Virtuelle Teams führen

Seminar, Dauer 2 Tage

Zusammenarbeit auf Distanz erfolgreich gestalten

Alexandra Gebhardt
 
Roberta Pezzarossa
 
Die Digitalisierung hat unsere Arbeitswelt stark verändert: Home Office und mobiles Arbeiten sind in vielen Branchen bereits etabliert. Die virtuelle Zusammenarbeit über Standort- und Ländergrenzen hinweg ist für Führungskraft und Team in der Praxis allerdings oftmals eine große Herausforderung. 
In diesem Training lernen Führungskräfte, wie sie vertrauensvolle Beziehungen in virtuellen Teams etablieren, Kommunikation effektiv und effizient gestalten, interkulturelle Differenzen meistern und auch auf Distanz ein echtes Teamgefühl schaffen.

Hinweis: Das Training ist auch in englischer Sprache verfügbar!
 
Extra-Plus: virtuelles Nachtreffen
Etwa vier Wochen nach dem Training haben die Teilnehmer in einem einstündigen Webinar die Gelegenheit zur Vertiefung und kollegialen Beratung. Durch das Webinar erhalten die Teilnehmer außerdem die Möglichkeit, das Gelernte in der Praxis zu erproben.
  • Ziele & Nutzen

  • Methodik

  • Inhalte

  • Teilnehmerkreis

  • Technische Vorrausetzungen

  • Die Teilnehmer verstehen die besondere Rolle einer Führungskraft im virtuellen Raum.
  • Die Teilnehmer wissen, welche Probleme und Fallstricke die virtuelle Zusammenarbeit mit sich bringt und erkennen mögliche Konflikte frühzeitig.
  • Die Teilnehmer lernen, wie sie eine vertrauensvolle und effiziente Kommunikation etablieren.
  • Die Teilnehmer lernen Methoden und Technologien für eine gelungene Zusammenarbeit auf Distanz kennen.
Workshop:
  • Thematische Impulse des Trainers
  • Fallbeispiele mit interaktiven Praxis-Übungen
  • Erfahrungsaustausch
  • Austesten von Tools und Methoden
  • Transfer in das eigene Führungshandeln 
  • Konkrete Einzelfalllösungen
  • Virtuelles Nachtreffen (Webinar)

 
Grundlagenwissen zum Thema Remote Work
  • Zusammenhang zwischen räumlicher Distanz und erfolgreicher Zusammenarbeit
  • Formen virtueller Zusammenarbeit
  • Merkmale virtueller Teams 
  • Erfolgsfaktoren virtueller Teams
Arbeiten als echtes Team
  • Strukturen und Koordinationsmechanismen in der täglichen Arbeit
  • Klare Regeln und Aufgabenfelder
  • Das Wir-Gefühl des verteilten Teams pflegen
  • Vertrauen im Team aufbauen
  • Interkulturelle Zusammenarbeit fördern
Kommunikation im virtuellen Raum
  • Kommunikationsmedien sinnvoll und situativ einsetzen
  • Asynchrone und synchrone Kommunikation nutzen
  • Transparenz im Informationsaustausch sicherstellen
  • Virtuelle Besprechungen moderieren und führen
Die Führungskraft im virtuellen Raum
  • Die Rolle der Führungskraft
  • Erwartungsmanagement
  • Feedbackkultur leben
  • Raum für informellen Austausch
Herausforderungen und Problemfälle in der Zusammenarbeit auf Distanz
  • Konflikte in verteilten Teams lösen
  • Mitarbeiter im virtuellen Raum motivieren
  • Schwierigkeiten in der interkulturellen Zusammenarbeit
  • Virtuelle Mitarbeitergespräche
Werkzeuge und Technologien für mobile Arbeit und verteilte Teams
  • Projektmanagement-Anwendungen (z. B. Trello)
  • Dokumente, Bilder und Dateien teilen (z. B. ownCloud, Dropbox)
  • Audio- und Video-Konferenzen (z. B. GoToMeeting, Skype)
  • Blogs und Wikis (z. B. Qwiki)
  • Digitale Mindmaps & To do-Listen (z. B. wunderlist, OneNote)
Führungskräfte und Projektleiter, deren Teams auf verschiedene Standorte und/oder Länder verteilt sind.
  • Windows-PC (7/8/10), Apple (ab OS X 10.11) oder Linux
  • Internet-Zugang mit mind. 500 kBit/s Bandbreite (z. B. DSL – mindestens DSL 2000, empfohlen DSL 6000 Anschluss)
  • Aktuelle Version des Adobe Flash Players (kostenloser Download unter http://get.adobe.com/de/flashplayer)
  • Soundkarte mit Lautsprecher (bzw. Headset)

Einfach Termin auswählen und anmelden:
Gemeinsam sparen!
Ab dem 2. Teilnehmer aus demselben Unternehmen erhalten Sie bei gemeinsamer Anmeldung 10% Rabatt.
12.11.2019 - 13.11.2019 | Berlin | 1.395,00 € zzgl. MwSt.
Noch 222 Tage bis zum Anmeldeschluss am 29.10.2019.
Ab dem 2. Teilnehmer aus demselben Unternehmen erhalten Sie bei gemeinsamer Anmeldung 10% Rabatt.
PDF
SORAT Hotel Ambassador Berlin
Speaker
Alexandra Gebhardt
26.11.2019 - 27.11.2019 | Stuttgart | 1.395,00 € zzgl. MwSt.
Noch 236 Tage bis zum Anmeldeschluss am 12.11.2019.
Ab dem 2. Teilnehmer aus demselben Unternehmen erhalten Sie bei gemeinsamer Anmeldung 10% Rabatt.
PDF
Mercure Hotel Bristol Stuttgart Sindelfingen
Speaker
Alexandra Gebhardt
Termin & Ort wählen >
2 Termine ab 12.11.2019
Seminar/Lehrgang
seminar
an 2 Orten verfügbar
10.00 Uhr - 17.00 Uhr
Abschluss:
Teilnahmebescheinigung
Preis / Teilnahmegebühr:
1.395,00 € zzgl. MwSt.
1.660,05 € inkl. MwSt.
Produktcode: 7528
Max. Teilnehmerzahl: 25
Auch als Inhouse-Schulung verfügbar
Fordern Sie hier Ihr individuelles Angebot an
Weitere Veranstaltungsempfehlungen
Führungskräfte-Training: Erfolgreich in Führung
Seminar, Dauer 2 Tage
Leadership-Programm
Inhouse-Entwicklungsprogramm, Dauer flexibel wählbar
Konfliktmanagement für Fach- und Führungskräfte
Inhouse-Seminar, Dauer 2 Tage
Erfolgreiches Selbst- und Zeitmanagement
Inhouse-Seminar, Dauer 2 Tage
Souveränitätstraining
Inhouse-Training, Dauer 1 Tag
Change Management
Inhouse-Training, Dauer 2 Tage