung 2024
Seminar, Dauer 1 Tag
Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen
Online-Seminar, Dauer 3,5 Stunden
Newsletter
aktuelle Neuigkeiten
wertvolles Fachwissen
verschiedene Themengebiete