Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz (AGG) und Diversity im Unternehmensalltag

INHOUSE-SCHULUNG, Dauer 6,5 Stunden

Rechtliche Grundlagen kompetent umsetzen sowie Chancen und Potenziale bestmöglich nutzen

Eine AGG-konforme und inklusive Unternehmenskultur ist nicht nur rechtlich verpflichtend, wie unter anderem das neue Grundsatzurteil (BAG 8 AZR 450/21) zur Entgeltgleichheit von Männern und Frauen zeigt, sondern trägt auch zu einer höheren Leistungsbereitschaft und Zufriedenheit der Mitarbeitenden bei.
Auch entscheiden sich immer mehr Arbeitnehmende bewusst für gleichberechtigte, diverse und inklusive Unternehmen, wodurch AGG-Konformität zu einem entscheidenden Merkmal für die Bindung und Rekrutierung von Fachkräften geworden ist.
In diesem Online-Seminar erfahren die Teilnehmenden, wie sie die aktuellen Erfordernisse rechtssicher und vorteilhaft für ihr Unternehmen umsetzen und ein attraktives Arbeitsumfeld für bestehende und potenzielle Mitarbeitende schaffen.

  • Ziele & Nutzen

    • Die Teilnehmenden lernen die gesetzlichen Rahmenbedingungen des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz kennen, rechtliche Fallstricke zu umgehen und sich vor arbeitsrechtlichen Auseinandersetzungen zu schützen.
    • Die Teilnehmenden erfahren, wie ihr Unternehmen durch eine moderne und inklusive Unternehmenskultur für bestehende und neue Mitarbeitende attraktiver wird und sie dem Fachkräftemangel und nicht besetzbaren Auszubildendenstellen entgegenwirken. 
    • Die Teilnehmenden diskutieren konkrete Problemstellungen und erhalten praxisnahe Tipps für deren kompetente und erfolgreiche Bewältigung in der unternehmerischen Praxis. 

  • Inhalte

    Dr. Carmen Hergenröder:

     
    • Anwendungs- und Geltungsbereich des AGG
    • Diskriminierungsmerkmale und –formen
    • Diskriminierungsfreie Recruiting-Prozesse
      • Stellenanzeigen korrekt verfassen
      • Rechtssichere Bewerbungsprozesse
    • Rechtlich zulässige Ungleichbehandlungen und deren sachliche Differenzierungsgründe
    • Betriebliche Maßnahmen zum Schutz vor Diskriminierung in Arbeitsverhältnissen
      • Durch den Arbeitgeber
      • Durch Verantwortliche und Führungspersonen
      • Antidiskriminierungsstellen und Beauftragte
    • Betriebliche Gleichbehandlung - Einstellung, Arbeitsbedingungen, Beförderung und Kündigung
    • Diskriminierungsschutz von Teilzeitbeschäftigten
    • Diskriminierungsverbot von Mitarbeitenden mit einer Schwerbehinderung 
    • Der Betriebsrat und das AGG
    • Übersicht der aktuellen Rechtsprechung und Besprechung von Problemfällen aus der Praxis

    Alexandra Gebhardt:

     
    • Vielfalt verstehen und Potenziale erkennen: Dimensionen und Bedeutung von Vielfalt in Unternehmen
    • Respekt und Anerkennung – Sensibler Umgang mit Diversität am Arbeitsplatz
    • Unconscious Bias: Strategien für bewussten Umgang mit unbewusster Diskriminierung
    • Cultural Awareness: Interkulturelle Zusammenarbeit in der Praxis – Hindernisse überwinden und Wir-Gefühl schaffen

  • Zielgruppe

    Personal- und Organisationsentwickler/-innen, Fach- und Führungskräfte, Geschäftsführer/-innen, Personalleiter/-innen, Betriebsratsmitglieder und Gleichstellungs- und Integrationsbeauftragte

Profitieren Sie von der Erfahrung unserer Expertinnen und Experten
Dr.
Carmen Hergenröder
Alexandra Gebhardt
 

Klingt interessant? Fordern Sie Ihr unverbindliches Angebot an.

Wenn Sie möchten, passen wir die Schulung gerne an Ihre Bedürfnisse an.

Sie suchen eine Schulung für sich selbst oder sind zu wenige Personen für eine eigene Inhouse-Schulung?

Kontaktieren Sie uns unter +49 (0)8233 381 555


Referenzen

Rund 400 Kunden vertrauen uns jährlich aufgrund unserer langjährigen Expertise.


Die Akademie Herkert
Maximaler Praxisbezug
Professionelles Referententeam
Top-Service und Beratung
Seit
1988

Wir beraten Sie gerne!

Miriam Gebauer

+49 (0)8233 381-229

[email protected]

Kundenbetreuerin | alle Themen

Denise Hufnagel

+49 (0)8233 381-559

[email protected]

Leitung Inhouse-Schulungen

Elisabeth Fritz

+49 (0)8233 381-215

[email protected]

Einkauf & Vertrieb | Personal, Ausbildung & Recht

Ljiljana Jeremic

+49 (0)8233 381-544

[email protected]

Energie & Umwelt | Gefahrstoffe & REACH | Zoll, Export & Fuhrpark | Assistenz & Office-Management

Vivian Bodenlosz

+49 (0)8233 381-560

[email protected]

Business Development & KI | Datenschutz & IT-Sicherheit | Elektrosicherheit & Elektrotechnik | Gesundheits- und Zeitmanagement | Reisekosten & Finanzen

Flora Scholz

+49 (0)8233 381-289

[email protected]

Bau & Immobilien | Energie & Umwelt | Führungskräftetraining | Kommunales | Kommunikation & Gesprächsführung | Produktion & Maschinensicherheit

Kristina Neunhoeffer

+49 (0)8233 381-130

[email protected]

Arbeitsschutz & Arbeitssicherheit

Christina Graf

+49 (0)8233 381-662

[email protected]

Personal, Ausbildung & Recht | Reisekosten & Finanzen

Abschluss:
Teilnahmebescheinigung
Produktcode: 70188
Weitere Veranstaltungsempfehlungen
Update: Arbeitsrecht 2024
Seminar, Dauer 1 Tag
Sicherer Umgang mit Fehlzeiten von Arbeitnehmenden
Online-Seminar, Dauer 1 Tag
Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM)
Online-Seminar, Dauer 1 Tag
Newsletter
aktuelle Neuigkeiten
wertvolles Fachwissen
verschiedene Themengebiete