Fachtagung, Dauer 1 Tag

Fachtagung Elektronische Buchhaltung

Sicher im Steuer- und Handelsrecht

Falk Borgmann
 
Lukas Graf
 
Dipl. Kfm.
Jochen Treuz
Alix Weikhard
 

Die elektronische Buchhaltung muss in allen Vorgängen die steuer- und handelsrechtlichen Anforderungen erfüllen. Doch wie ist die aktuell gültige Rechtslage? Auf welche elektronischen Daten legt das Finanzamt ein besonderes Augenmerk? Und welche Bestimmungen gelten für den elektronischen Rechnungsverkehr und die digitale Belegarchivierung?

Unsere Fachexperten zeigen, wie elektronische Prozesse für die Buchhaltung optimal genutzt werden und was dabei aus praktischer und rechtlicher Sicht beachtet werden muss.
 

Extra-Plus: Digitale Tagungsunterlagen
Auf dem Onlineportal stehen den Teilnehmern alle Vortragsunterlagen auch digital zur Verfügung. 
  • Ziele & Nutzen

  • Methodik

  • Inhalte

  • Teilnehmerkreis

  • Die Teilnehmer erfahren von Fachexperten welche steuer- und handelsrechtlichen Anforderungen sie an die elektronischen Buchhaltung erfüllen müssen.
  • Die Praxisvorträge zeigen den Teilnehmern, wie sie technische und rechtliche Neuerungen einfach umsetzen und liefern Impulse für die tägliche Arbeit.
  • Die Teilnehmer profitieren vom Erfahrungsaustausch mit anderen Unternehmen und klären ihre Praxisfragen mit den Fachexperten.

Kombination aus Fachvorträgen, Praxisbeispielen und Diskussion

Agenda der Jahrestagung Elektronische Buchhaltung 

08:15 –
08:45 Uhr

Empfang und Begrüßungskaffee

08:45 –
09:00 Uhr

Eröffnung der Tagung durch den Moderator Jochen Treuz

09:00 –
10:00 Uhr

Grundlagen für die Verwendung elektronischer Rechnungen
Jochen Treuz

  • Rechtliche Grundlagen: GOBD und E-Rechnungsverordnung
  • Formate im Überblick: PDF, XML, ZUGFeRD, X-Rechnung, EDIFACT
  • Anforderungen an Rechnungsaussteller und Rechnungsempfänger
  • Umgang mit Sammelrechnungen und dem Gutschriftsverfahren
10:00 –
10:30 Uhr
Purchase 2 Pay – automatisierte Rechnungseingangsverarbeitung
über unterschiedliche Kanäle und mit unterschiedlichen Voraussetzungen

Harald Allerstorfer, DIG GmbH
 
10:30 –
10:55 Uhr
Kaffeepause und Erfahrungsaustausch mit den Referenten
10:55 –
11:55 Uhr
Die revisionssichere Archivierung
Jochen Treuz
  • Digitalisierung von Papierbelegen
  • Umgang mit e-Mails
  • Anforderungen an Archivsysteme und Dokumentenmanagementsysteme
  • Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern 
11:55 –
12:40 Uhr
Digitale Betriebsprüfung aus Sicht des Finanzamts
Matthias Kühr, Finanzamt Leipzig
  • Anforderungen an Systeme und Dokumentation 
  • Auf welche Daten hat das Finanzamt Zugriff?
  • Wie funktioniert die Datenübermittlung? E-Bilanz & Co.
  • Rechtliche Konsequenzen bei Mängeln oder fehlender Verfahrensdokumentation
  •  Ausblick: Das Finanzamt der Zukunft
12:40 –
13:40 Uhr
Gemeinsame Mittagspause am Buffet 
13:40 
14:00 Uhr
 
Diskussion: Zukunft der elektronischen Buchhaltung: Quo Vadis?
Jochen Treuz, Lukas Graf
  • Wohin geht die Reise in der elektronischen Buchhaltung?
  • Welchen Herausforderungen muss sich der Buchhalter von morgen stellen?
14:00 
14:45 Uhr
Blockchain: Die Buchhaltung ohne Buchhalter?
Falk Borgmann
  • Möglichkeiten der Blockchaintechnologie
  • Herausforderungen und Chancen für das Rechnungswesen
  • Praxisbeispiel METRO-Großmarkt
14:45 
15:45 Uhr
„Per Anhalter durch das automatisierte Rechnungswesen – 
oder: Warum die Papierbuchhaltung einer digitalen Umgehungsstraße weichen muss “

Lukas Graf
  • Automatisierung der Rechnungslegung 
  • Scannen stirbt aus: XRechnung/Zugferd statt Digitalisierung von Papierrechnungen
  • Der Webshop als automatisiertes Vorbild 
  • Standard der Zukunft: Automatisierte Rechnungsprüfungsprozesse
  • Digitalisierung von Bestandsaufnahmen
  • Der Buchhalter von morgen: zwischen IT-Kenntnissen, Fachwissen und Kontrollfunktion
  • Organisationsstrukturen und Kompetenzen im Digitalen Wandel
  • Zentrale Strukturierung und Dokumentation von Prozessen
15:45 –
16:15 Uhr
Kaffeepause und Erfahrungsaustausch mit den Referenten
16:15 –
17:15 Uhr
Kosten sparen durch Effizienz: Elektronische Prozesse in der Buchhaltung 
Jochen Treuz / Lukas Graf
  • Auf dem Weg zur Papierlosen Buchhaltung: Trends und Technologien
  • Elektronische Prozesse erfolgreich einführen
    • Analyse bestehender Prozesse im Unternehmen
    • Einsparpotentiale erkennen und nutzen
    • Arbeitsabläufe und Prozesse optimal gestalten
    • Herausforderungen in der Praxis
    • Kostenschätzungen und Projektlaufzeiten
    • Praktische Beispiele aus der Sicht des Unternehmens
ab 17:15 Uhr  Zusammenfassung, Abschlussdiskussion und Ende der Veranstaltung
Änderungen der Programmstruktur oder Programminhalte aus wichtigen Gründen vorbehalten.
Leiter und Mitarbeiter aus den Bereichen Rechnungswesen, Finanzbuchhaltung, Lohnbuchhaltung, Bilanzierung, Finanzen und Controlling, IT-Abteilung.

Unternehmen, die sich erstmalig mit der Einführung digitaler Prozesse in ihrer Buchhaltung auseinandersetzen möchten und Unternehmen, die bereits eine elektronische Buchhaltung führen und ihr Wissen dazu vertiefen möchten.

Einfach Termin auswählen und anmelden:
02.04.2019 | München | 610,00 € zzgl. MwSt.
Noch 72 Tage bis zum Anmeldeschluss am 01.03.2019.
Sparen Sie 10% mit unseren Frühbucherkonditionen bei Buchungen bis zum 18.01.2019.
Bei gleichzeitiger Buchung der Veranstaltung „Elektronische Rechnungen 2018/2019” erhalten Sie 10% Rabatt.
PDF
Mercure Hotel München Süd Messe (Mercure Hotel ORBIS München Süd)
Falk Borgmann
Lukas Graf
Dipl. Kfm. Jochen Treuz
Alix Weikhard
29.05.2019 | Hamburg | 610,00 € zzgl. MwSt.
Noch 131 Tage bis zum Anmeldeschluss am 29.04.2019.
Sparen Sie 10% mit unseren Frühbucherkonditionen bei Buchungen bis zum 15.03.2019.
Bei gleichzeitiger Buchung der Veranstaltung „Elektronische Rechnungen 2018/2019” erhalten Sie 10% Rabatt.
PDF
Novotel Hamburg City Alster
Falk Borgmann
Lukas Graf
Dipl. Kfm. Jochen Treuz
Alix Weikhard
24.09.2019 | Frankfurt am Main | 610,00 € zzgl. MwSt.
Noch 258 Tage bis zum Anmeldeschluss am 03.09.2019.
Sparen Sie 10% mit unseren Frühbucherkonditionen bei Buchungen bis zum 12.07.2019.
Bei gleichzeitiger Buchung der Veranstaltung „Elektronische Rechnungen 2018/2019” erhalten Sie 10% Rabatt.
PDF
Mercure Hotel Frankfurt Eschborn Ost
Dipl. Kfm. Jochen Treuz
Programm für Herbst 2019 wird derzeit erstellt. 
20.11.2019 | Berlin | 610,00 € zzgl. MwSt.
Noch 303 Tage bis zum Anmeldeschluss am 18.10.2019.
Sparen Sie 10% mit unseren Frühbucherkonditionen bei Buchungen bis zum 30.08.2019.
Bei gleichzeitiger Buchung der Veranstaltung „Elektronische Rechnungen 2018/2019” erhalten Sie 10% Rabatt.
PDF
Hollywood Media Hotel Berlin
Dipl. Kfm. Jochen Treuz
Programm für Herbst 2019 wird derzeit erstellt. 
"Informationsreich"
"Sehr guter Gesamtüberblick"
"Sehr anschaulich + praxisnah."
U. Lüttkopf, Deura Haus GmbH
"Diese Tagung ist auch für Unternehmen sehr empfehlenswert, die bereits eine elektronische Buchführung haben, um nochmal alle Voraussetzungen abzuchecken."
F. Deffner, Koch Industrieanlagen GmbH
"Ich fand die Veranstaltung sehr interessant und aufschlussreich. Sie hat vieles aufgezeigt, was beachtet werden muss, aber auch viele Hinweise gegeben, wie man Probleme lösen kann. Ich würde jederzeit wieder eine solche Veranstaltung besuchen."
A. Hoppe, Heidelberg Engineering GmbH
"Es war sehr interessant, informativ und praxisbezogen."
I. Feller, Kremann und Esser GmbH & Co.KG
"Die Vorträge der Referenten sind gut verständlich und praxisbezogen. Fragen von Teilnehmern werden gerne einbezogen. Dieser Seminartag hat sich in jedem Fall gelohnt."
M. Stein, Stern-Wywiol Gruppe GmbH & Co.KG
"Viele interessante Punkte knackig auf den Punkt gebracht."
U. Treche, Salzgitter Business Service GmbH
"Super organisiert."
K. Eßbach, Freie Scholle eG
"Gute informative Veranstaltung."
G. Müller, Winter & Company AG
Termin & Ort wählen >
4 Termine ab 02.04.2019
an 4 Orten verfügbar
08:45 Uhr - 17:30 Uhr
Abschluss:
Teilnahmebescheinigung
Preis / Teilnahmegebühr:
610,00 € zzgl. MwSt.
725,90 € inkl. MwSt.
Produktcode: 7104
Max. Teilnehmerzahl: 80
Kombi-Tipp
Elektronische Rechnungen 2018/2019
Seminar, Dauer 1 Tag
Zum Produkt >
Auch als Inhouse-Schulung verfügbar
Fordern Sie hier Ihr individuelles Angebot an
Partner / Aussteller werden
Fordern Sie hier Ihr Infopaket an
Weitere Veranstaltungsempfehlungen
Elektronische Rechnungen 2018/2019
Seminar, Dauer 1 Tag