Veranstaltungen im Bereich:
Gefahrstoffe & REACH

Der falsche Umgang mit Gefahrstoffen und die fehlerhafte Anwendung von Chemikalien bedrohen die Sicherheit von Mitarbeitern, deren Gesundheit und nicht zuletzt die Umwelt. Verantwortliche riskieren Geld- oder sogar Haftstrafen, wenn Erzeugnisse oder Produkte eindeutigen Beschränkungen oder Stoffverboten unterliegen, sie diese aber aufgrund gefährlichen Halbwissens oder Unkenntnis der Gefahrstoffverordnung nicht beachten. Unternehmen sind neben der Einhaltung des Arbeitsschutzgesetzes zudem verpflichtet, Risiken im Betrieb zu erfassen, zu beurteilen und entsprechende Sicherheitsmaßnahmen zu ergreifen. Die AKADEMIE HERKERT bietet im Bereich Gefahrstoffe & REACH eine vielfältiges Weiterbildungsangebot in Form von Seminaren, Schulungen, Ausbildungen und Tagungen. 

Seminare
Tagungen / Kongresse
Lehrgänge
E-Learning
Ihre Suche ergab mit dem verwendeten Filter 5 Treffer.
Seminare
Die aktuellen Neuerungen im Gefahrstoffrecht rechtssicher umsetzen
Seminar, Dauer 1 Tag
6 Termine ab 18.02.2019
an 6 Orten verfügbar
Kommunikation in der Lieferkette, Nachweisdokumentation, Behördenkontrollen
Seminar, Dauer 1 Tag
18 Termine ab 20.02.2019
an 12 Orten verfügbar
Ihr individueller Programm Guide
Mein individueller Programm-Guide
Mehr erfahren >
Tagungen / Kongresse
Aktuelles Gefahrstoffwissen für die Praxis
Fachkongress, Dauer 2 Tage
1 Termin am 22.05.2019
an 1 Ort verfügbar
Lehrgänge

Zertifikats-Ausbildung Gefahrstoffbeauftragter in nur 2 Tagen

Kompakt-Ausbildung, Dauer 2 Tage
10 Termine ab 19.02.2019
an 10 Orten verfügbar
E-Learning
Grundlagenwissen und Betroffenheitsanalyse mittels Online-Selbstcheck
Online-Schulung, Dauer 3 Wochen
6 Termine ab 15.01.2019
an Ihrem PC

 

Praxisbezogenes Lehrgangs- & Seminarangebot zu allen wichtigen Themen

Der Bereich Gefahrstoffe & REACH bietet für Gefahrstoffbeauftragte, REACH-Beauftragte, Sicherheitsbeauftragte und Sicherheitsfachkräfte, Brandschutz- und Umweltschutzbeauftragte, Produktionsleiter und Geschäftsleiter vielfältige Aus- und Fortbildungsmöglichkeiten. Fortbildungsinteressierte können aus Seminaren auswählen wie „REACH-Konformität“ oder „Gefahrstoffverordnung“, sowie eine „Ausbildung zum Gefahrstoffbeauftragten“ absolvieren. Allen Aus- und Weiterbildungen gemeinsam ist: Die erfahrenen Referenten aus der Praxis vermitteln in den Kursen / Schulungen stets aktuelles und praxisnahes Wissen, das die Teilnehmer im betrieblichen Alltag sofort erfolgreich einsetzen können. Auch steht ein E-Learning „REACH: Grundlagen-Schulung zur EU-Chemikalienverordnung“ zur Auswahl. Von praxisnahen Vorträgen renommierter Experten profitieren die Teilnehmer auf dem jährlichen Kongress „Gefahrstoffmanagement“. Parallel angebotene Workshops und Seminare ermöglichen die individuelle Zusammenstellung des Kongressprogramms. Netzwerkpausen und ein Get-together am ersten Abend des Kongresses laden die Teilnehmer ein, Erfahrungen aus der betrieblichen Praxis über Gefahrstoffe und Chemikalienrecht mit Fachkollegen zu teilen und mit den Experten zu diskutieren.

Sie haben Fragen zum Bereich Gefahrstoffe & REACH? Wir helfen Ihnen!

Vertrauen Sie auf die 25-jährige Erfahrung der AKADEMIE HERKERT in Sachen Weiterbildung. Mehr als 10.000 Fach- und Führungskräfte nehmen Jahr für Jahr an den Seminaren teil – darunter auch viele im Bereich Gefahrstoffe & REACH. Sie haben Fragen zu einer Veranstaltung? Wir helfen Ihnen gerne bei Fragen zu den Inhalten, bei der Auswahl des passenden Angebots, bei der Buchung des Hotels und der Organisation Ihrer An- und Abreise. Kontaktieren Sie uns!