+++ Unsere Präsenz-Veranstaltungen finden ab August 2020 wieder statt! – Wichtige Information dazu finden Sie hier +++
Auch online verfügbar

Sicherer Umgang mit Fehlzeiten von Arbeitnehmern

Seminar, Dauer 1 Tag

Häufigen Krankheitstagen rechtssicher und verantwortungsvoll entgegenwirken

Wenn Mitarbeiter häufig krank sind, stehen Personaler und Führungskräfte oftmals vor großen Herausforderungen. Jede Fehlzeit belastet vor allem die Kollegen zusätzlich und gefährdet mitunter sogar das Erreichen der Unternehmensziele.
Doch wie begegnet man Mitarbeitern, die lange oder häufig krank sind? Wie reagiert man richtig bei ausbleibenden Krankmeldungen oder bei Verdacht einer vorgetäuschten Krankheit bzw. Missbrauch? Und mit welchen Gestaltungsmöglichkeiten und Maßnahmen lassen sich Fehlzeiten nachhaltig reduzieren?
In diesem Seminar vermittelt der erfahrene Referent und Mediator, wie man mit dem Thema Krankheit im Arbeitsverhältnis richtig umgeht.
  • Ziele & Nutzen

  • Methodik

  • Inhalte

  • Teilnehmerkreis

  • Technische Voraussetzungen

  • Die Teilnehmer lernen alle rechtlich wichtigen Aspekte kennen – von den Pflichten des Arbeitnehmers bis hin zu Erwerbsminderung und Kündigungsmöglichkeiten durch den Arbeitgeber.
  • Sie gewinnen Sicherheit für besonders sensible Situationen, z. B. im Umgang mit psychisch kranken Arbeitnehmern, mit Langzeiterkrankten oder bei Mitarbeiter-Fehlverhalten.
  • Mit Hilfe der Tipps des erfahrenen Arbeitsrechtsexperten und Mediators kommunizieren die Teilnehmer mit ihren Mitarbeitern rechtlich fehlerfrei und lösungsorientiert.
Zur Terminübersicht >
Kombination aus Fachvortrag, Erfahrungsberichten, Lösung praxisorientierter Fallbeispiele, Besprechung von Gestaltungsmöglichkeiten, Diskussionsrunden und Beantwortung individueller Fragen.

Besonderheiten der virtuellen Veranstaltung:
  • Gleichwertige Alternative zur Präsenzveranstaltung dank innovativer Technik. 
  • Mittels Video- und Audioübertragung stellen die Teilnehmer, wie in einer echten Seminaratmosphäre, ihre individuellen Fragen und tauschen sich interaktiv aus. 
  • Die Agenda des virtuellen Seminars orientiert sich am Tagesablauf der Präsenzveranstaltung. Auch hier sind Pausen vorgesehen.
  • Es entstehen keine Reise- und Übernachtungskosten. 
meine.akademie-herkert.de
Die Teilnehmer erhalten Zugang zum Weiterbildungs- und Serviceportal „meine.akademie-herkert.de“. Dort finden Sie alle Informationen zur Veranstaltung und Seminarunterlagen in digitaler Form.Zur Terminübersicht >
1.    Einführung
Unterschied zwischen Krankheit und Arbeitsunfähigkeit

2.    Betriebliche Gesundheitsvorsorge
•    Betriebsklima und gesundes Führungsverhalten
•    Gestaltung von Arbeitszeit und Arbeitsplatz
•    Krankengespräche führen
•    Umgang mit Mitarbeitern, die lange oder häufig krank sind
•    Psychische Erkrankungen, Mobbing, Sucht

3.    Anzeigepflicht des Arbeitnehmers
•    Wann, wie und bei wem muss die Krankmeldung erfolgen?
•    Folgen von verspäteter oder nicht erbrachter Krankmeldung

4.    Nachweispflicht des Arbeitnehmers
•    Vorlage der Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung (AU-Bescheinigung)
•    Verletzung der Nachweispflicht

5.    Entgeltfortzahlung
•    Voraussetzungen für Entgeltfortzahlung
•    Regelungen bei Fortsetzungskrankheit
•    Höhe des Entgeltfortzahlungsanspruchs
 
6.    Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM)
•    Was bedeutet BEM?
•    Voraussetzungen und Verfahren
•    Beteiligung des Betriebsrats
•    Vorgaben zum Datenschutz
•    Folgen und Sanktionen

7.    Abmahnung: Wann darf eine Abmahnung bei Krankheit erfolgen?

8.    Kündigung
•    3-stufiges Prüfungsschema des Bundesarbeitsgerichts (BAG)
•    Langandauernde Erkrankung, häufige Kurzerkrankungen
•    Krankheitsbedingte Leistungsminderung
•    Exkurs: Androhung von Krankheit durch den Arbeitnehmer als Kündigungsgrund
•    Vortäuschen einer Krankheit als Kündigungsgrund

9.    Krankheit im Urlaub

10.  Erwerbsminderung als Folge
Zur Terminübersicht >
Geschäftsführung und Führungskräfte, Personalleiter und Personalbeauftragte sowie Betriebsräte.Zur Terminübersicht >
Für die Teilnahme am Online-Seminar sind folgende Systemvoraussetzungen notwendig: 
  • Windows-PC (ab 7, 8.1, 10), Apple (ab OS X 10.12) oder Linux
  • Internet-Zugang mit mind. 500 kBit/s Bandbreite (z. B. DSL – mindestens DSL 2000, empfohlen DSL 6000 Anschluss)
  • Internetbrowser:  Google Chrome (v70.0 und höher), Mozilla Firefox (v65.0 und höher), Edge ( v42.0 und höher) und Apple Safari (v12.0 oder höher) - Wir empfehlen die Verwendung des Internetbrowsers Google Chrome
  • Soundkarte mit Lautsprecher (bzw. Headset) und idealerweise Webcam
  • Die Zugangsdaten werden den Teilnehmern rechtzeitig im Vorfeld mitgeteilt.
Zur Terminübersicht >

Profitieren Sie von der Erfahrung unserer Referenten und Experten
Christoph J. Hauptvogel
 
Stefan Schlöffel
 
Einfach Termin auswählen und anmelden:
23.09.2020 | Stuttgart | 745,00 € zzgl. MwSt.
Noch 28 Tage bis zum Anmeldeschluss am 09.09.2020.
PDF
Veranstaltungshotel folgt
Speaker
Stefan Schlöffel
24.09.2020 | Frankfurt am Main | 745,00 € zzgl. MwSt.
Noch 29 Tage bis zum Anmeldeschluss am 10.09.2020.
PDF
Dorint Main Taunus Zentrum Frankfurt/Sulzbach
Speaker
Stefan Schlöffel
Achtung neues Veranstaltungshotel
13.10.2020 | München | 745,00 € zzgl. MwSt.
Noch 48 Tage bis zum Anmeldeschluss am 29.09.2020.
PDF
Azimut Hotel München
Speaker
Stefan Schlöffel
21.10.2020 | Hamburg | 745,00 € zzgl. MwSt.
Noch 56 Tage bis zum Anmeldeschluss am 07.10.2020.
PDF
Best Western Plus Hotel Böttcherhof
Speaker
Stefan Schlöffel
28.10.2020 | Köln | 745,00 € zzgl. MwSt.
Noch 63 Tage bis zum Anmeldeschluss am 14.10.2020.
PDF
Mercure Hotel Köln Belfortstraße
Speaker
Stefan Schlöffel
29.10.2020 | Berlin | 745,00 € zzgl. MwSt.
Noch 64 Tage bis zum Anmeldeschluss am 15.10.2020.
PDF
SORAT Hotel Ambassador Berlin
Speaker
Stefan Schlöffel
11.11.2020 | Virtueller Schulungsraum | 695,00 € zzgl. MwSt.
Noch 86 Tage bis zum Anmeldeschluss am 06.11.2020.
PDF
Speaker
an Ihrem PC
Speaker
Christoph J. Hauptvogel
ONLINE-TERMIN

Das Seminar findet online live von 09:00 bis ca. 16:00 Uhr statt.
Bitte beachten: Anmeldeschluss ist am 06.11.2020 um 14:00 Uhr.
Ihre Zugangsdaten erhalten Sie spätestens am 09.11.2020 bis 18:00 Uhr. 

mehr Termine anzeigen
Die Akademie Herkert
Maximaler Praxisbezug
Professionelle Referenten
Top-Service und Beratung
Seit
1988
8 Teilnehmerstimmen
 (5/5)
" 5 Sterne"
S. Schimmel, Seite an Seite GmbH
" Sehr gut"
C. Krüger, SENTECH Instruments
" Sehr empfehlenswert, da deutlich praxisnaher als manch teurer Anbieter. "
" Sehr gut!"
" Sehr interessant und informativ. Absolut empfehlenswert!"
" Sehr gut! "
S. Domke, Schorn GmbH & Co. KG
" Ich habe - wie auch beim letzten Mal - viel für mich mitnehmen können und würde jederzeit wieder Seminare der Akademie Herkert besuchen, wenn für mich relevante Themen dabei sind!"
A. Lübben, Forensische Klinik Nette-Gut
" Hat mir sehr weitergeholfen, Pausen waren gut terminiert, man konnte auch Online die ganze Zeit am Ball bleiben."
Termin wählen >
7 Termine ab 23.09.2020
Seminar/Lehrgang
seminar
online oder an 7 Orten verfügbar
09.00 Uhr - 16.00 Uhr
Abschluss:
Teilnahmebescheinigung
Preis / Teilnahmegebühr:
ab 695,00 € zzgl. MwSt.
Bei Präsenz-Veranstaltungen beinhaltet die Teilnahmegebühr:
  • Getränke (Kaffee, Tee, Softdrinks und Wasser)
  • Verschiedene Snacks in den Pausen
  • Mittagessen als 3-Gang Menü oder Buffet
  • Umfangreiche Arbeitsunterlagen
Hotelübernachtungen sind nicht in der Teilnahmegebühr enthalten. Gerne sind wir Ihnen aber bei der Hotelreservierung behilflich. Bitte kontaktieren Sie uns hierzu telefonisch.
Produktcode: 7415
Max. Teilnehmerzahl: 25
Auch als Inhouse-Lösung verfügbar
Fordern Sie hier Ihr individuelles Angebot an
Weitere Veranstaltungsempfehlungen
Fachreferent/in Arbeitsrecht
Zertifikats-Lehrgang (Blended Learning), Dauer 3 Monate
Effiziente Personalgewinnung
Inhouse-Training, 1 Tag

Sie interessieren sich für Weiterbildungen zum Thema Digitalisierung? Hier finden Sie viele spannende Angebote sowie nützliche Fachartikel.