NEU

Haftung und Rechtsfolgen bei Feuerwehreinsätzen

Online-Seminar, Dauer 1 Tag

Was Einsatzkräfte und Verantwortliche unbedingt wissen müssen

Wie viel Schaden dürfen Einsatzkräfte am Eigentum wirklich verursachen – und wer zahlt dafür? Welche Rechtsfolgen hat ein Verkehrsverstoß mit einem Einsatzfahrzeug für Fahrer und Kommune? Welche strafrechtlichen Folgen drohen den Beteiligten regelmäßig und wie lassen sich diese minimieren?

Diese und weitere Fragen beantwortet unser Experte für Feuerwehrrecht kompetent und praxisnah in unserem brandneuen Seminarangebot.
  • Ziele & Nutzen

    Nach dem Besuch dieses Seminars 
    • wissen Sie, was Sie im entscheidenden Moment tun dürfen 
    • kennen Sie praxiserprobtes Verhalten, das Sie anwenden sollten
    • haben Sie auch eine Antwort auf Ihre konkrete Frage zum Einsatzgeschehen.

    Zur Terminübersicht >

  • Methodik

    Während der Online-Schulung haben die Teilnehmenden – wie in einer echten Seminaratmosphäre– jederzeit die Gelegenheit ihre Fragen zu stellen und sich interaktiv auszutauschen.

    Besonderheiten des virtuellen Seminars: 
    • Gleichwertige Alternative zur Präsenzveranstaltung dank innovativer Technik (Zoom)
    • Mittels Video- und Audioübertragung stellen die Teilnehmenden, wie in einer echten Seminaratmosphäre, ihre individuellen Fragen und tauschen sich interaktiv aus. 
    • Es entstehen keine Reise- und Übernachtungskosten.

    Online-Lernportal
    Die Teilnehmenden erhalten Zugang zum Online-Lernportal der AKADEMIE HERKERT. Dort finden Sie alle Informationen zur Veranstaltung und Seminarunterlagen in digitaler Form.
     

    Zur Terminübersicht >

  • Inhalte

    Tagesprogramm:

    I.    Einführung: rechtliche Grundlagen
    II.    Grundlagen der Haftung im Feuerwehrdienst
    a.    Grundsätze zivilrechtlicher Haftung
    b.    Amtshaftungsanspruch
    III.    Beispielsfälle aus der Rechtsprechung 
    a.    (falsche) Einsatztaktik
    b.    Unverhältnismäßigkeit der Mittel
    c.    Schadensfall und Regress
    IV.    Zuständigkeit der Feuerwehr
    a.    Originäre Zuständigkeit gem. Feuerwehrgesetz
    b.    Amts- oder Vollzugshilfe für andere Behörden
    c.    Handeln außerhalb der Zuständigkeit der Feuerwehr
    V.    Fahrt zum Einsatz
    a.    Verstöße gegen die StVO mit Privat-PKW und Einsatzfahrzeugen
    b.    Verkehrsunfälle mit Einsatzfahrzeugen
    VI.    Strafrechtliche Verantwortlichkeit
    a.    Allgemeines
    b.    Schweigepflicht
    c.    Alkohol
    d.    Vorläufige Festnahme von Verdächtigen

    Zur Terminübersicht >

  • Zielgruppe

    Einsatzverantwortliche (Kommandant/-innen, Wehrleiter/-innen und deren Stellvertreter/-innen), Feuerwehr-Verantwortliche in den Kommunen

    Zur Terminübersicht >

  • Häufig gestellte Fragen

    1. Einige Tage vor Ihrer Online-Live-Schulung senden wir Ihnen eine E-Mail mit einem Zugangslink und allen wichtigen Informationen, um am Veranstaltungstag den virtuellen Schulungsraum betreten zu können. Am Veranstaltungstag erhalten Sie eine weitere E-Mail, die nochmals alle wichtigen Informationen zusammengefasst enthält.  
    2. Ihre digitalen Schulungsunterlagen laden Sie sich im Idealfall bereits vor der Veranstaltung von der Online-Lernplattform herunter. Die Zugangsdaten dafür erhalten Sie per E-Mail. Einige Teilnehmende drucken sich diese bereits vorab aus, um sich während der Schulung darin Notizen machen zu können. 
    3. Am Veranstaltungstag klicken Sie, ausgestattet mit Headset und idealerweise Webcam, auf Ihren Zugangslink. Zunächst gelangen Sie in den sogenannten Warteraum. Hier können Sie nochmals einen Technik-Check machen. Pünktlich zum Start öffnen wir den virtuellen Schulungsraum. Dort erklären wir Ihnen die Funktionen des Meetingraums.  
    4. Sobald sich alle Teilnehmenden eingewählt haben, begrüßt Sie die Referentin bzw. der Referent und beginnt mit der Online-Weiterbildung. 
    5. Es werden regelmäßig Pausen gemacht. Diese können Sie gerne auch zum Austausch mit anderen Teilnehmenden nutzen. 
    6. Fragen an die Referentin oder an den Referenten oder an die anderen Teilnehmenden sind jederzeit über den Chat willkommen. 
     
    Nein, ein spezieller Download ist nicht nötig. Es genügt ein Klick auf den Link zum virtuellen Schulungsraum, den wir Ihnen zusammen mit den Zugangsdaten per E-Mail senden.  
     
    Folgende Systemvoraussetzungen sind erforderlich: 
    • Windows-PC (ab 7, 8.1, 10), Apple (ab OS X 10.12) oder Linux 
    • Internet-Zugang mit mind. 500 kBit/s Bandbreite (z. B. DSL – mindestens DSL 2000, empfohlen DSL 6000 Anschluss) 
    • Internetbrowser: Google Chrome (v70.0 und höher), Mozilla Firefox (v65.0 und höher), Edge (v42.0 und höher) und Apple Safari (v12.0 oder höher) - Wir empfehlen die Verwendung des Internetbrowsers Google Chrome 
    • Soundkarte mit Lautsprecher (bzw. Headset) und idealerweise eine Webcam 
    Die zu Ihrer Weiterbildung gehörenden Unterlagen sind auf unserer Online-Lernplattform für Sie abrufbar. Die Zugangsdaten dafür erhalten Sie per E-Mail. 
     
    Bitte laden Sie sich die Unterlagen rechtzeitig vor der Weiterbildung herunter.
     
    Ihre Teilnahmebescheinigung ist, wie auch die Schulungsunterlagen, auf unserer Online-Lernplattform für Sie abrufbar. Dort finden Sie nach der Veranstaltung Ihre Teilnahmebescheinigung zum Download bzw. für den Fall, dass eine Abschlussprüfung vorgesehen und bestanden ist, Ihr Zertifikat.
    Gerne steht Ihnen unsere technische Hotline vor und während des Online-Veranstaltung zur Verfügung, um technische Probleme zu lösen und ggf. auch einen Technik-Check mit Ihnen zu machen:  Telefon 08233/381 112 (von Montag bis Freitag von 8 bis 15 Uhr)
     

    Zur Terminübersicht >


Profitieren Sie von der Erfahrung unserer Expertinnen und Experten
Dr.
Markus Cordt
Einfach Termin auswählen und anmelden:
Online
11.07.2024 | Virtueller Schulungsraum | 345,00 € zzgl. MwSt.
PDF
Jetzt anmelden > Noch 45 Tage bis zum Anmeldeschluss am 10.07.2024.
Online
Speaker
Dr. Markus Cordt
Das Seminar findet online live von 09:00 bis ca. 16:00 Uhr statt.
Partner anzeigen
Online
17.09.2024 | Virtueller Schulungsraum | 345,00 € zzgl. MwSt.
PDF
Jetzt anmelden > Noch 113 Tage bis zum Anmeldeschluss am 16.09.2024.
Online
Speaker
Dr. Markus Cordt
Das Seminar findet online live von 09:00 bis ca. 16:00 Uhr statt.
Partner anzeigen
Die Akademie Herkert
Maximaler Praxisbezug
Professionelles Referententeam
Top-Service und Beratung
Seit
1988
Abschluss:
Teilnahmebescheinigung
Preis / Teilnahmegebühr pro Person:
345,00 € zzgl. MwSt.
410,55 € inkl. MwSt.
Produktcode: 79461
Partner:
Newsletter
aktuelle Neuigkeiten
wertvolles Fachwissen
verschiedene Themengebiete