Lagerumschlagshäufigkeit

Term Main definition
Lagerumschlagshäufigkeit

Die Kennzahl zeigt an, wie oft sich das Lager in einer Verbrauchsperiode umschlägt. Veränderungen beeinflussen die Lagerhaltungs- und Kapitalbindungskosten sowie die Qualität / Nutzungsmöglichkeiten des Materials (Veralterung, Verderb).

Die Umschlagshäufigkeit ist abhängig von der Produktart (Ersatzteile, leicht verderbliche Güter) und der Branche (Investitionsgüter, Industrie, Handel),

Berechnung Lagerumschlagshäufigkeit

oder

Berechnungsmethode Lagerumschlagshäufigkeit

Die AKADEMIE HERKERT bietet Ihnen ein breites Spektrum an beruflicher Fort- und Weiterbildung. Wählen Sie einfach Ihr Wunsch-Thema aus und profitieren Sie von mehr als 25 Jahren Erfahrung in der Bildungsarbeit.