ATLAS und die Zollabwicklung

Online-Seminar, Dauer 1 Tag

Das neue AES 3.0 im Bereich Export sowie die allgemeinen Grundlagen kompakt zusammengefasst

ATLAS (Automatisiertes Tarif- und Lokales Zoll-Abwicklungs-System) ist das standardisierte IT-Verfahren der deutschen Zollverwaltung zur Automatisierung der Zollabwicklung und Überwachung des grenzüberschreitenden Warenverkehrs. In unserer Weiterbildung lernen die Teilnehmenden die Grundlagen zur Anwendung von ATLAS und wichtigsten schriftlichen Dokumente der ATLAS Zollabwicklung wie z. B. Zollanmeldungen oder Einfuhrabgabenbescheide kennen. Sie erfahren, wie diese Dokumente durch elektronische Nachrichten im EDIFACT-Format ersetzt werden und lernen, wie sie das Ausfuhrverfahren in ihrer Praxis anwenden können. Durch den Umfassenden Überblick aller relevanten Änderungen bei der Umstellung auf AES 3.0 können sie auch nach dem 29. Oktober 2023 den Dienst weiterhin bequem nutzen.
 

  • Ziele & Nutzen

    Die Teilnehmenden

    • lernen, wie sie Prozesse mit ATLAS korrekt und rechtssicher abwickeln.
    • erhalten einen umfassenden Überblick zu allen Relevanten Änderungen bei der Umstellung auf AES 3.0
    • haben jederzeit die Möglichkeit, ihre individuellen Fragen im Rahmen des Seminars zu stellen und von der langjährigen Erfahrung des Referenten zu profitieren.

    Zur Terminübersicht >

  • Methodik

    Das Seminar findet online-live statt und besteht aus einer Kombination aus Fachvortrag, Praxisbeispielen, Erfahrungsberichten und Diskussionsrunden. Die Teilnehmenden haben die Gelegenheit Fragen zu stellen und profitieren vom Erfahrungsaustausch mit den Referentinnen und Referenten.

     

    Besonderheiten des virtuellen Seminars:

    • Gleichwertige Alternative zur Präsenzveranstaltung dank innovativer Technik (Zoom)
    • Mittels Video- und Audioübertragung stellen die Teilnehmenden, wie in einer echten Seminaratmosphäre, ihre individuellen Fragen und tauschen sich interaktiv aus.
    • Die Agenda des virtuellen Seminars orientiert sich am Tagesablauf der Präsenzveranstaltung. Auch hier sind Pausen vorgesehen.
    • Es entstehen keine Reise- und Übernachtungskosten.


    Online-Lernportal
    Die Teilnehmenden erhalten Zugang zum Online-Lernportal der AKADEMIE HERKERT. Dort finden Sie alle Informationen zur Veranstaltung und Seminarunterlagen in digitaler Form.

    Zur Terminübersicht >

  • Inhalte

    1. Update AES 3.0


    Eckpunkte des neuen AES 3.0

    • Anpassung UZK
    • Zentrale Zollabwicklung
    • Unionsansässigkeit von Beteiligten
    • Außenwirtschaftlicher Ausführer
    • Änderungen bei den Arten der Anmeldung
    • Änderungen in den Codelisten
    • Neue und angepasste Verfahren
    • LRN / MRN
    • Anmeldung von Unterlagen und Bewilligungen


    Weitere Neuerungen 

    • Stand NCTS
    • Stand Import: ATLAS 9.1, ATLAS-IMPOST

     

    2. Grundlagenschulung ATLAS

    • Korrekte Anwendung & Ablauf des Ausfuhrverfahrens
    • Begriffserklärungen
    • Welche Ausfuhrverfahren sind möglich?
    • Vereinfachungen
    • ATLAS-Codierungen

    Zur Terminübersicht >

  • Zielgruppe

    Geeignet für Exportsachbearbeiter/-inne sowie Assistenten/Assistentinnen im Im- und Export. Neue Mitarbeitende mit geringen Kenntnissen zum Export, Mitarbeiter aus angrenzenden Bereichen (z.B. Vertrieb, Marketing, Controlling etc. ), die Basiswissen zur Thematik benötigen oder auch erfahrene Mitarbeitende, die ihr Wissen auffrischen möchten.
     

    Zur Terminübersicht >


Profitieren Sie von der Erfahrung unserer Expertinnen und Experten
Stefan Balling
 
Einfach Termin auswählen und anmelden:
Online
17.06.2024 | Virtueller Schulungsraum | 695,00 € zzgl. MwSt.
PDF
Jetzt anmelden > Noch 16 Tage bis zum Anmeldeschluss am 10.06.2024.
Online
Speaker
Stefan Balling
Das Seminar findet online live von 09:00 bis ca. 17:00 Uhr statt.
Online
16.07.2024 | Virtueller Schulungsraum | 695,00 € zzgl. MwSt.
PDF
Jetzt anmelden > Noch 45 Tage bis zum Anmeldeschluss am 09.07.2024.
Online
Speaker
Stefan Balling
Das Seminar findet online live von 09:00 bis ca. 17:00 Uhr statt.
Die Akademie Herkert
Maximaler Praxisbezug
Professionelles Referententeam
Top-Service und Beratung
Seit
1988
5 Geprüfte Bewertungen

Alle Veranstaltungsbewertungen wurden von Teilnehmenden der AKADEMIE HERKERT abgegeben. Eine Überprüfung der Bewertungen hat wie folgt stattgefunden:

Im Nachgang zu jeder Veranstaltung erhalten alle Teilnehmenden eine E-Mail mit dem Link zum Bewerten der jeweiligen Veranstaltung. Es handelt sich dabei um einen individualisierten Link.

Diese Feedbacks zu jedem Veranstaltungstermin gehen gesammelt bei uns ein und werden zeitnah durch unsere Organisation ausgewertet und eingetragen.

 (5/5)
" Ein sehr gutes Online-Seminar mit einem hervorragenden Dozenten. Komplexe Inhalte werden sehr pragmatisch dargestellt. Keine Teilnehmerfrage bleibt unbeantwortet"
" Wir persönlich finden eine Inhouse-Schulung viel besser, da man doch auf den ein oder anderen Fall auch mehr und intensiver darauf eingehen kann. Herr Balling hatte eine sehr gute Präsentation vorbereitet und diese auch richtig gut rübergebracht. Wir konnten unsere Fragen auch zwischendurch stellen und mussten nicht wie bei vielen Online-Seminaren mit den Fragen bis zum Schluss warten. Alles in allem war es eine gelungene Veranstaltung."
Denise Störbrauck, Carl Warrlich GmbH
" Die Inhalte konnten sehr gut vermittelt werden und waren sehr Praxisnah. "
T. Kiel, Küpper Weisser GmbH
" Durch die Umstellung von Atlas war dieser Kurs sehr hilfreich "
" Ich habe viel neues dazu gelernt und alle offenen Fragen wurden beantwortet. "
Abschluss:
Teilnahmebescheinigung
Preis / Teilnahmegebühr pro Person:
695,00 € zzgl. MwSt.
827,05 € inkl. MwSt.
Produktcode: 70191
Max. Anzahl an Teilnehmenden: 25
Buchen Sie diese Veranstaltung als INHOUSE-SCHULUNG
Passgenau. Individuell. Persönlich.
  • Fokus: Firmeninterne Anforderungen
  • Auch als Live-Online-Schulung möglich
  • Flexible Planung (Ort, Dauer, Termin)
  • Kosteneffizient schon ab 4-5 Teilnehmern
Sie möchten sich weiter informieren?
+49 (0)8233 381-555
Weitere Veranstaltungsempfehlungen
Export und Zoll: Das 1x1 der Exportabwicklung
Seminar, Dauer 1 Tag
Import und Zoll: Das 1x1 der Importabwicklung
Seminar, Dauer 1 Tag
Fachkraft für die Zollabwicklung
Zertifikats-Fernlehrgang (Blended Learning), Dauer 3 Monate
ICP (Internal Compliance Programme): Ein Unternehmen prüfungssicher im Export aufstellen
Online-Live-Seminar, Dauer 5-6 Stunden
Jahrestagung Zoll & Export 2025
Fachtagung, Dauer 1 Tag
Fachkraft für die Zollabwicklung
Zertifikats-Fernlehrgang (Blended Learning), Dauer 3 Monate
Die richtige Tarifierung von Gütern bei Import- und Exportgeschäften
Inhouse-Seminar, Dauer 1 Tag
Warenursprung und Präferenzen
Inhouse-Seminar, Dauer 1 Tag
Newsletter
aktuelle Neuigkeiten
wertvolles Fachwissen
verschiedene Themengebiete