+++ Aktuelle Informationen zu unseren Präsenz-Veranstaltungen +++ Buchen Sie risikolos mit unserer kostenlosen Umbuchungsgarantie +++
Auch online verfügbar

INCOTERMS® 2020

INHOUSE-SCHULUNG, Dauer 1 Tag

Alle Neuerungen und Auswirkungen auf die Praxis

Wer internationalen Handel betreibt, kommt an den Incoterms® nicht vorbei. Die internationalen Vertrags- und Lieferbedingungen der ICC (Internationale Handelskammer) regeln die Rechte und Pflichten von Käufern und Verkäufern. Doch nur, wenn die Klauseln richtig verwendet werden, vereinfachen sie den grenzüberschreitenden Handel und beugen Missverständnisse und Streitigkeiten vor. Nach 10 Jahren sind die Incoterms ® nun wieder von der ICC aktualisiert worden. Der ICC zufolge bringen die Incoterms ® 2020 einige inhaltliche und strukturelle Neuerungen sowie Anpassungen an die aktuelle Geschäftspraxis mit sich. In diesem Seminar wird vermittelt, wie die Klauseln in der täglichen Praxis richtig angewendet werden und wie man sich gegen die Risiken im Außenhandel absichert.
  • Ziele & Nutzen

    • Der Referent gibt einen systematischen Überblick über die Klauseln und vermittelt mit einer Gegenüberstellung der alten und neuen Regelungen alle Änderungen, die es im Zuge der Incoterms® 2020 zu beachten gilt.
    • Anhand von konkreten Praxisbeispielen erfahren die Teilnehmer die Auswirkungen der Neuerungen und erhalten Sicherheit im Umgang mit den Klauseln in ihrer täglichen Praxis.
    • Gemeinsam mit dem Referenten besprechen die Teilnehmer Gestaltungsmöglichkeiten, wie die Incoterms® 2020 richtig und vorteilhaft angewendet und teure Rechtsstreitigkeiten vermieden werden.
  • Inhalte

    • Hintergrund, Bedeutung und Grundlagen der Incoterms®
    • Systematischer Überblick über die Incoterms®-Klauseln
    • Inhaltliche und strukturelle Änderungen sowie Marktanpassungen der Incoterms® 2020 laut ICC:  
      • bei Konnossements mit „On-Board“-Vermerken und der FCA Incoterms®-Klausel
      • im Versicherungsschutz in den Klauseln CIF und CIP
      • in FCA, DAP, DPU und DDP aufgrund der zunehmenden Geschäftspraxis, das Verkäufer oder Käufer die Beförderung der Ware mit eigenen Verkehrsmitteln organisiert
      • die Klausel DAT (Geliefert Terminal) wird geändert zu DPU (Geliefert benannter Ort entladen), wodurch künftig jeder beliebige (vereinbarte) Ort der Bestimmungsort sein kann
      • bei Regelungen zur Verteilung der Sicherheitsanforderungen bei der Beförderung von Waren und der damit verbundenen Kosten
    • Die richtige Vorgehensweise bei der Auswahl der optimalen Incoterms®-Klausel
    • Gestaltungsmöglichkeiten
    • Incoterms® und Zollwert
    • Risiken
    • Fallbeispiele
  • Teilnehmerkreis

    Mitarbeiter und Leiter aus Import/Export, Ein- und Verkauf, Spedition, Logistik und Transportabwicklung sowie alle sonstigen Mitarbeiter im grenzüberschreitenden Warenverkehr, die Incoterms® verwenden.
  • Technische Voraussetzungen

    Für die Teilnahme an der virtuellen Veranstaltung sind folgende Systemvoraussetzungen notwendig: 
    • Windows-PC (ab 7, 8.1, 10), Apple (ab OS X 10.12) oder Linux
    • Internet-Zugang mit mind. 600 kBit/s Bandbreite (z. B. DSL – mindestens DSL 2000, empfohlen DSL 6000 Anschluss)
    • Internetbrowser:  Google Chrome (v70.0 und höher), Mozilla Firefox (v65.0 und höher), Edge ( v42.0 und höher) und Apple Safari (v12.0 oder höher) - Wir empfehlen die Verwendung des Internetbrowsers Google Chrome
    • Soundkarte mit Lautsprecher (bzw. Headset) und idealerweise Webcam
    • Die Zugangsdaten werden Ihnen rechtzeitig im Vorfeld mitgeteilt.

Profitieren Sie von der Erfahrung unserer Referenten/innen und Experten/innen
Stefan Balling
 
Fabian A. Jahn
 

Klingt interessant? Fordern Sie Ihr unverbindliches Angebot an.

Wenn Sie möchten, passen wir die Schulung gerne an Ihre Bedürfnisse an.

Sie suchen eine Schulung für sich selbst oder sind zu wenige Personen für eine eigene Inhouse-Schulung?

Kontaktieren Sie uns unter +49 (0)8233 381 555


Referenzen

Rund 400 Kunden vertrauen uns jährlich aufgrund unserer langjährigen Expertise.


Die Akademie Herkert
Maximaler Praxisbezug
Professionelle Referenten
Top-Service und Beratung
Seit
1988
3 Teilnehmerstimmen
 (5/5)
" Sehr guter, inhaltlich wertvoller Tag."
M. Rühl, Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung GmbH - UFZ
" Hat mir wie immer besonders gut gefallen. Jederzeit wieder gern. "
" Sehr gute Weiterbildung, lässt sich auf jeden Fall weiterempfehlen."
B. Osiw, Fa. ZeroClamp GmbH

Wir beraten Sie gerne!

Miriam Gebauer

+49 (0)8233 381-229

miriam.gebauer@forum-verlag.com

Kundenbetreuerin

Denise Hufnagel

+49 (0)8233 381-559

denise.hufnagel@forum-verlag.com

Assistenz & Office-Management | Datenschutz & IT-Sicherheit | Elektrosicherheit & Elektrotechnik | Führung

Elisabeth Fritz

+49 (0)8233 381-215

elisabeth.fritz@forum-verlag.com

Arbeitsschutz & Arbeitssicherheit | Bau, Immobilien & Kommunales | Einkauf | Personal, Ausbildung & Recht

Ljiljana Jeremic

+49 (0)8233 381-544

ljiljana.jeremic@forum-verlag.com

Gefahrstoffe & REACH | Produktion & Maschinensicherheit | Steuern, Bilanzen & BWL | Zoll, Export & Fuhrpark

Abschluss:
Teilnahmebescheinigung
Produktcode: 77479
Weitere Veranstaltungsempfehlungen
Jahrestagung Zoll & Export 2022
Fachtagung, Dauer 1 Tag
Ausbilder-FORUM 2021
Fachforum, Dauer 1 Tag

Sie interessieren sich für Weiterbildungen zum Thema Digitalisierung? Entdecken Sie hier viele spannende Angebote sowie nützliche Fachartikel.