Update Bundesmeldegesetz 2024

Online-Kurz-Schulung, Dauer 3 Stunden

Aktuelle Änderungen aus dem Melderecht

Das 2. Gesetz zur Änderung des Bundesmeldegesetzes (BMGÄndG) ist zwischen April 2021 und Mai 2023 schrittweise in Kraft getreten. Das Gesetz umfasst ein ganzes Maßnahmenbündel u. a. bestehend aus Verbesserungen des länderübergreifenden Datenabrufs, des Onlinezugangsgesetz im Meldewesen und der generellen Verbesserung von Datenqualität und –verfügbarkeit.

Unser Experte informiert praxisnah und verständlich über alle Auswirkungen der Neuerungen, bspw. die teilweise Abschaffung des bedingten Sperrvermerks.

  • Ziele & Nutzen

    Schneller Überblick: Mit Hilfe leicht verständlicher Fachtexte und Praxisbeispielen vermittelt unser Experte die Neuerungen kurz und prägnant.

    Flexibel: Weder Reisekosten noch Abwesenheit vom Arbeitsplatz – das Online-Seminar kann ganz einfach an PC verfolgt und dennoch können persönliche Fragen an den Referenten gestellt werden. 

    Rechtssicher: Nach dem Seminar können die Teilnehmer die neuen Regelungen problemlos und korrekt umsetzen.

    Zur Terminübersicht >

  • Methodik

    Das Online-Seminar besteht aus einer Kombination aus Fachvortrag, Praxisbeispielen, Erfahrungsberichten und Diskussionsrunden. Die Teilnehmer haben die Gelegenheit Fragen zu stellen und profitieren vom Erfahrungsaustausch mit dem Experten und den Fachkollegen. 
    Mittels Video- und Audioübertragung haben die Teilnehmer – wie in einer echten Seminaratmosphäre– jederzeit die Gelegenheit ihre Fragen zu stellen und sich interaktiv auszutauschen.

    Zur Terminübersicht >

  • Inhalte

    1. Speicherung von Daten

    • Ordensnamen
    • Künstlernamen
    • Vatersname / Mittelname / Eigenname
    • gesetzliche Vertreter / Handlungsfähigkeiten

     

    2. Meldepflichten

    • Anmeldung von Flüchtlingen aus der Ukraine
    • Haupt- und Nebenwohnung
    • Problemstellungen bei Minderjährigen

     

    3. Wichtige Änderungen der BMGVwV (Teilauszug)

     

    4. Auskünfte

    • an öffentliche Stellen
    • an nichtöffentliche Stellen
    • in besonderen Fällen

     

    5. Bedingter Sperrvermerk

    Zur Terminübersicht >

  • Zielgruppe

    Führungskräfte, Fachkräfte und Mitarbeiter/innen aus Kommunalverwaltungen (Stadt-, Kreis- und Gemeindeverwaltungen) und Aufsichtsbehörden

    Zur Terminübersicht >

  • Abschluss / Prüfung

    Teilnahmebescheinigung

    Zur Terminübersicht >

  • Häufig gestellte Fragen

    1. Einige Tage vor Ihrer Online-Live-Schulung senden wir Ihnen eine E-Mail mit einem Zugangslink und allen wichtigen Informationen, um am Veranstaltungstag den virtuellen Schulungsraum betreten zu können. Am Veranstaltungstag erhalten Sie eine weitere E-Mail, die nochmals alle wichtigen Informationen zusammengefasst enthält.  
    2. Ihre digitalen Schulungsunterlagen laden Sie sich im Idealfall bereits vor der Veranstaltung von der Online-Lernplattform herunter. Die Zugangsdaten dafür erhalten Sie per E-Mail. Einige Teilnehmende drucken sich diese bereits vorab aus, um sich während der Schulung darin Notizen machen zu können. 
    3. Am Veranstaltungstag klicken Sie, ausgestattet mit Headset und idealerweise Webcam, auf Ihren Zugangslink. Zunächst gelangen Sie in den sogenannten Warteraum. Hier können Sie nochmals einen Technik-Check machen. Pünktlich zum Start öffnen wir den virtuellen Schulungsraum. Dort erklären wir Ihnen die Funktionen des Meetingraums.  
    4. Sobald sich alle Teilnehmenden eingewählt haben, begrüßt Sie die Referentin bzw. der Referent und beginnt mit der Online-Weiterbildung. 
    5. Es werden regelmäßig Pausen gemacht. Diese können Sie gerne auch zum Austausch mit anderen Teilnehmenden nutzen. 
    6. Fragen an die Referentin oder an den Referenten oder an die anderen Teilnehmenden sind jederzeit über den Chat willkommen. 
     
    Nein, ein spezieller Download ist nicht nötig. Es genügt ein Klick auf den Link zum virtuellen Schulungsraum, den wir Ihnen zusammen mit den Zugangsdaten per E-Mail senden.  
     
    Folgende Systemvoraussetzungen sind erforderlich: 
    • Windows-PC (ab 7, 8.1, 10), Apple (ab OS X 10.12) oder Linux 
    • Internet-Zugang mit mind. 500 kBit/s Bandbreite (z. B. DSL – mindestens DSL 2000, empfohlen DSL 6000 Anschluss) 
    • Internetbrowser: Google Chrome (v70.0 und höher), Mozilla Firefox (v65.0 und höher), Edge (v42.0 und höher) und Apple Safari (v12.0 oder höher) - Wir empfehlen die Verwendung des Internetbrowsers Google Chrome 
    • Soundkarte mit Lautsprecher (bzw. Headset) und idealerweise eine Webcam 
    Die zu Ihrer Weiterbildung gehörenden Unterlagen sind auf unserer Online-Lernplattform für Sie abrufbar. Bitte laden Sie sich die Unterlagen rechtzeitig vor der Veranstaltung herunter. Einige Teilnehmende drucken sich diese bereits vor der Schulung aus, um sich darin Notizen machen zu können. 
    So gehen Sie vor:
    1. Eröffnen Sie ein Benutzerkonto. An die angegebene E-Mail-Adresse erhalten Sie anschließend einen Aktivierungslink zugesendet. 
    2. Klicken Sie den Aktivierungslink in der E-Mail.
    3. Melden Sie sich mit Ihren zuvor vergebenen Daten an.
    4. Schalten Sie Ihre Veranstaltung über Eingabe dieses Aktivierungscodes frei.
    Ihre Teilnahmebescheinigung ist, wie auch die Schulungsunterlagen, auf unserer Online-Lernplattform für Sie abrufbar. Dort finden Sie nach der Veranstaltung Ihre Teilnahmebescheinigung zum Download bzw. für den Fall, dass eine Abschlussprüfung vorgesehen und bestanden ist, Ihr Zertifikat.
    Gerne steht Ihnen unsere technische Hotline vor und während des Online-Veranstaltung zur Verfügung, um technische Probleme zu lösen und ggf. auch einen Technik-Check mit Ihnen zu machen:  Telefon 08233/381 112 (von Montag bis Freitag von 8 bis 15 Uhr)
     

    Zur Terminübersicht >


Profitieren Sie von der Erfahrung unserer Expertinnen und Experten
Peer Gombert
 
Einfach Termin auswählen und anmelden:
Online
16.04.2024 | Virtueller Schulungsraum | 235,00 € zzgl. MwSt.
Online
Speaker
Peer Gombert
Das Seminar findet online live von 09:00 bis ca. 12:00 Uhr statt.
Online
14.05.2024 | Virtueller Schulungsraum | 235,00 € zzgl. MwSt.
PDF
Jetzt anmelden > Noch 25 Tage bis zum Anmeldeschluss am 07.05.2024.
Online
Speaker
Peer Gombert
Das Seminar findet online live von 09:00 bis ca. 12:00 Uhr statt.
Online
02.07.2024 | Virtueller Schulungsraum | 235,00 € zzgl. MwSt.
PDF
Jetzt anmelden > Noch 75 Tage bis zum Anmeldeschluss am 26.06.2024.
Online
Speaker
Peer Gombert
Das Seminar findet online live von 09:00 bis ca. 12:00 Uhr statt.
Online
03.09.2024 | Virtueller Schulungsraum | 235,00 € zzgl. MwSt.
PDF
Jetzt anmelden > Noch 139 Tage bis zum Anmeldeschluss am 29.08.2024.
Online
Speaker
Peer Gombert
Das Seminar findet online live von 09:00 bis ca. 12:00 Uhr statt.
Online
24.10.2024 | Virtueller Schulungsraum | 235,00 € zzgl. MwSt.
PDF
Jetzt anmelden > Noch 189 Tage bis zum Anmeldeschluss am 18.10.2024.
Online
Speaker
Peer Gombert
Das Seminar findet online live von 09:00 bis ca. 12:00 Uhr statt.
Online
mehr Termine anzeigen
Die Akademie Herkert
Maximaler Praxisbezug
Professionelles Referententeam
Top-Service und Beratung
Seit
1988
140 Geprüfte Bewertungen

Alle Veranstaltungsbewertungen wurden von Teilnehmenden der AKADEMIE HERKERT abgegeben. Eine Überprüfung der Bewertungen hat wie folgt stattgefunden:

Im Nachgang zu jeder Veranstaltung erhalten alle Teilnehmenden eine E-Mail mit dem Link zum Bewerten der jeweiligen Veranstaltung. Es handelt sich dabei um einen individualisierten Link.

Diese Feedbacks zu jedem Veranstaltungstermin gehen gesammelt bei uns ein und werden zeitnah durch unsere Organisation ausgewertet und eingetragen.

 (5/5)
" Es hat wieder einmal gezeigt, dass ich ganz viel richtig mache und bei manchen Sachen Licht ins Dunkel brachte.
 "
" Gerne wieder :)"
" Ich werde dieses Seminar gerne weiterempfehlen und an weiteren Schulungen gerne teilnehmen."
D. Kiesel, Verwaltungsgemeinschaft Margetshöchheim
" Auf spezifische Fragen wird gut eingegangen, außer dem Skript werden noch weitere hilfreiche Vordrucke und Infos zur Verfügung gestellt."
L. Petkau, Gemeinde Eutingen im Gäu
" konnte einiges auffrischen und neues erfahren"
" Sehr gut!"
K. Voigt, Markt Randersacker
" sehr wissenswert"
M. Neumann, Stadt Blankenburg (Harz)
" Sehr zu empfehlen!"
" Ich habe wieder viel dazu gelernt und altes etwas aufgefrischt.... 10/10 Punkten."
Christin Kautz, Stadtverwaltung Beeskow
" Ich bin sehr zufrieden mit der Fortbildung. Ich würde diese jederzeit weiterempfehlen.
 "
Janine Pollino, Gemeindeverwaltung Ronneburg in Hessen
" Ich persönlich habe mir sehr viel für meine tägliche Arbeit mitgenommen. Ich bin Quereinsteigerin und konnte wirklich sehr gut folgen. Für mich hat es viele Unsicherheiten beseitigt. Ich würde jederzeit wieder bei solch eine Schulung mitmachen."
Jennifer Jenne, Gemeinde Burbach
" sehr gut"
Simone Stattmüller, Gemeinde Ilvesheim
" sehr gut!"
Martina Schelonka, Gemeinde Ilvesheim
" Ich bin mit der Fortbildung insgesamt sehr zufrieden und vergebe volle Punktzahl! Macht weiter so!
 "
Hanna Widmer, Stadtverwaltung Gudensberg
" Vielen Dank für dieses tolle Seminar."
" Ein sehr gutes Seminar"
" Bin zufrieden, konnte meine Fragen loswerden und bekam eine kompetente Antwort."
" Hat mir sehr viel gebracht!"
M. Lutz, Markt Neubrunn
" War alles super, gerne wieder."
" Sehr gute Fortbildung, die in allen Punkten rund lief.
Vielen Dank dafür."
J. Furgber, Stadt Braunschweig
" Sehr gut und lehrreich."
" Gerne wieder!!"
" Sehr empfehlenswert da man immer auf dem neusten Stand sein sollte was solche Änderungen betrifft. "
C. Waßner, Gemeinde Beckingen
" Sehr empfehlenswert - gerne wieder!"
M. Tränkler, Verwaltungsgemeinschaft Triptis
" Gerne nehme ich wieder an einer Schulung der Akademie teil. Ich finde es außerdem super, dass auch immer Nachmittagsschulungen angeboten werden, da man an diesen problemlos teilnehmen kann, da hier keine Öffnungszeiten des Rathauses sind."
V. Verhulsdonk, Stadt Geldern
" Ich würde wieder teilnehmen wollen"
Schroeder, Einwohnermeldeamt Stadtverwaltung Alzey
" Ich würde jederzeit wieder ein Online-Seminar buchen."
" Sehr informativ und interessant"
" Fachlich hat es mir sehr viel gebracht. Sehr interessante Schulung, Auch mit verständlichen Beispielfällen."
" Ich war sehr zufrieden, da auch auf die Fragen der Teilnehmer eingegangen wurde. Jedes Thema wurde sehr gut erläutert und die Schulungsunterlagen sind sehr gut ausgebaut und verständlich."
" Sehr gut"
C. Gfrörer, Gemeinde Eutingen im Gäu
" sehr informativ und auch für Fallbeispiele sehr hilfreich in der Entscheidungsfindung"
Gisbertz, Stadt Wegberg- Bürgerservice
" Ich werde auf jeden Fall für das nächste Jahr wieder eine Schulung einplanen.
Durch die Online-Veranstaltung ergibt das für meine Arbeit eine hohe Zeitersparnis."
" Sehr zu empfehlen!"
M. Gänslein, Gemeinde Weidhausen b.Coburg
" Meine Gesamtbeurteilung ist sehr gut und werde sie auch weiter nutzen."
P. Heim, Stadtverwaltung Hildburghausen/Meldebehörde
" Sehr gut.

Für mich war es die erste Online-Weiterbildung.
Etwas anstrengend, da ich vor Kurzem erst eine Vor-Ort-Schulung hatte, aber dennoch sehr angenehm und auch toll wie das mit den Fragen gehandhabt wurde!"
" super! Sehr Informativ!!"
L. Harlacher, Stadt Isny im Allgäu
" Sehr gut für die Praxis :)"
T. Wolf, Bürgerbüro im Rathaus - Bürgermeisteramt Oberhausen-Rheinhausen
" Tolle und aufschlussreiche Weiterbildung"
" Sehr informativ - die nächsten beiden Veranstaltungen sind schon gebucht"
Buchen Sie diese Veranstaltung als INHOUSE-SCHULUNG
Passgenau. Individuell. Persönlich.
  • Fokus: Firmeninterne Anforderungen
  • Auch als Live-Online-Schulung möglich
  • Flexible Planung (Ort, Dauer, Termin)
  • Kosteneffizient schon ab 4-5 Teilnehmern
Sie möchten sich weiter informieren?
+49 (0)8233 381-555
Weitere Veranstaltungsempfehlungen
Beglaubigungen von Dokumenten und Unterschriften, Führungszeugnisse
Online-Seminar, Dauer 3 Stunden
Auskunftssperre, bedingter Sperrvermerk & Übermittlungssperren aus dem Bundesmeldegesetz richtig umsetzen
Online-Seminar, Dauer 3 Stunden
Pass- und Ausweisrecht in der Praxis
Online-Seminar, Dauer 3 Stunden
Allgemeine Meldepflicht, besondere Meldepflicht und Ausnahmen
Online-Seminar, Dauer 3 Stunden
Staatsangehörigkeitsrecht im Meldewesen
Online-Seminar, Dauer 3 Stunden
Newsletter
aktuelle Neuigkeiten
wertvolles Fachwissen
verschiedene Themengebiete