Update: KI-Recht

INHOUSE-SCHULUNG, Dauer 1 Tag

Rechtliche Grundlagen - Gestaltungsmöglichkeiten - Handlungsempfehlungen

Der Einsatz von KI-Systemen bietet Unternehmen immense Chancen zur Steigerung der Effizienz, Automatisierung von Prozessen und Entwicklung innovativer Lösungen. Allerdings müssen Unternehmen bei der Nutzung von KI auch die hohen rechtlichen Anforderungen beachten, z. B.: Wie stellt man die Einhaltung datenschutzrechtlicher Vorgaben sicher? Wer ist Urheber KI-generierter Inhalte? Wie steht es um Haftungsfragen? 

Mit der geplanten neuen EU-Verordnung zur KI (EU AI-Act) müssen Unternehmen zudem in Zukunft eine ganze Reihe wichtiger Vorgaben beachten. Dieses Online-Seminar hilft den Teilnehmenden dabei, die Anschaffung und den Einsatz von KI auf eine sichere rechtliche Grundlage zu stellen, den Schutz ihrer Geschäftsgeheimnisse sicherzustellen und dabei Haftungsrisiken zu vermeiden.

  • Ziele & Nutzen

    Die Teilnehmenden:
    • erfahren wichtige rechtliche Aspekte in Hinsicht auf Datenschutz, IT-Sicherheit, Urheberrecht, Haftungsfragen sowie die Ziele des EU AI-Acts beim Einsatz von KI-Systemen.
    • erhalten nützliche Handlungsempfehlungen zur rechtssicheren Umsetzung im Unternehmen.
    • lernen, wie sie Mitarbeitende, die Zugriff auf KI-Systeme haben, die wichtigsten Richtlinien weitergeben und diese für Risiken sensibilisieren.
  • Inhalte

    1. Einführung in die KI
    • Was genau ist KI und wie lernt sie?

    2. Geschäftsgeheimnisse
    • Schutz von Geschäftsgeheimnissen (Beispiel Samsung)
    • Rechtmäßige Erwerbung von Daten
    • Vertraulichkeitsvereinbarungen
    • Sicherheitsmaßnahmen

    3. Datenschutz
    • Datenschutzrechtliche Anforderungen für den Einsatz von KI
    • Datensammlung und -verarbeitung von personenbezogenen Daten
    • Datensicherheit und -verschlüsselung in Bezug auf die Server der KI

    4. Haftung
    • Grundsätzliche Haftungsfragen im Umgang mit KI
    • Wirksamkeit von Haftungsausschlüssen und Freistellungsvereinbarung 
    • Aktuelle Entwicklungen auf europäischer Ebene

    5. IT-Sicherheitsrecht
    • KI in Information Security Management Systemen
    • KI als Gefahr für die Informationssicherheit

    6. KI-Verordnung
    • Ziele des EU AI-Acts zum Einsatz von KI-Systemen

    7. Richtlinien an Mitarbeitende weitergeben
    • KI im Unternehmen rechtssicher nutzen
    • Arbeitsrechtliche Fragestellungen zur Haftung

    8. IP Recht & Urheberrecht
    • Aktuelle rechtliche Grundlage
    • Markenrecht bei der Nutzung von KI
    • Urheberrechtliche Grundlagen
    • Nutzung von urheberrechtlich geschützten Inhalten zur Schulung der KI
    • Haftung bei Urheberrechtsverletzungen – Was passiert, wenn Inhalte auf Grundlage bestehender Werke generiert werden?

    9. Lizenzbedingungen bei ChatGPT
    • Einführung
    • Rechtliche Bewertung & faktische Konsequenzen
    • Anbietervergleich
  • Zielgruppe

    Personen, die Zugriff auf KI-Systeme haben, u. a. aus den Geschäftsbereichen: 
    IT, Marketing, Produktmanagement, Redaktion, HR, Marketing, Vertrieb, Personal, Bildungswesen, Leitung Business Development und alle, die sich für die Implementierung von KI-Systemen in firmeneigene Prozesse interessieren und diese einsetzen möchten.

Klingt interessant? Fordern Sie Ihr unverbindliches Angebot an.

Wenn Sie möchten, passen wir die Schulung gerne an Ihre Bedürfnisse an.

Sie suchen eine Schulung für sich selbst oder sind zu wenige Personen für eine eigene Inhouse-Schulung?

Kontaktieren Sie uns unter +49 (0)8233 381 555


Referenzen

Rund 400 Kunden vertrauen uns jährlich aufgrund unserer langjährigen Expertise.


Die Akademie Herkert
Maximaler Praxisbezug
Professionelles Referententeam
Top-Service und Beratung
Seit
1988

Wir beraten Sie gerne!

Miriam Gebauer

+49 (0)8233 381-229

[email protected]

Kundenbetreuerin | alle Themen

Denise Hufnagel

+49 (0)8233 381-559

[email protected]

Leitung Inhouse-Schulungen

Elisabeth Fritz

+49 (0)8233 381-215

[email protected]

Einkauf & Vertrieb | Personal, Ausbildung & Recht

Ljiljana Jeremic

+49 (0)8233 381-544

[email protected]

Energie & Umwelt | Gefahrstoffe & REACH | Zoll, Export & Fuhrpark | Assistenz & Office-Management

Vivian Bodenlosz

+49 (0)8233 381-560

[email protected]

Business Development & KI | Datenschutz & IT-Sicherheit | Elektrosicherheit & Elektrotechnik | Gesundheits- und Zeitmanagement | Reisekosten & Finanzen

Flora Scholz

+49 (0)8233 381-289

[email protected]

Bau & Immobilien | Energie & Umwelt | Führungskräftetraining | Kommunales | Kommunikation & Gesprächsführung | Produktion & Maschinensicherheit

Kristina Neunhoeffer

+49 (0)8233 381-130

[email protected]

Arbeitsschutz & Arbeitssicherheit

Christina Graf

+49 (0)8233 381-662

[email protected]

Personal, Ausbildung & Recht | Reisekosten & Finanzen

Abschluss:
Teilnahmebescheinigung
Produktcode: 70216
Weitere Veranstaltungsempfehlungen
ChatGPT für die Arbeitswelt nutzen
Online-Live-Seminar, Dauer 3 Stunden
Midjourney für die Arbeitswelt nutzen
Inhouse-Seminar, Dauer 3 Stunden
KI verstehen und im Unternehmen effizient einsetzen
Online-Live-Seminar, Dauer 1 Tag
Newsletter
aktuelle Neuigkeiten
wertvolles Fachwissen
verschiedene Themengebiete