+++ Aktuelle Informationen zu unseren Präsenz-Veranstaltungen +++ Buchen Sie risikolos mit unserer kostenlosen Umbuchungsgarantie +++

IT-Sicherheitsgesetz 2.0

INHOUSE-SCHULUNG, Dauer 60 Minuten

Neuerungen und Handlungsbedarf kompakt erklärt

Das IT-Sicherheitsgesetz ist am 28.05.2021 in Kraft getreten. Es bringt einige Änderungen und strengere Pflichten für Betreiber Kritischer Infrastrukturen (KRITIS) mit sich. Dabei wird der Kreis der KRITIS auf weitere Teile der Wirtschaft ausgedehnt, z. B. auf Unternehmen mit besonderem öffentlichen Interesse. Sie werden u. a. verpflichtet, Systeme zur Angriffserkennung einzusetzen. Außerdem wird eine Anzeigepflicht beim Einsatz kritischer Komponenten eingeführt. Für Verstöße gegen die gesetzlichen Vorgaben können zukünftig Geldbußen bis zu 2 Mio. Euro anfallen.

Welcher Handlungsbedarf für Unternehmen besteht, erklärt der Experte in diesem einstündigen Online-Seminar.
  • Ziele & Nutzen

    • Die Teilnehmer erhalten einen Überblick über die Neuerungen im Zuge des IT-Sicherheitsgesetzes 2.0.
    • Der Experte gibt hilfreiche Handlungsempfehlungen – verständlich und praxisnah.
    • Die Teilnehmer haben die Möglichkeit ihre Fragen zu stellen und profitieren von individuellen Antworten. 
  • Inhalte

    • Überblick zu den Neuerungen durch das IT-Sicherheitsgesetz (IT-SiG) 2.0
    • Welche neuen Prüf- und Kontrollbefugnisse erhält das BSI?
    • Inwiefern werden die IT-Sicherheitspflichten für die Betreiber von Kritischen Infrastrukturen (KRITIS) verschärft?
    • Welche Unternehmen zählen zu den „Unternehmen im besonderen öffentlichen Interesse“, die in den neuen Anwendungsbereich fallen?
    • Wie soll der Verbraucherschutz gestärkt werden?
  • Teilnehmerkreis

    Geschäftsführer, Manager und Führungskräfte, die wichtige Entscheidungen im Bereich IT-Sicherheit treffen müssen; IT-Leiter, IT-Sicherheitsbeauftragte, CISOs, Compliance-Beauftragte, Mitarbeiter aus dem Bereich Risikomanagement

Klingt interessant? Fordern Sie Ihr unverbindliches Angebot an.

Wenn Sie möchten, passen wir die Schulung gerne an Ihre Bedürfnisse an.

Sie suchen eine Schulung für sich selbst oder sind zu wenige Personen für eine eigene Inhouse-Schulung?

Kontaktieren Sie uns unter +49 (0)8233 381 555


Referenzen

Rund 400 Kunden vertrauen uns jährlich aufgrund unserer langjährigen Expertise.


Die Akademie Herkert
Maximaler Praxisbezug
Professionelle Referenten
Top-Service und Beratung
Seit
1988
5 Teilnehmerstimmen
 (4.6/5)
"
Gute Übersicht über den aktuellen Stand der Dinge."
" Gut"
" Gerne nehmen wir an weiteren Seminaren der Akademie teil."
" Super!"
D. Mertens, Kliniken der Stadt Köln
" Sehr gut und Informativ."
T.König, MLUA Oranienburg e.V

Wir beraten Sie gerne!

Miriam Gebauer

+49 (0)8233 381-229

[email protected]

Kundenbetreuerin | alle Themen

Denise Hufnagel

+49 (0)8233 381-559

[email protected]

Führung

Elisabeth Fritz

+49 (0)8233 381-215

[email protected]

Arbeitsschutz & Arbeitssicherheit | Einkauf | Personal, Ausbildung & Recht

Ljiljana Jeremic

+49 (0)8233 381-544

[email protected]

Gefahrstoffe & REACH | Zoll, Export & Fuhrpark | Assistenz & Office-Management

Vivian Bodenlosz

+49 (0)8233 381-560

[email protected]

Datenschutz & IT-Sicherheit | Elektrosicherheit & Elektrotechnik | Steuern, Bilanzen & BWL | Gesundheits- & Zeitmanagement

Flora Scholz

+49 (0)8233 381-289

[email protected]

Bau, Immobilien & Kommunales | Produktion & Maschinensicherheit | Kommunikation & Gesprächsführung

Abschluss:
Teilnahmebescheinigung
Produktcode: 70044
Weitere Veranstaltungsempfehlungen
Informationssicherheitsbeauftragte/r
Zertifikats-Lehrgang, Dauer 3 Tage
Cyber Security: Aktuelle Risiken von Home-Office, Social Media und Microsoft 365
Online-Seminar, Dauer 3,5 Stunden
IT-Wissen für Datenschutzbeauftragte und Entscheider
Online-Seminar, Dauer 1 Tag
Newsletter
aktuelle Neuigkeiten
wertvolles Fachwissen
verschiedene Themengebiete