Arbeitsschutzgrundlagen für Geschäftsführung und Führungskräfte

INHOUSE-SCHULUNG, Dauer 1 Tag

Alles Wichtige von Organisation bis Gefährdungsbeurteilung

„Arbeitsschutz? Darum kümmern sich doch die Sicherheitsfachkräfte (SiFas).“ Das stimmt nur bedingt, denn verantwortlich ist, mit oder ohne SiFa, immer der Geschäftsführer. Auch eine Sicherheitsfachkraft kann nur bei der Umsetzung der Vorgaben aus Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG) und Arbeitssicherheitsgesetz (ASiG) unterstützen, enthebt Geschäftsführer und Führungskräfte aber nicht der gesetzlichen Verantwortung.

  • Ziele & Nutzen

    Die Teilnehmer 

    • kennen nach dem Seminar die gültigen Vorschriften und die Pflichten, die sich für sie daraus ergeben, ohne mit Details aus dem Vorschriftenwerk überhäuft zu werden.
    • sind zukünftig in der Lage sich mit SiFas und Betriebsärzten auf Augenhöhe auszutauschen – so bewerten und optimieren sie die Rechtssicherheit Ihrer Arbeitsschutzorganisation. 
    • erhalten entscheidendes Wissen in den Schwerpunktthemen Gefährdungsbeurteilung, Betriebsanweisungen/Unterweisung, Betriebsbegehung und Arbeitsmedizinische Vorsorge - den zentralen Werkzeugen im Arbeitsschutz.

  • Inhalte

    Verantwortung im Arbeitsschutz – Organisation und Rollen im Betrieb 

     

    • Zielsetzung von Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz
    • Unternehmerverantwortung – abhängig von der Unternehmensform
    • Verantwortliche Personen in der Arbeitssicherheit – Fachverantwortung und Führungsverantwortung
    • Rechtssichere Delegation von Verantwortung
    • Verantwortung beim Einsatz von Fremdfirmen und Arbeitnehmerüberlassung

     

    Die Gefährdungsbeurteilung – „Kernstück“ des Arbeitsschutzes

    • Grundidee und gesetzliche Grundlage
    • Die Gefährdungsbeurteilung als Planungsgrundlage und Führungsinstrument
    • Methoden und Instrumente der Beurteilung und Dokumentation – ein Überblick
    • Fallbeispiele für typische Arbeitsbereiche

     

    Systematik, Themen und Gefährdungsbereiche im Arbeitsschutz – Alles Wichtige im Überblick

    • Unterschiedliche Unternehmensbereiche haben unterschiedliche Gefährdungen – Wo kommen welche Regelungen zum Tragen?
    • Die gesetzliche Basis – das Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG)
    • Konkretisierende Verordnungen und ihre technischen Regeln
    • Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) & TRBS
    • Arbeitsstättenverordnung (ArbStättV) & ASR
    • Gefahrstoffverordnung (GefStoffV) & TRGS
    • Biostoffverordnung (BioStoffV) & TRBA
    • DGUV Regelwerke und ihre Bedeutung im Arbeitsschutz

     

    Ausgewählte Bestandteile in der Organisation des betrieblichen Arbeitsschutzes

    • Arbeitsmedizinische Vorsorge – Grundbegriffe und Pflichten
    • Betriebsanweisungen und Sicherheitsunterweisungen – Pflichten, Zweck und Inhalte
    • Betriebsbegehung / Sicherheitsbegehung – Pflichten, Zweck und Beteiligte

  • Zielgruppe

    Geschäftsführer, betriebliche Führungskräfte und Betriebsratsmitglieder, die auf Grund Ihrer Verantwortung im Arbeitsschutz fundiertes Fachwissen aufbauen möchten.

Profitieren Sie von der Erfahrung unserer Expertinnen und Experten
Dipl.-Ing.
Karl Donath

KLINGT INTERESSANT? FORDERN SIE IHR UNVERBINDLICHES ANGEBOT AN.

Wenn Sie möchten, passen wir die Schulung gerne an Ihre Bedürfnisse an.


Referenzen

Rund 400 Kunden vertrauen uns jährlich aufgrund unserer langjährigen Expertise.



Dieses Thema bieten wir auch als offene Veranstaltung in zahlreichen Orten bundesweit an.

Offene Termine anzeigen
Die Akademie Herkert
Maximaler Praxisbezug
Professionelles Referententeam
Top-Service und Beratung
Seit
1988
21 Geprüfte Bewertungen

Alle Veranstaltungsbewertungen wurden von Teilnehmenden der AKADEMIE HERKERT abgegeben. Eine Überprüfung der Bewertungen hat wie folgt stattgefunden:

Im Nachgang zu jeder Veranstaltung erhalten alle Teilnehmenden eine E-Mail mit dem Link zum Bewerten der jeweiligen Veranstaltung. Es handelt sich dabei um einen individualisierten Link.

Diese Feedbacks zu jedem Veranstaltungstermin gehen gesammelt bei uns ein und werden zeitnah durch unsere Organisation ausgewertet und eingetragen.

 (4.7/5)
" Hat mir gut gefallen - ich werde weitere Seminare buchen."
M. Kuhlmann, Sparda-Bank Hannover eG
" Sehr informativ mit gutem Informationsmaterial zur Weiterentwicklung des Bereiches "Arbeitssicherheit""
S. Löber, AGiL gGmbH
" Gute Schulung, die viele Impulse für den Arbeitsalltag gibt."
" Ich werde es jedem weiterempfehlen, der einen Überblick über das Thema benötigt. Es gibt einen fachlichen Gesamtüberblick und wurde gut und für die Praxis anwendbar gestaltet. Vielen Dank."
" gut"
Borregaard Deutschland GmbH
" Ich würde den Kurs gern an anderen Kollegen weiterempfehlen. "
" eine sehr gute Weiterbildung, kann ich nur weiterempfehlen!"
J. Wilhelm, Thermische Kraftwerke der EVN
" Die Veranstaltung liefert einen sehr guten Überblick über das Thema, um abschätzen zu können, was umzusetzen ist, bzw. welche Maßnahmen schon gut umgesetzt wurden."
" Kann ich weiterempfehlen."
" Interessant und gut zum Einstieg, etwas schwierig als Anfänger alles zu "umreißen""
" Super Grundlagen-Seminar! Note 1!"
" Rundum empfehlenswert"
T. Kunze, See-Plastik GmbH
" Sehr hilfreich und empfehlenswert."
I. Sommer, Bauverein für Höchst am Main und Umgebung eG
" Gute Veranstaltung."
" Gute Sensibilisierung der Aufgaben und Verantwortlichkeiten der Geschäftsführung im Zusammenspiel mit der SiFa. Guter Austausch in kleiner fokusierter Teilnehmergruppe. Meine Erwartungen wurden erfüllt!"
Michael Leistner, ERNI Electronics GmbH & Co. KG
" Das Seminar gab mir einen sehr guten Einblick und Wissen für meine Tätigkeit, sowie To Do`s."
M. Bayer, Bolloré Logistics Germany GmbH
" Gute Schulung, guter Referent: Danke!"
" Ich habe noch einiges gelernt!"
" Ich habe sehr viel Input erhalten und die Punkte, die für meinen Standort wichtig sind, aufgefasst."
" Ein schöner Einblick, gute Vorträge und themenbezogen."
H. Schwandt, Bolloré Logistics Germany GmbH
" Herr Donath konnte unser Wissen und unser Verständnis für dieses wichtige Thema relevant bereichern. Vielen Dank!"

Wir beraten Sie gerne!

Miriam Gebauer

+49 (0)8233 381-229

[email protected]

Kundenbetreuerin | alle Themen

Denise Hufnagel

+49 (0)8233 381-559

[email protected]

Leitung Inhouse-Schulungen

Elisabeth Fritz

+49 (0)8233 381-215

[email protected]

Einkauf & Vertrieb | Personal, Ausbildung & Recht

Ljiljana Jeremic

+49 (0)8233 381-544

[email protected]

Energie & Umwelt | Gefahrstoffe & REACH | Zoll, Export & Fuhrpark | Assistenz & Office-Management

Vivian Bodenlosz

+49 (0)8233 381-560

[email protected]

Business Development & KI | Datenschutz & IT-Sicherheit | Elektrosicherheit & Elektrotechnik | Gesundheits- und Zeitmanagement | Reisekosten & Finanzen

Flora Scholz

+49 (0)8233 381-289

[email protected]

Bau & Immobilien | Energie & Umwelt | Führungskräftetraining | Kommunales | Kommunikation & Gesprächsführung | Produktion & Maschinensicherheit

Kristina Neunhoeffer

+49 (0)8233 381-130

[email protected]

Arbeitsschutz & Arbeitssicherheit

Christina Graf

+49 (0)8233 381-662

[email protected]

Personal, Ausbildung & Recht | Reisekosten & Finanzen

Abschluss:
Teilnahmebescheinigung

Sie erwerben folgende VDSI Punkte:
VDSI Punkt Arbeisschutz
Produktcode: 77468
Max. Anzahl an Teilnehmenden: 25
Weitere Veranstaltungsempfehlungen
Work Safety Day 2024 | Jahrestagung Arbeitsschutz
Online-Live-Tagung, Dauer 1 Tag
Gefährdungsbeurteilung 2024
Seminar, Dauer 1 Tag
Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen
Online-Seminar, Dauer 3,5 Stunden
Newsletter
aktuelle Neuigkeiten
wertvolles Fachwissen
verschiedene Themengebiete