JStG 2019: Was ändert sich ab dem 01.01.2020 in Sachen Reisekosten?

Verpflegungsmehraufwand | Sachbezug | Jobticket

Am 29.11.2019 hat der Bundesrat dem Jahressteuergesetz 2019 – mit vollständigem Namen „Gesetz zur weiteren steuerlichen Förderung der Elektromobilität und zur Änderung weiterer steuerlicher Vorschriften“ – zugestimmt.

Damit wird es großteils zum 01.01.2020 einige entscheidende Anpassungen geben, v. a. beim Verpflegungsmehraufwand, bei Jobtickets, bei Elektrofahrzeugen und bei der Abgrenzung von Bar- und Sachlohn.

Weiterlesen

Kürzung des Verpflegungsmehraufwands in Fällen ohne erste Tätigkeitsstätte

Verpflegungsmehraufwendungen | erste Tätigkeitsstätte | unentgeltliche Mahlzeitengestellung

Das FG Niedersachsen hatte mit dem Urteil vom 02.07.2019 (Az. 15 K 266/16) mit dem Verpflegungsmehraufwand bei Seeleuten zu tun: Konkret ging es um die Frage, ob die Kürzung nach § 9 Abs. 4a Satz 8 EStG aufgrund einer unentgeltlichen arbeitgeberveranlassten Verpflegung auch in den Fällen anzuwenden ist, in denen Arbeitnehmer nicht über eine erste Tätigkeitsstätte verfügen.

Weiterlesen

Erste Tätigkeitsstätte Betriebshof?

Erste Tätigkeitsstätte | Zuordnung | Verpflegungsmehraufwand

Nachdem bereits der BFH einige Grundsatzurteile zur ersten Tätigkeitsstätte entschieden hat, hatte das FG Berlin-Brandenburg im Urteil vom 23.05.2019 zu klären, wie es mit der ersten Tätigkeitsstätte eines Müllwerkers nach neuem Reisekostenrecht aussieht (Az. 4 K 4259/17).

Hier stellte sich die Frage, in welchem Umfang ein überwiegend im Außendienst tätiger Müllwerker auf dem Betriebshof „tätig werden“ muss, damit der Betriebshof zur ersten Tätigkeitsstätte wird.

Weiterlesen

BFH-Entscheidung zur ersten Tätigkeitsstätte (2): Polizeibeamter im Streifendienst

Tätigkeitsstätte | Zuordnung | Dienststelle | Verpflegungsmehraufwand

Nachdem in Teil 1 dieser kleinen Serie die Entscheidung zum befristeten Beschäftigungsverhältnis aufgegriffen worden ist, folgt nun die Entscheidung des BFH zur ersten Tätigkeitsstätte eines Polizeibeamten im Einsatz- und Streifendienst vom 04.04.2019 (Az. VI R 27/17).

In diesem Fall war zu klären, ob und wo ein Polizist im Streifendienst seine erste Tätigkeitsstätte hat.

Weiterlesen

Gratis-Download: „Verpflegungsmehraufwand 2019“

Verpflegungsmehraufwand 2019 | kostenloses Whitepaper | Christian Ziesel

Damit Sie sich für Ihre Abrechnungen für Dienstreisen im Inland oder ins Ausland 2019 lange Recherchen sparen, finden Sie im kostenlosen Whitepaper „Verpflegungsmehraufwand im Inland und Ausland 2019“ alles Wichtige zusammengefasst samt praxisnahen Berechnungsbeispielen.

 

Übrigens: Alle Sachbezugswerte und Spesensätze für 2019 – ob zu Auslandsreisen oder zur kostenlosen Verpflegung – finden Sie in unserem Glossar Zum Nachschlagen.

 

Auslandsstudium ohne eigenen inländischen Hausstand

doppelte Haushaltsführung | Werbekostenabzug | Unterkunft und Verpflegung

Im Urteil vom 24.01.2018 (7 K 1007/17 E) entschied das Finanzgericht Münster darüber, wie es mit Aufwendungen für Unterkunft und Verpflegung aussieht, wenn eine an einer deutschen Hochschule eingeschriebene Studentin Auslandssemester oder -praktika absolviert und im Inland keinen eigenen Hausstand unterhält.

Wo liegt denn die erste Tätigkeitsstätte einer Studentin während eines Auslandssemesters oder eines Auslandspraktikums?

Weiterlesen

Drei Tipps für reibungslose Betriebsprüfungen in Sachen Reisekostenabrechnung

Reisekostenabrechnung | Dokumentation | Mitarbeiter

Mit diesem Beitrag melden wir uns zurück aus der Sommerpause.

Los geht es mit drei Tipps von unserer Expertin Frau Auernhammer, damit die Betriebsprüfungen bei Ihnen in Sachen Reisekosten reibungslos ablaufen.

Weiterlesen

Alles auf einen Blick – auch für Ihre reisenden Kollegen

Von den Auslandspauschalen über den Verpflegungsmehraufwand bis hin zur Firmenfeier

Damit nicht nur Sie als Reisekostenabrechner, sondern auch Ihre reisenden Kollegen wissen, was bei den Reisekostenabrechnungen zu beachten ist, erstellt unser Reisekostenexperte Christian Ziesel jährlich ein kompaktes Mitarbeiter-Merkblatt mit typischen Fragestellungen und Praxisbeispielen erstellt – exklusiv für alle Abonnenten des Praxishandbuchs

Das aktuelle Reisekosten- und Bewirtungsrecht

Profitieren auch Sie vom Wissen direkt aus Expertenhand und ersparen Sie sich so ständig wiederkehrende Fragen Ihrer reisenden Kollegen u. a. …

Weiterlesen

Die regelmäßige Arbeitsstätte einer Streifenpolizistin

Regelmäßige Arbeitsstätte | Entfernungspauschale | Schwerpunkt der Tätigkeit

Auf der PolizeiwacheMit diesem Beitrag sind wir zurück aus unserer Sommerpause. Los geht es mit einem Urteil des Finanzgerichts Münster.

Im Rahmen eines Urteils (12 K 1620/15 E) hat es entschieden, dass das Verbringen des überwiegenden Teils der Arbeitszeit außerhalb der Polizeiwache nicht maßgeblich ist.

Was bedeutet dies für die Definition der regelmäßigen Arbeitsstätte einer Streifenpolizistin?

Weiterlesen

Wo ist die regelmäßige Arbeitsstätte bei Berufskraftfahrern?

Regelmäßige Arbeitsstätte | Auswärtstätigkeit | dauerhafte Zuordnung

LKW

Das Finanzgericht Berlin-Brandenburg hat sich mit seinem Urteil vom 09.10.2015 (9 K 9101/12) zu der Frage nach der regelmäßigen Arbeitsstätte eines Berufskraftfahrers geäußert.

Streitig ist, ob ein Kraftfahrer, der mehr als die Hälfte seiner Arbeitstage im Jahr außerhalb des Firmensitzes des Arbeitgebers mit dem LKW unterwegs ist, eine regelmäßige Arbeitsstätte an diesem Firmensitz hat, wenn er dort das Fahrzeug übernimmt, abliefert und in der Werkstatt tätig ist.

Weiterlesen