+++ Aktuelle Informationen zu unseren Präsenz-Veranstaltungen +++ Buchen Sie risikolos mit unserer kostenlosen Umbuchungsgarantie +++

Break-Even-Punkt

Begriff Definition
Break-Even-Punkt

Der Punkt, bei dem der Durchbruch von der Verlust- in den Gewinnbereich erreicht wird, wird als „Break-even“-Punkt oder „Gewinnschwelle“ bezeichnet.

Im Break-even-Punkt ist der erwirtschaftete Deckungsbeitrag genau ausreichend, um die fixen Kosten zu decken.

Die Gewinnschwelle liegt somit genau dort, wo gilt: DB = Kfix Die Erlöse decken hier die variablen Kosten, und der verbleibende Überschuss (= Deckungsbeitrag) entspricht genau den zu deckenden fixen Kosten.

Damit sind im Break-even-Punkt sämtliche Kosten gedeckt, die nächste verkaufte Einheit führt zu einem ersten Gewinn.

Die AKADEMIE HERKERT bietet Ihnen ein breites Spektrum an beruflicher Fort- und Weiterbildung. Wählen Sie einfach Ihr Wunsch-Thema aus und profitieren Sie von mehr als 25 Jahren Erfahrung in der Bildungsarbeit.

Gratis Download:

Lagersicherheit -
Grundlagen der Ladungssicherung

Glossar Lagersicherheit

Checkliste:
Lieferantenerklärung korrekt ausfüllen

Glossar Checkliste