NEU

GmbH-Brennpunkte 2024

Online-Kurz-Schulung, Dauer 90 Minuten

Die Top-Themen für die GmbH-Geschäftsführung in 90 Minuten effektiv auf den Punkt gebracht

Die aktuelle Wirtschaftslage stellt viele Unternehmen vor immense Herausforderungen und Geschäftsführer vor die Frage, welche Entscheidungen jetzt die richtigen sind. Deshalb bietet sich mit diesem GmbH-Geschäftsführer-Seminar die Gelegenheit , sich über die aktuellen Möglichkeiten und Chancen zu informieren – damit die GmbH auch in diesen Zeiten gesund und erfolgreich bleibt. Durch wirkungsvolle Strategien und das Vermeiden rechtlicher Fallstricke lässt sich die GmbH durch turbulente Zeiten führen.
  • Ziele & Nutzen

    • Aktuell und effizient: In kurzen 90-Minuten-Vorträgen zu GmbH-Brennpunkten Impulse durch Expertinnen und Experten erhalten.
    • Kompakte Wissensvermittlung: Vorträge von erfahrenen Referenten und Referentinnen ganz speziell auf die Geschäftsführung einer GmbH zugeschnitten.
    • Praxisnah: Wirkungsvolle Strategien für den GmbH-Arbeitsalltag in turbulenten Zeiten.

    Zur Terminübersicht >

  • Methodik

    Im Rahmen der Online-Live-Seminarreihe „GmbH-Brennpunkte 2024“ finden drei 90-minütige Online-Live-Seminare statt.  Im Fokus stehen darin aktuelle Möglichkeiten und Chancen, damit die GmbH auch in turbulenten Zeiten gesund und erfolgreich bleibt. Die Teilnehmenden haben die Gelegenheit, Fragen zu stellen und profitieren vom Erfahrungsaustausch mit den Experten und Fachkollegen. 

    Zur Terminübersicht >

  • Inhalte

    26.06.2024: Steuermaßnahmen für Ihre GmbH: Geldwerte Vorteile, die noch 2024 zum Tragen kommen.
    Referent: Dr. Johannes Zausig
    • Was ist die steueroptimale Rechtsform Ihrer Unternehmung?
    • Wie können Sie durch eine Holdingstruktur steuerliche Vorteile erzielen?
    • Wie lassen sich Verluste steuermindernd berücksichtigen?
    • Wie können Sie eine steueroptimierte Haftungsabschirmung erzielen?
    • Welche Maßnahmen können den steuerpflichtigen Gewinn des aktuellen Wirtschaftsjahres mindern?
    • Wie können Sie eine Steuergutschrift für Forschungs- und Entwicklungsarbeiten erhalten?
    • Gesellschafter-Geschäftsführer-Gehalt oder Gewinnausschüttung: Was ist aus steuerlicher Sicht die bessere Wahl? 


    02.07.2024: Inflation und schwaches Wirtschaftswachstum: So steuern Sie Ihre GmbH durch wirtschaftliche Krisen. 
    Referentin: Kerstin Weidenbach-Koschnike
    • Einstieg über eine Produktkalkulation im Szenario keine Preissteigerung auf der Umsatzseite möglich, Kostensteigerungen bei den Einsatzfaktoren unvermeidlich – und nun?
    • Kostenseite
    • Prozessseite
    • Liquidität

    10.07.2024: Mitarbeiterbindung in Zeiten des Fachkräftemangels: Was können Sie als Geschäftsführung gezielt tun? 
    Referentin: Christine Maurer
    • Einflussfaktoren zur Mitarbeiterbindung
    • Mitarbeiterbindung in den unterschiedlichen Lebensphasen/Generationen
    • Aufgaben der Geschäftsführung zum Erhalt oder Erhöhen der Mitarbeiterbindung
    • Was sich nur schwer verändern oder beeinflussen lässt

    *Änderungen der Programmstruktur oder der Programminhalte vorbehalten.
     

    Zur Terminübersicht >

  • Zielgruppe

    GmbH-Geschäftsführer und –Geschäftsführerinnen, GmbH-Gesellschafter und -Gesellschafterinnen

    Zur Terminübersicht >

  • Häufig gestellte Fragen

    1. Einige Tage vor Ihrer Online-Live-Schulung senden wir Ihnen eine E-Mail mit einem Zugangslink und allen wichtigen Informationen, um am Veranstaltungstag den virtuellen Schulungsraum betreten zu können. Am Veranstaltungstag erhalten Sie eine weitere E-Mail, die nochmals alle wichtigen Informationen zusammengefasst enthält.  
    2. Ihre digitalen Schulungsunterlagen laden Sie sich im Idealfall bereits vor der Veranstaltung von der Online-Lernplattform herunter. Die Zugangsdaten dafür erhalten Sie per E-Mail. Einige Teilnehmende drucken sich diese bereits vorab aus, um sich während der Schulung darin Notizen machen zu können. 
    3. Am Veranstaltungstag klicken Sie, ausgestattet mit Headset und idealerweise Webcam, auf Ihren Zugangslink. Zunächst gelangen Sie in den sogenannten Warteraum. Hier können Sie nochmals einen Technik-Check machen. Pünktlich zum Start öffnen wir den virtuellen Schulungsraum. Dort erklären wir Ihnen die Funktionen des Meetingraums.  
    4. Sobald sich alle Teilnehmenden eingewählt haben, begrüßt Sie die Referentin bzw. der Referent und beginnt mit der Online-Weiterbildung. 
    5. Es werden regelmäßig Pausen gemacht. Diese können Sie gerne auch zum Austausch mit anderen Teilnehmenden nutzen. 
    6. Fragen an die Referentin oder an den Referenten oder an die anderen Teilnehmenden sind jederzeit über den Chat willkommen. 
     
    Nein, ein spezieller Download ist nicht nötig. Es genügt ein Klick auf den Link zum virtuellen Schulungsraum, den wir Ihnen zusammen mit den Zugangsdaten per E-Mail senden.  
     
    Folgende Systemvoraussetzungen sind erforderlich: 
    • Windows-PC (ab 7, 8.1, 10), Apple (ab OS X 10.12) oder Linux 
    • Internet-Zugang mit mind. 500 kBit/s Bandbreite (z. B. DSL – mindestens DSL 2000, empfohlen DSL 6000 Anschluss) 
    • Internetbrowser: Google Chrome (v70.0 und höher), Mozilla Firefox (v65.0 und höher), Edge (v42.0 und höher) und Apple Safari (v12.0 oder höher) - Wir empfehlen die Verwendung des Internetbrowsers Google Chrome 
    • Soundkarte mit Lautsprecher (bzw. Headset) und idealerweise eine Webcam 
    Die zu Ihrer Weiterbildung gehörenden Unterlagen sind auf unserer Online-Lernplattform für Sie abrufbar. Die Zugangsdaten dafür erhalten Sie per E-Mail. 
     
    Bitte laden Sie sich die Unterlagen rechtzeitig vor der Weiterbildung herunter.
     
    Ihre Teilnahmebescheinigung ist, wie auch die Schulungsunterlagen, auf unserer Online-Lernplattform für Sie abrufbar. Dort finden Sie nach der Veranstaltung Ihre Teilnahmebescheinigung zum Download bzw. für den Fall, dass eine Abschlussprüfung vorgesehen und bestanden ist, Ihr Zertifikat.
    Gerne steht Ihnen unsere technische Hotline vor und während des Online-Veranstaltung zur Verfügung, um technische Probleme zu lösen und ggf. auch einen Technik-Check mit Ihnen zu machen:  Telefon 08233/381 112 (von Montag bis Freitag von 8 bis 15 Uhr)
     

    Zur Terminübersicht >


Profitieren Sie von der Erfahrung unserer Expertinnen und Experten
Christine Maurer
 
Kerstin Weidenbach-Koschnike
 
Dr.
Johannes Zausig
Einfach Termin auswählen und anmelden:
Online
26.06.2024 | Virtueller Schulungsraum | 145,00 € zzgl. MwSt.
PDF
Jetzt anmelden > Noch 24 Tage bis zum Anmeldeschluss am 19.06.2024.
Online
Speaker
Dr. Johannes Zausig
Das Seminar findet online live von 10:00 bis ca. 11:30 Uhr statt.
Thema: Steuermaßnahmen für Ihre GmbH: Geldwerte Vorteile, die noch 2024 zum Tragen kommen.
Partner anzeigen
Online
02.07.2024 | Virtueller Schulungsraum | 145,00 € zzgl. MwSt.
PDF
Jetzt anmelden > Noch 30 Tage bis zum Anmeldeschluss am 25.06.2024.
Online
Speaker
Kerstin Weidenbach-Koschnike
Das Seminar findet online live von 10:00 bis ca. 11:30 Uhr statt.
Thema: Inflation und schwaches Wirtschaftswachstum: So steuern Sie Ihre GmbH durch wirtschaftliche Krisen. 
 
Partner anzeigen
Online
10.07.2024 | Virtueller Schulungsraum | 145,00 € zzgl. MwSt.
PDF
Jetzt anmelden > Noch 38 Tage bis zum Anmeldeschluss am 03.07.2024.
Online
Speaker
Christine Maurer
Das Seminar findet online live von 10:00 bis ca. 11:30 Uhr statt.
Thema: Mitarbeiterbindung in Zeiten des Fachkräftemangels: Was können Sie als Geschäftsführung gezielt tun? 
 
Partner anzeigen
Die Akademie Herkert
Maximaler Praxisbezug
Professionelles Referententeam
Top-Service und Beratung
Seit
1988
Abschluss:
Teilnahmebescheinigung
Preis / Teilnahmegebühr pro Person:
145,00 € zzgl. MwSt.
172,55 € inkl. MwSt.
Produktcode: 70287
Partner
Newsletter
aktuelle Neuigkeiten
wertvolles Fachwissen
verschiedene Themengebiete