+++ Aktuelle Informationen zu unseren Präsenz-Veranstaltungen +++ Buchen Sie risikolos mit unserer kostenlosen Umbuchungsgarantie +++
Auch online verfügbar

Einkaufsrecht kompakt

Seminar, Dauer 1 Tag

Aktuelles Basiswissen für Nicht-Juristen!

Sicher hat jeder Einkäufer schon einmal bestellte Ware zu spät, beschädigt oder gar nicht erhalten. Fakt ist: Nur wer dann das eigene Vertragswerk genau kennt, kann gegenüber seinen Lieferanten sicher auftreten und seine Interessen erfolgreich durchsetzen! Vor allem jetzt stellen sich dazu folgende Fragen: Wie gehe ich mit Lieferzug aufgrund von Corona-bedingten Verzögerungen und Ausfällen um? Wie begegne ich der Lieferantenforderung nach Vertragsanpassung wegen Störung der Geschäftsgrundlage?
Damit Einkäufern böse Überraschungen erspart bleiben, müssen sie die Grundlagen und Besonderheiten des Einkaufsrechts kennen und geschickt anwenden. 
Noch in dieser Legislaturperiode wird das Lieferkettengesetz die Vertragslandschaft im Einkauf verändern. Auch darauf muss sich der Einkauf schon heute einstellen. 

Mehr als 1.209 zufriedene Teilnehmer des Seminars Einkaufsrecht seit 2010!
 
  • Ziele & Nutzen

    • Die Teilnehmer erfahren an nur einem Tag die wichtigsten Grundlagen des Einkaufsrechts – verständlich, praxisnah und genau auf den Bedarf von Einkäufern abgestimmt.
    • Zahlreiche Beispiele und Muster des Experten helfen den Teilnehmern, Haftungsrisiken frühzeitig zu erkennen und AGB und Einkaufsklauseln sicher zu prüfen.
    • Die Teilnehmer erhalten praktische Lösungen für aktuelle Fragen u. a. zu Mängelhaftung, Schadenersatz und Gewährleistung – so gehen sie in Zukunft auch mit schwierigen Situationen routiniert um.

    Zur Terminübersicht >

  • Methodik

    Kombination aus Fachvortrag, Praxisbeispielen, Erfahrungsberichten und Diskussionsrunden.
    Sie erhalten Zugang zum Service-Portal www.meine.akademie-herkert.de mit den Unterlagen. Im Seminar erhalten Sie die Unterlagen zusätzlich im Seminarordner. 

    meine.akademie-herkert.de
    Die Teilnehmer erhalten Zugang zum Weiterbildungs- und Serviceportal „meine.akademie-herkert.de“. Dort finden Sie alle Informationen zur Veranstaltung und Seminarunterlagen in digitaler Form.

    Zur Terminübersicht >

  • Inhalte

    Welche Vertragstypen für welche Geschäfte
    • Dienstvertrag – Kaufvertrag – Werkliefervertrag – Werkvertrag
     
    Rechtsgrundlagen für Einkaufsverträge
    • Mögliche Fehlerquellen bei Bestellungen und Auftragsbestätigungen
    • Was gilt, wenn keine Vereinbarung getroffen wurde
    • Die wichtigsten Einkaufsverträge und -klauseln für beide Seiten


    AGB wirksam einbeziehen

    • Auslegung und Inhaltskontrolle von AGB
    • AGB & AEB – was passiert, wenn sie sich widersprechen?
     
    Vertragsabwicklung und -beendigung
    • Abnahme und Übergabe – wer ist zuständig?
    • Erfüllungsort und Gefahrtragung – wie wird dies optimal geregelt?
    • Vertragserfüllung – wann hat wer seine Pflicht erfüllt?
      • Lieferzug, Störung der Geschäftsgrundlage - wie kann der Einkäufer diesen Forderungen begegnen und seine wirtschaftliche und rechtliche Position behaupten?
    • Stellvertretung beim Vertragsschluss

    Störung bei der Vertragsabwicklung: Was ist zu tun, wenn etwas schief geht?
    Ansprüche und Rechte des Käufers bei Mängeln: Lieferverzug – Zahlungsverzug - Sach-/Rechtsmangel – Rücktritt Nacherfüllungsanspruch – Minderung – Schadenersatz statt Leistung – Garantieleistungen – Vertragsstrafen
     
    Sondervorschriften für Kaufleute:
    Einkäufer sind Kaufleute und werden so behandelt!
     
    Zusatzregelungen für den Verbrauchsgüterkauf
     
    Vorsichtsmaßnahmen und Rechte bei der Lieferanteninsolvenz

    Das neue Lieferkettengesetz: Inhalte, Anforderungen und Vorbereitung

    Zur Terminübersicht >

  • Teilnehmerkreis

    • Alle Mitarbeiter, die für den Einkauf von Produkten und Dienstleistungen im Unternehmen zuständig sind.
    • „Nicht-Juristen“ aus dem Bereich Einkauf, Beschaffung und Materialwirtschaft, die sich die Grundlagen des Einkaufsrechts für Ihre tägliche Praxis aneignen möchten.

    Zur Terminübersicht >

  • Häufig gestellte Fragen

    1. Einige Tage vor Ihrer Online-Live-Schulung senden wir Ihnen eine E-Mail mit einem Zugangslink und allen wichtigen Informationen, um am Veranstaltungstag den virtuellen Schulungsraum betreten zu können. 
    2. Ihre digitalen Schulungsunterlagen laden Sie sich im Idealfall bereits vor der Veranstaltung auf meine.akademie-herkert.de herunter. Die Zugangsdaten dafür erhalten Sie per E-Mail. Einige Teilnehmer drucken sich diese bereits vorab aus, um sich während der Schulung darin Notizen machen zu können. 
    3. Am Veranstaltungstag klicken Sie, ausgestattet mit Headset und idealerweise Webcam, auf Ihren Zugangslink. Zunächst gelangen Sie in den sogenannten Warteraum. Hier können Sie nochmals einen Technik-Check machen. Pünktlich zum Start öffnen wir den virtuellen Schulungsraum. Dort erklären wir Ihnen die Funktionen des Meetingraums.  
    4. Sobald sich alle Teilnehmer eingewählt haben, begrüßt Sie der Referent und beginnt mit der Online-Weiterbildung. 
    5. Es werden regelmäßig Pausen gemacht. Diese können Sie gerne auch zum Austausch mit anderen Teilnehmern nutzen. 
    6. Fragen an die Referenten oder anderen Teilnehmer sind jederzeit über den Chat willkommen. 
    Nein, ein spezieller Download ist nicht nötig. Es genügt ein Klick auf den Link zum virtuellen Schulungsraum, den wir Ihnen zusammen mit den Zugangsdaten per E-Mail senden.  
    Folgende Systemvoraussetzungen sind erforderlich: 
    • Windows-PC (ab 7, 8.1, 10), Apple (ab OS X 10.12) oder Linux 
    • Internet-Zugang mit mind. 500 kBit/s Bandbreite (z. B. DSL – mindestens DSL 2000, empfohlen DSL 6000 Anschluss) 
    • Internetbrowser: Google Chrome (v70.0 und höher), Mozilla Firefox (v65.0 und höher), Edge ( v42.0 und höher) und Apple Safari (v12.0 oder höher) - Wir empfehlen die Verwendung des Internetbrowsers Google Chrome 
    • Soundkarte mit Lautsprecher (bzw. Headset) und idealerweise eine Webcam 
    Die zu Ihrer Weiterbildung gehörenden Unterlagen sind auf unserem Weiterbildungs- und Serviceportal meine.akademie-herkert.de für Sie abrufbar. Bitte laden Sie sich die Unterlagen rechtzeitig vor der Veranstaltung herunter. Einige Teilnehmer drucken sich diese bereits vor der Schulung aus, um sich darin Notizen machen zu können. 

    Zum Weiterbildungs- und Serviceportal gelangen Sie folgendermaßen:
    1. Eröffnen Sie unter meine.akademie-herkert.de/registrierung ein Benutzerkonto. An die angegebene E-Mail-Adresse erhalten Sie anschließend einen Aktivierungslink zugesendet. 
    2. Klicken Sie den Aktivierungslink in der E-Mail.
    3. Melden Sie sich mit Ihren zuvor vergebenen Daten an. 
    4. Schalten Sie Ihre Veranstaltung über Eingabe dieses Aktivierungscodes frei.
    Zugangsdaten Aktivierungscode
    Ihre Teilnahmebescheinigung ist, wie auch die Schulungsunterlagen, auf unserem Weiterbildungs- und Serviceportal meine.akademie-herkert.de für Sie abrufbar. Dort finden Sie, links unter dem Menüpunkt „Meine Lernnachweise“, nach der Veranstaltung Ihre Teilnahmebescheinigung zum Download bzw. für den Fall, dass eine Abschlussprüfung vorgesehen und bestanden ist, Ihr Zertifikat.
    Teilnahmebescheinigung-Zertifikat
    Gerne steht Ihnen unsere technische Hotline vor und während des Online-Veranstaltung zur Verfügung, um technische Probleme zu lösen und ggf. auch einen Technik-Check mit Ihnen zu machen:  Telefon 08233/381 112 (von Montag bis Freitag von 8 bis 15 Uhr)
     
    Gemeinsam mit unseren Hotelpartnern setzen wir ein individuelles Hygiene- und Abstandskonzept auf Basis der aktuellen Ländervorgaben um:
    • Reduzierung der Teilnehmerzahlen in den Schulungsräumen
    • Anmietung von größeren Räumlichkeiten, um sehr weitläufig und großzügig bestuhlen zu können bzw. um die Einhaltung des Mindestabstands von 1,5 Metern zu gewährleisten
    • Sicherstellung einer guten Belüftungsmöglichkeit der Räume
    • Zusätzliche Hygienemaßnahme vor Ort bzw. erhöhte Reinigungsfrequenzen
    • Umsetzung eines Verpflegungskonzepts, welches sämtliche behördliche Anforderungen erfüllt (bspw. Tellergerichte, statt Buffet)

    Gleichzeitig appellieren wir an die Eigenverantwortlichkeit jedes Teilnehmers. Gerne buchen wir Sie kostenfrei um, sollten Sie beispielsweise Erkältungs- & Grippesymptome verspüren oder wenn Sie in Kontakt zu einer mit SARS-CoV-2 infizierten Person stehen oder standen, wenn seit dem letzten Kontakt noch nicht 14 Tage vergangen sind.

    Bitte achten Sie zudem generell auf die Einhaltung allgemeiner Verhaltensregeln:
    • Wahrung des Abstandsgebots
    • Regelmäßiges Händewaschen (mind. 20 Sekunden)
    • Verzicht auf Händeschütteln
    • Einhaltung der Husten- und Niesetikette
    • Verzicht des Austauschs von Arbeitsmitteln untereinander
    • Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung auf sog. Begegnungsflächen (Fluren, Gängen, Toiletten)
    Bei Präsenz-Veranstaltungen beinhaltet die Teilnahmegebühr:
    • Getränke (Kaffee, Tee, Softdrinks und Wasser)
    • Verschiedene Snacks in den Pausen
    • Mittagessen als 3-Gang Menü oder Buffet
    • Umfangreiche Arbeitsunterlagen, 
      • die Ihnen auf der Veranstaltung ausgedruckt in einem Ordner überreicht werden und 
      • zusätzlich in digitaler Form auf meine.akademie-herkert.de zur Verfügung stehen. 
    Hotelübernachtungen und Parkgebühren sind nicht in der Teilnahmegebühr enthalten. Gerne sind wir Ihnen aber bei der Hotelreservierung behilflich. Bitte kontaktieren Sie uns hierzu telefonisch unter 08233/381 123.
     
    Auf unserem Weiterbildungs- und Serviceportal meine.akademie-herkert.de finden Sie alle Details wie Zeit, Dauer und Hotelinformationen zu Ihrer gebuchten Veranstaltung kompakt zusammengefasst. Sie können dort ebenfalls die zu Ihrer Weiterbildung gehörenden Schulungs-Unterlagen in digitaler Form und gegebenenfalls Zusatzmaterialen downloaden. Viele Unterlagen stehen bereits ca. 10 Tage vor Beginn und für zwei Wochen nach der Veranstaltung zur Verfügung. 
     
    1. Eröffnen Sie unter meine.akademie-herkert.de/registrierung ein Benutzerkonto. An die angegebene E-Mail-Adresse erhalten Sie anschließend einen Aktivierungslink zugesendet. 
    2. Klicken Sie den Aktivierungslink in der E-Mail.
    3. Melden Sie sich mit Ihren zuvor vergebenen Daten an. 
    4. Schalten Sie Ihre Veranstaltung über Eingabe dieses Aktivierungscodes frei.
    Wir empfehlen Ihnen, sich zeitnah zu registrieren, damit Sie alle Online-Services nutzen können. 
    Zugangsdaten Aktivierungscode
     
    Ihre Teilnahmebescheinigung erhalten Sie vor Ort ausgehändigt. Für den Fall, dass eine Abschlussprüfung vorgesehen und bestanden ist, senden wir Ihnen Ihr Zertifikat per Post zu.
    Die AKADEMIE HERKERT bietet Ihnen in Kooperation mit der Deutschen Bahn ein exklusives Angebot für eine bequeme An- und Abreise:
    Machen Sie Reisezeit zu Ihrer Zeit und nutzen Sie die An- und Abreise zum Arbeiten, Entspannen oder Genießen – mit 100% Ökostrom im Fernverkehr – mit dem Veranstaltungsticket zum bundesweiten Festpreis, von jedem DB-Bahnhof. Beim Veranstaltungsticket (Reisestrecke größer 100 km) ist das City-Ticket in über 120 deutschen Städten im jeweiligen Geltungsbereich inklusive.
     
    Veranstaltungsticket einfache Fahrt mit Zugbindung (solange der Vorrat reicht):
     2. Klasse    49,50 €
     1. Klasse    80,90 €

    Veranstaltungsticket einfache Fahrt vollflexibel (immer verfügbar):
     2. Klasse    67,50 €
     1. Klasse    98,90 €

    Das Angebot gilt bis zum 12.12.2020. Alle Angaben ohne Gewähr.
    www.akademie-herkert.de/bahn
     

    Zur Terminübersicht >


Profitieren Sie von der Erfahrung unserer Referenten/innen und Experten/innen
Jochen D. Stüttgen
 
Einfach Termin auswählen und anmelden:
08.06.2021 - 09.06.2021 | Virtueller Schulungsraum | 655,00 € zzgl. MwSt.
Jetzt anmelden > Noch 16 Tage bis zum Anmeldeschluss am 01.06.2021.
PDF
Online
Speaker
Jochen D. Stüttgen
Das Seminar findet an zwei aufeinanderfolgenden Tagen online live statt.
  • 08.06.2021: 13:00 - 16:00 Uhr
  • 09.06.2021: 09:00 - 12:00 Uhr
24.06.2021 | Virtueller Schulungsraum | 655,00 € zzgl. MwSt.
Jetzt anmelden > Noch 33 Tage bis zum Anmeldeschluss am 18.06.2021.
PDF
Online
Speaker
Jochen D. Stüttgen
Das Seminar findet online live von 9:00 bis ca. 16:00 Uhr statt.
21.09.2021 | Köln | 695,00 € zzgl. MwSt.
Jetzt anmelden > Noch 107 Tage bis zum Anmeldeschluss am 31.08.2021.
PDF
Veranstaltungshotel folgt
Speaker
Jochen D. Stüttgen
29.09.2021 | Hannover | 695,00 € zzgl. MwSt.
Jetzt anmelden > Noch 115 Tage bis zum Anmeldeschluss am 08.09.2021.
PDF
Veranstaltungshotel folgt
Speaker
Jochen D. Stüttgen
05.10.2021 | Leipzig | 695,00 € zzgl. MwSt.
Jetzt anmelden > Noch 121 Tage bis zum Anmeldeschluss am 14.09.2021.
PDF
Veranstaltungshotel folgt
Speaker
Jochen D. Stüttgen
mehr Termine anzeigen
Die Akademie Herkert
Maximaler Praxisbezug
Professionelle Referenten
Top-Service und Beratung
Seit
1988
53 Teilnehmerstimmen
 (4.5/5)
" Kurzweilig, mit Fallbeispielen in kleiner, übersichtlicher Gruppe."
" Sehr zufrieden. Super Schulung. Themen klar strukturiert. "
D. Wolf, Kinkele GmbH & Co. KG
" Sehr informative, kurzweilige Schulung."
" Die Schulung war interessant und aufschlussreich. "
" Interessantes, informatives Seminar, welches für Ein- und Verkäufer zu empfehlen ist. "
P. Schneegold, Kinkele GmbH & Co. KG
" Sehr gute und ausgewogene Schulung."
D. Simeonidis, AICHELIN Service GmbH
" Sehr empfehlenswert. Guter Dozent. Praxisnahe Erläuterungen. Auf die Fragen und Wünsche der Teilnehmer wurde sehr gut eingegangen."
C. Friedel, EME Elektromaschinenbau Ettlingen GmbH
" Gut gelungene Veranstaltung!"
" Es war zwar viel Bekanntes dabei, aber es ist auch gut zu wissen, dass man auf dem richtigen Weg ist! Fragen wurden gut und ausführlich beantwortet und Unklarheiten gekonnt mit Beispielen aus dem Weg geräumt."
" Sehr empfehlenswert. Man nimmt wirklich viel mit für den Arbeitsalltag."
S. Reindl, HAKA Kunz GmbH
" Gute Weiterbildung, leicht verständliche Inhalte, Sehr gute Umsetzung. Werde wieder an einer geeigneten Weiterbildung
teilnehmen."
" Für Nicht-Juristen ein guter Einstieg in das Thema."
T. Brinkmann, Blumenbecker Automatisierungstechnik GmbH
" Es war eine sehr informative aber auch sehr unterhaltsame Veranstaltung. Hier ein dickes Lob an den Referenten !!!"
Y. Reutler, SHG-Kliniken Sonnenberg
" Der Schulungsinhalt wurde sehr strukturiert und praxisnah vermittelt. Für meine Tätigkeit war es sehr hilfreich. "
B. Hessel, Docter Optics SE
" Sehr guter Vortrag mit Bezug auf Praxis, offen für Nachfragen und sehr gute Erläuterungen. "
S. Österreicher, Docter Optics SE
" Interessantes, praxisorientiertes Seminar."
M. Gärtner, Docter Optics SE
" Ein souveränes Seminar, bei dem viel Fachwissen, interessant und praxisnah den Seminar-Teilnehmern übermittelt wurde."
M. Odendahl, Gebr. Steimel GmbH
" Die Veranstaltung ist nicht nur für Einkäufer geeignet, sondern auch für Mitarbeiter mit Kontakt zu Kunden/ Lieferanten. Es wird
die Bedeutung der AGBs erläutert und wie einfach diese durch mündliche Versprechen außer Kraft gesetzt werden können.
Absolut empfehlenswert!"
S. Göpel, CMI UVK GmbH
" Die Schulung entspricht voll und ganz den Erwartungen, ist sehr transparent und bringt den Teilnehmern umfassende Sachverhalte sehr gut nahe."
F. Enders
" Kompetentes Seminar."
G. Zetzmann, LASCO Umformtechnik GmbH
" Sehr gutes Seminar."
J. Thomä, LASCO Umformtechnik GmbH
" Das doch recht trockene Thema wurde kurzweilig behandelt. Sehr detaillierte Informationen."
S. Großmann, LASCO Umformtechnik GmbH
" Sehr gut, auch an vielen Beispielen erklärt"
R. Appenrodt, LASCO Umformtechnik GmbH
" Gutes Seminar. Zum weiterempfehlen."
C. Kaulfers, BUG Verwaltungs GmbH & Co. KG
" Empfehle es grundsätzlich weiter und werde eine Mitarbeiterin von mir entsenden! Kompetenter Power-Know-how Transfer vom Feinsten! Anstrengend gut!"
F. Griesdorn, DTP AG
" Sehr gut."
I. Warncke, RIS Industrie- und Kraftwerkservice GmbH & Co. KG
" Gutes Seminar um Wissen aufzufrischen."
A. Thonfeld, Douglas Einkaufs- und Servicegesellschaft mbH
" Meine Erwartungen an das Seminar wurden übertroffen."
" Ein wirklich gut gelungenes und aufschlussreiches Seminar."
A. Trauschied, Elektron Berlin GmbH
" Inhalt ist sehr umfangreich, für große Firmen sehr gut. Es wird sehr gut auf TN-Problematik mit fundiertem Wissen eingegangen."
C. Seelinger, profi-con GmbH
" Sehr kompetente Führung durch die Veranstaltung. Unterlagen sind sehr ausführlich vorhanden."
H. Meyer, Müller Technik GmbH
" Kompetenter Referent, angenehmer Atmosphäre, positiver Gesamteindruck, rundum zufrieden. "
" Toller Lehrgang mit Bezug zu aktuellen Themen und Einbindung der Teilnehmer."
" Ich habe eine ganze Menge an wichtigen Informationen für meine Tätigkeit erhalten, die ich bei passender Gelegenheit abrufen, nachlesen und anwenden kann. "
" Sehr informativ und interessant verpackt."
" Sehr interessant und verständlich."
" Interessantes Seminar und gute Unterlagen zum Nachlesen bzw. Verwendung in der Praxis."
S. Eisbrenner, ViscoTec Pumpen- und Dosiertechnik GmbH
" Eine gelungene Auffrischung von bereits vor Jahren erworbenen Kenntnissen."
" Informatives, praxisnahes Seminar. Sehr guter Eingang auf Rückfragen. "
" Das Seminar hat mir sehr gut gefallen."
" Trockene Theorie anhand vieler Beispiele aus der Praxis plastisch gemacht."
C. Galle, ALBERTO GmbH & Co. KG
" Super Grundlagenvermittlung, absolutes Basiswissen für alle Einkäufer!"
D. Lunitz, Dickow Pumpen KG
" Sehr gut, da sehr praxisnah. Auch für Einsteiger verständlich."
T. Schulz, Otto-Fuchs Dülken GmbH & Co. KG
" Relativ klar auch für Nicht-Juristen."
F. Bouali, Messer Information Services GmbH
" Sehr gut und verständlich referiert - danke. Immer sehr gut mit Beispielen unterfüttert, sehr übersichtlich."
I. Büchner, Woelm GmbH
" Sehr gut, Hr. Vogt ist sehr kompetent."
G. Flechtker, Orlen Deutschland GmbH
" Ein Exkurs durch das Einkaufsrecht, was mir sehr helfen wird. Sehr detaillierte Unterlagen, individuelle Beantwortung der Fragen."
D. Fenske-Veenhof, Strate Technologie für Abwasser GmbH
" Sehr praxisnahe Beispiele des Dozenten und jederzeit offen für Fragen der Teilnehmer. "
A. Pflüger, Franz Mensch GmbH
" Es war ein sehr lehrreicher Seminartag. Probleme wurden dargestellt, Lösungen gefunden und ausdiskutiert."
M. Brand, Carpenter GmbH
" Selbst als langjähriger Mitarbeiter im Einkauf neue Anregungen erhalten. Informativ und umfassend."
I. Milker, Thüga MeteringService GmbH
" Lebhaftes, aktuelles und praxisnahes Seminar mit interessantem Referenten. "
M. Ziegert, Harms & Wende GmbH
" Auch nach 20 Jahren im Einkauf noch empfehlenswert! Nicht zu „theoretisch“."
H. Knaus, Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung
" Sehr gute Präsentation des Referenten, sehr gut, verständlich erklärt, sehr gute Unterlagen, sehr intensiv! Unbedingt beibehalten, das Seminar war sehr lehrreich!"
K. Oppenberger, Schachtbau Nordhausen GmbH
Termin wählen >
7 Termine ab 08.06.2021
Präsenz oder online
09.00 Uhr - 16.00 Uhr
Abschluss:
Teilnahmebescheinigung
Preis / Teilnahmegebühr:
ab 655,00 € zzgl. MwSt.
ab 779,45 € inkl. MwSt.
Bei Präsenz-Veranstaltungen beinhaltet die Teilnahmegebühr:
  • Getränke (Kaffee, Tee, Softdrinks und Wasser)
  • Verschiedene Snacks in den Pausen
  • Mittagessen als 3-Gang Menü oder Buffet
  • Umfangreiche Arbeitsunterlagen
Hotelübernachtungen sind nicht in der Teilnahmegebühr enthalten. Gerne sind wir Ihnen aber bei der Hotelreservierung behilflich. Bitte kontaktieren Sie uns hierzu telefonisch.
Produktcode: 77128
Max. Teilnehmerzahl: 20
Auch als Inhouse-Lösung verfügbar
Fordern Sie hier Ihr individuelles Angebot an
Weitere Veranstaltungsempfehlungen
Vertragsrecht kompakt für Nicht-Juristen
Seminar, Dauer 2 Tage

Sie interessieren sich für Weiterbildungen zum Thema Digitalisierung? Hier finden Sie viele spannende Angebote sowie nützliche Fachartikel.