+++ Aktuelle Informationen zu unseren Präsenz-Veranstaltungen +++
Auch online verfügbar

Erfolgreiches Selbst- und Zeitmanagement

INHOUSE-SCHULUNG, Dauer 2 Tage

Prioritäten richtig setzen, Ressourcen einteilen und den Arbeitsalltag effizienter meistern

Hoher Leistungsdruck, zunehmende Komplexität und die Erwartung ständig erreichbar zu sein bestimmen mittlerweile den beruflichen Alltag. Fehlt eine Tagesplanung und werden Prioritäten nicht sinnvoll gesetzt, sind Zeitmangel, Stress und sogar Burnout die Folge. Dabei lassen sich Arbeitsabläufe, der eigene Arbeitsstil und die Selbstorganisation mit simplen Strategien erstaunlich schnell verbessern.
In diesem zweitägigen Seminar werden entscheidende Methoden, Techniken und Werkzeuge für ein besseres Zeit- und Selbstmanagement vermittelt. Durch die effizientere und effektivere Arbeitsweise werden Ziele schneller erreicht, Stress reduziert und die Leistungsfähigkeit gesteigert.
  • Ziele & Nutzen

    Die Teilnehmer
    • analysieren Ihren eigenen Arbeitsstil und lernen Prioritäten und Ziele klar zu setzen.
    • lernen klassische Zeitmanagementtechniken kennen und optimieren Ihre Arbeitsabläufe.
    • verbessern Ihre Selbstorganisation nachhaltig.
    • erlangen mehr Gelassenheit im Alltag durch den souveränen Umgang mit der Zeit.
  • Inhalte

    1. Tag: Zeitmanagement
    Arbeitsstilanalyse und Selbstreflexion
    • Analyse des eigenen Arbeitsstils und der Arbeitsabläufe
    • Selbstreflexion - Optimierungsmöglichkeiten erkennen
    Zeitfresser und Störungen ausmachen und eliminieren
    • Zeitdiebe analysieren
    • Unterbrechungen minimieren
    Prioritäten und Ziele richtig setzen
    • geeignete Methoden kennenlernen: Pareto-Zeitprinzip, A-B-C-Analyse, Eisenhowerprinzip, ALPEN-Methode
    Zeitplanungstechniken als Instrument zur Selbstentlastung
    • planen und strukturieren – Gestaltung des Arbeitstages
    • Tages- und Wochenplanung


    2. Tag: Selbstmanagement
    Standortbestimmung
    • Bedeutung von Selbstmanagement
    • individuelle Lernziele definieren
    • Analyse der aktuellen Arbeits- und Lebenssituation
    Ressourcenarbeit
    • Stärken und Potentiale nutzen
    • Netzwerke aufbauen
    • Feedback bewusst einholen
    Lernen „Nein“ zu sagen
    • Freiräume schaffen durch bewusste Grenzsetzung
    • Aufgaben annehmen, ablehnen und delegieren
    Realistische Zeitplanung
    • Grenzen der Erreichbarkeit
    • Routinen aufbauen
    • Formulieren von Einzelzielen
    • Schritte zur Realisierung von Zielen
       
     
    Nach Absprache können folgende Zusatzmodule die Seminarinhalte ergänzen:
    • Informationsflut reduzieren und managen
    • Mit Stress umgehen - Techniken zur Stressreduktion
    • Selbstmotivation
  • Teilnehmerkreis

    Geschäftsführer, Fach- und Führungskräfte aller Ebenen, Teamleiter, Projektleiter, Selbstständige
  • Technische Voraussetzungen

    Für die Teilnahme an der virtuellen Veranstaltung sind folgende Systemvoraussetzungen notwendig: 
    • Windows-PC (ab 7, 8.1, 10), Apple (ab OS X 10.12) oder Linux
    • Internet-Zugang mit mind. 600 kBit/s Bandbreite (z. B. DSL – mindestens DSL 2000, empfohlen DSL 6000 Anschluss)
    • Internetbrowser:  Google Chrome (v70.0 und höher), Mozilla Firefox (v65.0 und höher), Edge ( v42.0 und höher) und Apple Safari (v12.0 oder höher) - Wir empfehlen die Verwendung des Internetbrowsers Google Chrome
    • Soundkarte mit Lautsprecher (bzw. Headset) und idealerweise Webcam
    • Die Zugangsdaten werden Ihnen rechtzeitig im Vorfeld mitgeteilt.

Profitieren Sie von der Erfahrung unserer Referenten und Experten
Michaela Diesch
 

KLINGT INTERESSANT? FORDERN SIE IHR UNVERBINDLICHES ANGEBOT AN.

Wenn Sie möchten, passen wir die Schulung gerne an Ihre Bedürfnisse an.


Referenzen

Rund 400 Kunden vertrauen uns jährlich aufgrund unserer langjährigen Expertise.


Die Akademie Herkert
Maximaler Praxisbezug
Professionelle Referenten
Top-Service und Beratung
Seit
1988
3 Teilnehmerstimmen
 (5/5)
" Es waren zwei sehr gute, erfahrungsreiche Tage.
Frau Waßmuth hat eine sehr tolle, persönliche und wertschätzende Art, darum war es so besonders."
A. Georgi, UniCredit Direct GmbH
" Es haben alle Teilnehmer mitgewirkt.
Habe mehr über meinen Typ nachgedacht."
G. Lagartzig, UniCredit Direct Services GmbH
" Praxisanwendung; Hintergrundinfos; Flexibilität auf Themen der Teilnehmer einzugehen.
Vielen Dank!"
S. Zeller, UniCredit Direct Services GmbH

Wir beraten Sie gerne!

Miriam Gebauer

+49 (0)8233 381-229

miriam.gebauer@forum-verlag.com

Kundenbetreuerin

Denise Burba

+49 (0)8233 381-559

denise.burba@forum-verlag.com

Assistenz & Office-Management | Datenschutz & IT-Sicherheit | Elektrosicherheit & Elektrotechnik | Führung

Elisabeth Fritz

+49 (0)8233 381-215

elisabeth.fritz@forum-verlag.com

Arbeitsschutz & Arbeitssicherheit | Bau, Immobilien & Kommunales | Einkauf | Personal, Ausbildung & Recht

Ljiljana Jeremic

+49 (0)8233 381-544

ljiljana.jeremic@forum-verlag.com

Gefahrstoffe & REACH | Produktion & Maschinensicherheit | Steuern, Bilanzen & BWL | Zoll, Export & Fuhrpark

Abschluss:
Teilnahmebescheinigung
Produktcode: 77931
Weitere Veranstaltungsempfehlungen
Konfliktmanagement für Fach- und Führungskräfte
Inhouse-Seminar, Dauer 2 Tage
Führungsimpulse 2021
Seminar, Dauer 2 Tage + virtuelles Nachtreffen
Führungstraining für Team- und Projektleiter
Seminar, Dauer 2 Tage + virtuelles Nachtreffen
Vom Kollegen zum Vorgesetzten
Intensiv-Seminar mit Zertifikat, Dauer 3 Tage

Sie interessieren sich für Weiterbildungen zum Thema Digitalisierung? Hier finden Sie viele spannende Angebote sowie nützliche Fachartikel.