Vergaberecht in der Praxis

Online-Seminar, Dauer 4 Stunden

Welche Wärmebildkamera, Drohne, Schutzkleidung ist die Richtige

Nehmen wir an, Sie wüssten grundsätzlich, wie Sie neue Fahrzeuge, Geräte oder Maschinen für Ihre Feuerwehr oder Ihren Bauhof beschaffen müssten. Bleibt die Frage: Welches Modell sollen Sie nun konkret beschaffen? 
Für die wichtige Phase der Markterkundung nutzen die meisten Beschaffer eine der folgenden Optionen: Sie recherchieren selbst (zeitintensiv) oder sie beauftragen eine Beraterfirma (teuer).
Wir bieten Ihnen nun eine dritte Möglichkeit: Von unseren Fachredaktionen ausgewählte, unabhängige Experten geben Ihnen zeit- und kostensparend einen profunden, kommentierten Überblick über Marktlage sowie Vor- und Nachteile von Modellarten, in unserem Seminarangebot.
  • Ziele & Nutzen

    • Erhalten Sie einen aktuellen Marktüberblick über die aktuell verfügbaren Modelle und Bauformen, 
    • Lernen Sie, was die wichtigsten, technischen Parameter bedeuten und wie diese sich auf die praktische Handhabung auswirken und
    • Erfahren Sie, auf welche Parameter bei der Beschaffung geachtet werden sollten, welche weiteren Punkte vor, während und nach der Beschaffung wichtig sind.

    Zur Terminübersicht >

  • Methodik

    Das Seminar ist eine Kombination von Fachvortrag, Erfahrungsberichten und Praxisbeispielen mit einer anschließenden Diskussionsrunde. Die Teilnehmer erhalten ein ausführliches Handout der wesentlichen Seminarinhalte.

    Besonderheiten des virtuellen Seminars: 
    • Gleichwertige Alternative zur Präsenzveranstaltung dank innovativer Technik (Zoom)
    • Mittels Video- und Audioübertragung stellen die Teilnehmenden, wie in einer echten Seminaratmosphäre, ihre individuellen Fragen und tauschen sich interaktiv aus. 
    • Es entstehen keine Reise- und Übernachtungskosten.

    Zur Terminübersicht >

  • Inhalte Termin 1: Drohnen

    13.00 – 14.25 Uhr
    Informationen zu den rechtlichen Rahmenbedingungen für den unbemannten Drohnenflug
    • gem. den europäischen Vorgaben (EASA / Europäische Agentur für Flugsicherheit)
    • gem. den nationalen Regelungen

    Rechtliche Rahmenbedingungen für den Einsatz von unbemannten Drohnen durch Behörden  und Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS)
    • Drohneneinsatz durch Behörden – eine Grauzone?
    • Definition der Begriffe „Behörde und BOS“ in Bezug auf Drohnennutzung
    • Wahrnehmung von Drohnen in der Bevölkerung
    • Was wird empfohlen – durch das LBA (Luftfahrtbundesamt) / EASA / andere Institutionen
    • Überblick zu Ausbildungsmöglichkeiten (in Kurzform) 

    Pause 5 min.

    14.30 – 15.30 Uhr
    Seit 2024 notwendig – technische Zertifizierung von Drohnen 
    • Einteilung der Drohnen in technische Kategorien, warum?
    • Was bedeutet das für alte und neue Drohnen?
    • Gilt dieses auch für BOS – Drohnen?
    • Wie kann das Risikopotential beherrscht werden?

    Pause 10 min

    15.40 – 16.30 Uhr
    Stand der Drohnen-Technik 2024 und Ausblick
    • Die Drohne als Mittel zum Zweck
    • Plug and Play oder Customized Drohnensysteme?
    • Überblick zu Sensoriken und sinnvollem Zubehör für die unterschiedlichsten Anwendungen
    • Nutzungs-/Einsatzbeispiele
    • Was sagt die EASA dazu?

    16.30 – 17.00 Uhr 
    Fragen und Antworten (Fragen sind auch jederzeit zwischendurch möglich)
     

    Zur Terminübersicht >

  • Inhalte Termin 2: Wärmebildkameras (WBK)

    13-13.45 Uhr
    Einsatzspektrum einer WBK
    • In welchen Einsätzen macht eine WBK Sinn und in welchen nicht?
    • Worauf kommt es in den unterschiedlichen Einsätzen an?

    13.45 – 14.30 Uhr
    Technische Parameter einer WBK und was sie bewirken

    14.30 – 15 Uhr
    Zubehör und Zusatzfeatures – was ist must-have und was nice2have

    15 – 15.30 Uhr
    Bedarfsplanung WBK – was benötige ich wo und wann?

    15.30 – 16.15 Uhr
    Organisatorische Faktoren vor, während und nach der Beschaffung
    • Erprobung, ja oder nein?
    • Hersteller-neutrale Ausschreibung – ist das überhaupt möglich?
    • Welche Folgekosten entstehen?
    • Ist eine Anwenderschulung sinnvoll?

    16.15 – 17 Uhr
    Frage- und Diskussionsrunde
     

    Zur Terminübersicht >

  • Inhalte Termin 3: Schutzkleidung

    13.00 – 17.00 Uhr
    Rechtliche Rahmenbedingungen an Kommunal- und Brandschutzkleidung und praktische Hinweise
    • PSA Verordnung
    • Gefährdungsbeurteilung / SUCAM
    • Sachstand
      • Normung EN343; EN ISO 20471; EN 11611, EN 11612, EN469
      • Multinorm – eines für alles?
      • DGUV
    • Technische Anforderungen an 
      • Oberstoffe    
      • Nässeschutzsperren
    • Größenfeststellung
    • Clean & Care – Richtige Pflege und Instandsetzung
      • Industrielle Wäsche
      • Dekontamination / Aufbereitung mittels LCO2
    • Entwicklungen am Markt: Player, Entwicklung, allgemeine Tipps

    16:30 – 17:00 Uhr
    Zusammenfassung und Abschluss


    Fragen können selbstverständlich jederzeit während der Präsentationen gestellt werden. 
    Der Referent setzt an geeigneter Stelle kurze Pausen.

    Zur Terminübersicht >

  • Zielgruppe

    Verantwortliche Beschaffende im Bereich Feuerwehr und Bauhof bzw. alle Personen, die für die Beschaffung im BOS-Bereich verantwortlich sind.

    Zur Terminübersicht >


Profitieren Sie von der Erfahrung unserer Expertinnen und Experten
Marko de Klein
 
Thorsten Eichert
 
Sören Koshyk
 
B. Eng.
Marcus Reichard
Einfach Termin auswählen und anmelden:
Online
07.05.2024 | Virtueller Schulungsraum | 295,00 € zzgl. MwSt.
PDF
Jetzt anmelden > Noch 11 Tage bis zum Anmeldeschluss am 06.05.2024.
Online
Speaker
Thorsten Eichert
Sören Koshyk
Thema: DROHNEN für Feuerwehr und Bauhof
Das Seminar findet online live von 13:00 bis ca. 17:00 Uhr statt.
Partner anzeigen
Online
11.06.2024 | Virtueller Schulungsraum | 295,00 € zzgl. MwSt.
PDF
Jetzt anmelden > Noch 46 Tage bis zum Anmeldeschluss am 10.06.2024.
Online
Speaker
B. Eng. Marcus Reichard
Thema: WÄRMEBILDKAMERAS in Feuerwehr und Bauhof
Das Seminar findet online live von 13:00 bis ca. 17:00 Uhr statt.
Partner anzeigen
Online
27.06.2024 | Virtueller Schulungsraum | 295,00 € zzgl. MwSt.
PDF
Jetzt anmelden > Noch 62 Tage bis zum Anmeldeschluss am 26.06.2024.
Online
Speaker
Marko de Klein
Thema: SCHUTZKLEIDUNG in Feuerwehr und Bauhof
Das Seminar findet online live von 13:00 bis ca. 17:00 Uhr statt.
Partner anzeigen
Online
12.09.2024 | Virtueller Schulungsraum | 295,00 € zzgl. MwSt.
PDF
Jetzt anmelden > Noch 139 Tage bis zum Anmeldeschluss am 11.09.2024.
Online
Speaker
B. Eng. Marcus Reichard
Thema: WÄRMEBILDKAMERAS in Feuerwehr und Bauhof
Das Seminar findet online live von 13:00 bis ca. 17:00 Uhr statt.
Partner anzeigen
Online
17.09.2024 | Virtueller Schulungsraum | 295,00 € zzgl. MwSt.
PDF
Jetzt anmelden > Noch 144 Tage bis zum Anmeldeschluss am 16.09.2024.
Online
Speaker
Thorsten Eichert
Sören Koshyk
Thema: DROHNEN in Feuerwehr und Bauhof
Das Seminar findet online live von 13:00 bis ca. 17:00 Uhr statt.
Online
mehr Termine anzeigen
Die Akademie Herkert
Maximaler Praxisbezug
Professionelles Referententeam
Top-Service und Beratung
Seit
1988
Abschluss:
Teilnahmebescheinigung
Preis / Teilnahmegebühr pro Person:
295,00 € zzgl. MwSt.
351,05 € inkl. MwSt.
Produktcode: 79459
Partner:
Newsletter
aktuelle Neuigkeiten
wertvolles Fachwissen
verschiedene Themengebiete