Zertifikats-Lehrgang für leitende Hausmeister/innen

Online-Live-Lehrgang, Dauer 5 Tage

Aktuelle Pflichten und Vorgaben zu allen Themen der leitenden Hausmeister-Tätigkeit

Relevant und umfangreich: Der Lehrgang vermittelt an 5 Tagen wichtiges Rundumwissen zu Objektbetreuung, Brandschutz und Verkehrssicherungspflichten, Arbeitsschutz und -sicherheit, Mitarbeiterplanung und -koordination sowie Führungsqualifikation und Kommunikation. Auch arbeitsrechtliche Personalfragen werden geklärt. Pflichten und Vorgaben werden vorgestellt. Hinzu kommen konkrete Praxisbeispiele und Handlungsausführungen, damit das Gelernte sofort im Arbeitsalltag umsetzbar ist. Sie können sich alle Skripte als Download herunterladen. So profitieren Sie auch später noch von diesem Lehrgang.

  • Ziele & Nutzen

    • Rechtliche Grundlagen: Unsere Referenten vermitteln alle relevanten Informationen in den unterschiedlichen Themenschwerpunkten – fundiert und nachvollziehbar.
    • Praxisnähe: Die Inhalte sind speziell auf Objektverantwortliche und Leitungen von Hausmeisterservices mit Führungsverantwortung zugeschnitten.
    • Erfolgreich: Insbesondere die Mitarbeiterführung und Kommunikation ist entscheidend für die künftige Wettbewerbsfähigkeit vieler Hausmeister-Services.

    Zur Terminübersicht >

  • Methodik

    Online-Lehrgang 
    Bequem von Ihrem PC aus nehmen Sie an lebendig gehaltenen Fachvorträgen teil. Zudem erhalten Sie praktische Anregungen für Organisation und Umsetzung Ihrer täglichen Arbeiten sowie zur Mitarbeiterführung.
    Der Lehrgang findet als bundesweite Gruppenveranstaltung statt. Daher bietet er viel Platz für Ihre Mitarbeit und Nachfragen. Profitieren Sie von der Möglichkeit zum Austausch mit Kollegen und unserem Experten.

    Zur Terminübersicht >

  • Inhalte

    Tag 1 / 09:00 – 16:00 Uhr

    Referent Christian Betz

    • Brandschutz & Gefährdungsbeurteilungen: Alles Wissenswerte rund um Brandschutzklassen, vorbeugenden Brandschutz sowie rechtliche Vorgaben in Bezug auf Versammlungsstätten und die sichere Durchführung von Veranstaltungen. Speziell die Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen, mögliche Kompensationsmaßnahmen und die damit verbundenen Sicherheitsaufwendungen. Brandschutzordnung und Brandschutzkonzepte für öffentliche Liegenschaften.
    • Außerdem: Alle wichtigen Informationen und gesetzlichen Grundlagen zu Arbeits- u. Gesundheitsschutz und dessen Ausführung. Inkl. Elektrosicherheit sowie Prüfparameter von sicherheitstechnischen Anlagen.

     

    Tag 2 / 09:00 – 16:00 Uhr

    Referenten: Herr Krepper / Herr Schütze

    • Aus der Praxis! Verkehrssicherungspflichten: Von der Beleuchtung im Treppenhaus über Aufzugsnotbefreiungen und dieTreppenhausreinigung bis hin zur Grünpflege und Straßensperrungen bei der Baumpflege. 
    • Rechtliche Grundlagen kommen hier ebenso zur Sprache wie Sonderfälle. Wir kümmern uns um die Grundlagen des Haftungsrechts im Winterdienst, Bedeutung und Umfang der Verkehrspflicht, die Organisation des Winterdienstes (Dienstanweisung, Streuzeiten- und mittel, etc.) und um Organisationsverschulden. Auch die Aufgabenzuweisung und Durchführung durch die handelnden Personen gehört zum Programm. Außerdem geht es um Haftung und Versicherungsschutz bei Pflichtverletzungen und Inanspruchnahmen

     

     

    Tag 3 / 09:00 – 16:00 Uhr

    Referent: Stefan Schütze

    • Wie steht es um Ihre täglichen Aufgaben rund um Objektbetreuung und Objektbegehung? Insbesondere unter Mitarbeiterverantwortung gehört dieser Komplex zu den wichtigsten Herausforderungen Ihres Jobs. Anhand praxisnaher Beispiele und rechtlicher Auflagen dreht sich an diesem Tag alles um die Arbeit direkt in den Objekten.
    • Außerdem:  Gut geplant ist halb erledigt: Mitarbeiter-Planung, & -Koordination, Wertvolle Tipps zur Büro-Organisation eines HMS, notwendige Maschinenpflege und motorisierter Einsatz, der Vorteil digitalisierter Abläufe. 

     

    Tag 4 / 09:00 – 16:00 Uhr

    Referentin: Marion Schilcher

    • Von guter Mitarbeiterführung hängt ein großer Teil Ihres Erfolges ab. Möglicherweise sind Sie ganz neu in eine Position gekommen, die mit Führungsverantwortung zu tun hat. Aber wie gewinnt und hält man zuverlässige Mitarbeiter trotz Fachkräftemangel? 
    • Was unterscheidet einen guten von einem mittelmäßigen Chef? Welche Kompetenzen bringen Sie mit, welche sollten Sie unbedingt erlernen? Und wie wichtig ist die Form der Kommunikation für Motivation und Zufriedenheit innerhalb einer beruflichen Hierarchie? Unsere Fachreferentin schult sie einen ganzen Tag in all diesen wichtigen Themen.

     

     

    Tag 5 / 9:00 – 12.30 Uhr 

    Referent: Tobias Oest

    • Arbeitsrecht. Relevantes Paragrafenwissen, das Sie als Führungspersönlichkeit benötigen. Egal ob Arbeitsvertrag , Arbeitgeberrisiko, Kurzarbeit oder Kündigung – unser Rechtsprofi hat die richtigen Antworten auf wichtige Fragen.

    Zur Terminübersicht >

  • Zielgruppe

    Dieser Lehrgang richtet sich an Inhaber/innen und Leiter/innen von Hausmeister-Services sowie Objekt-Verantwortliche aus Städten und Gemeinden mit Mitarbeiter- und Führungsverantwortung.


    Bitte beachten Sie auch unseren LEHRGANG ZERTIFIZIERTE/R HAUSMEISTER/-IN für angestellte Hausmeister aus Hausverwaltungen oder Hausmeister-Services, Gebäudeverantwortliche aus Stadt- und Gemeindeverwaltungen, sowie Solo-Selbstständige und Quereinsteiger mit Interesse an einem Basis-Lehrgang mit Zertifikat.

    Zur Terminübersicht >

  • Abschluss/Prüfung

    Online-Abschlusstest im Multiple-Choice-Verfahren (innerhalb von 14 Tagen nach Ende der Veranstaltung).

    Zur Terminübersicht >

  • Häufig gestellte Fragen

    1. Einige Tage vor Ihrer Online-Live-Schulung senden wir Ihnen eine E-Mail mit einem Zugangslink und allen wichtigen Informationen, um am Veranstaltungstag den virtuellen Schulungsraum betreten zu können. Am Veranstaltungstag erhalten Sie eine weitere E-Mail, die nochmals alle wichtigen Informationen zusammengefasst enthält.  
    2. Ihre digitalen Schulungsunterlagen laden Sie sich im Idealfall bereits vor der Veranstaltung von der Online-Lernplattform herunter. Die Zugangsdaten dafür erhalten Sie per E-Mail. Einige Teilnehmende drucken sich diese bereits vorab aus, um sich während der Schulung darin Notizen machen zu können. 
    3. Am Veranstaltungstag klicken Sie, ausgestattet mit Headset und idealerweise Webcam, auf Ihren Zugangslink. Zunächst gelangen Sie in den sogenannten Warteraum. Hier können Sie nochmals einen Technik-Check machen. Pünktlich zum Start öffnen wir den virtuellen Schulungsraum. Dort erklären wir Ihnen die Funktionen des Meetingraums.  
    4. Sobald sich alle Teilnehmenden eingewählt haben, begrüßt Sie die Referentin bzw. der Referent und beginnt mit der Online-Weiterbildung. 
    5. Es werden regelmäßig Pausen gemacht. Diese können Sie gerne auch zum Austausch mit anderen Teilnehmenden nutzen. 
    6. Fragen an die Referentin oder an den Referenten oder an die anderen Teilnehmenden sind jederzeit über den Chat willkommen. 
     
    Nein, ein spezieller Download ist nicht nötig. Es genügt ein Klick auf den Link zum virtuellen Schulungsraum, den wir Ihnen zusammen mit den Zugangsdaten per E-Mail senden.  
     
    Folgende Systemvoraussetzungen sind erforderlich: 
    • Windows-PC (ab 7, 8.1, 10), Apple (ab OS X 10.12) oder Linux 
    • Internet-Zugang mit mind. 500 kBit/s Bandbreite (z. B. DSL – mindestens DSL 2000, empfohlen DSL 6000 Anschluss) 
    • Internetbrowser: Google Chrome (v70.0 und höher), Mozilla Firefox (v65.0 und höher), Edge (v42.0 und höher) und Apple Safari (v12.0 oder höher) - Wir empfehlen die Verwendung des Internetbrowsers Google Chrome 
    • Soundkarte mit Lautsprecher (bzw. Headset) und idealerweise eine Webcam 
    Die zu Ihrer Weiterbildung gehörenden Unterlagen sind auf unserer Online-Lernplattform für Sie abrufbar. Die Zugangsdaten dafür erhalten Sie per E-Mail. 
     
    Bitte laden Sie sich die Unterlagen rechtzeitig vor der Weiterbildung herunter.
     
    Ihre Teilnahmebescheinigung ist, wie auch die Schulungsunterlagen, auf unserer Online-Lernplattform für Sie abrufbar. Dort finden Sie nach der Veranstaltung Ihre Teilnahmebescheinigung zum Download bzw. für den Fall, dass eine Abschlussprüfung vorgesehen und bestanden ist, Ihr Zertifikat.
    Gerne steht Ihnen unsere technische Hotline vor und während des Online-Veranstaltung zur Verfügung, um technische Probleme zu lösen und ggf. auch einen Technik-Check mit Ihnen zu machen:  Telefon 08233/381 112 (von Montag bis Freitag von 8 bis 15 Uhr)
     

    Zur Terminübersicht >


Profitieren Sie von der Erfahrung unserer Expertinnen und Experten
Dipl.-Betriebsw.
Christian Betz
Ralf Krepper
 
Tobias Oest
 
Marion Schilcher
 
Stefan Schütze
 
Einfach Termin auswählen und anmelden:
Online
18.09.2024 - 26.09.2024 | Virtueller Schulungsraum | 1.995,00 € zzgl. MwSt.
PDF
Jetzt anmelden > Noch 109 Tage bis zum Anmeldeschluss am 11.09.2024.
Online
Speaker
Dipl.-Betriebsw. Christian Betz
Ralf Krepper
Tobias Oest
Marion Schilcher
Stefan Schütze
Der Lehrgang findet an folgenden Tagen online live statt:
1. Tag: 18.09.2024, 09:00 - 16:00 Uhr
2. Tag: 19.09.2024, 09:00 - 16:00 Uhr
3. Tag: 20.09.2024, 09:00 - 16:00 Uhr
4. Tag: 25.09.2024, 09:00 - 16:00 Uhr
5. Tag: 26.09.2024, 09:00 - 12:30 Uhr
Partner anzeigen
Die Akademie Herkert
Maximaler Praxisbezug
Professionelles Referententeam
Top-Service und Beratung
Seit
1988
5 Geprüfte Bewertungen

Alle Veranstaltungsbewertungen wurden von Teilnehmenden der AKADEMIE HERKERT abgegeben. Eine Überprüfung der Bewertungen hat wie folgt stattgefunden:

Im Nachgang zu jeder Veranstaltung erhalten alle Teilnehmenden eine E-Mail mit dem Link zum Bewerten der jeweiligen Veranstaltung. Es handelt sich dabei um einen individualisierten Link.

Diese Feedbacks zu jedem Veranstaltungstermin gehen gesammelt bei uns ein und werden zeitnah durch unsere Organisation ausgewertet und eingetragen.

 (5/5)
" Die Weiterbildung war gut strukturiert und die Inhalte wurden verständlich vermittelt. Das Kursmaterial war gut aufbereitet und es gab ausreichend Übungsmaterial, um das Gelernte zu festigen. Die Dozenten waren kompetent und standen bei Fragen immer zur Verfügung. Insgesamt konnte ich mein Wissen in dem Bereich deutlich erweitern und fühle mich nun sicherer in meiner beruflichen Tätigkeit"
Mobariz Hausmeisterdienste
" Sehr gut strukturiert und problemloser Ablauf. Wie oben schon erwähnt war die Betreuung spitze und man fühlte sich gut aufgehoben "
S. Prieschl, AR Dienstleistungs GmbH
" Meine Beurteilung ist sehr gut, so das ich mich für weitere Fort- und Weiterbildungen bei bedarf hier rüber anmelden würde. Auch diese Ahademie weiter empfehlen werde. "
N. Bröske, Curtius Klinik
" gerne wieder"
H. Bardenhorst, Stadt Bad Bentheim
" Insgesamt sehr gelungen hat mir einiges gebracht Danke sehr "
M. Koch, Miko Gebäudemanagement
Abschluss:
ZERTIFIKAT (BEI ERFOLG. PRÜFUNG) ODER TEILNAHMEBESCHEINIGUNG (OHNE PRÜFUNG)
Preis / Teilnahmegebühr pro Person:
1.995,00 € zzgl. MwSt.
2.374,05 € inkl. MwSt.
Produktcode: 79455
Partner
Weitere Veranstaltungsempfehlungen
Lehrgang zertifizierte/r Hausmeister/in
Lehrgang, Dauer 3 Tage
Newsletter
aktuelle Neuigkeiten
wertvolles Fachwissen
verschiedene Themengebiete