Vergaberecht für Feuerwehr und Bauhof

Online-Seminar, Dauer 1 Tag

Wertvolle Zeit sparen, richtig beschaffen

Verantwortliche für das Vergaberecht erhalten grundlegendes und aktuelles Wissen, um Ausrüstungsgegenstände für Feuerwehren und Bauhöfe rechtssicher zu beschaffen. Aufbauend auf die Theorie am Morgen, wird am Nachmittag anhand konkreter Beispiele der Vergabeprozess Schritt für Schritt durchgesprochen.


Das erwartet Sie:
Neue Fahrzeuge, Geräte oder Schutzausrüstungen gilt es so auszuschreiben, dass alle Anforderungen berücksichtigt sind und keine Formfehler entstehen. Denn diese kosten Feuerwehren und Bauhöfe nicht nur häufig viel Geld, sondern verzögern oder im schlimmsten Fall verhindern die Lieferung der dringend benötigten Ausstattung.
Zudem gehört die Beschaffung großer Feuerwehr- oder Bauhof-Fahrzeuge nicht zum Tagesgeschäft, denn die Ausrüstungsgegenstände werden oft lange genutzt.
Für alle Verantwortlichen in Feuerwehren und Bauhöfen bzw. den dahinterstehenden Gemeinden, die rechtssicher und erfolgreich beschaffen möchten, bieten wir deshalb mit unserem neuen Online-Seminartag kompakt das aktuelle Handwerkszeug im Vergaberecht.
 

  • Ziele & Nutzen

    • Passend aufbereitet: Es wird speziell für Feuerwehren und Bauhöfe relevantes Wissen vermittelt.
    • Verständlich vermittelt: Am Vormittag geben wir einen klaren, aktuellen Überblick im Vergaberecht.
    • Praxisnah dargestellt: Am Nachmittag werden typische Beschaffungen (Fahrzeuge, Geräte) konkret durchgespielt.

    Zur Terminübersicht >

  • Methodik

    Kombination aus Fachvortrag, Praxisbeispielen, Erfahrungsberichten und Diskussionsrunden. Die Teilnehmenden haben die Gelegenheit Fragen zu stellen und profitieren vom Erfahrungsaustausch mit dem Experten und Fachkollegen und Fachkolleginnen.

     

    Besonderheiten des virtuellen Seminars: 

    • Gleichwertige Alternative zur Präsenzveranstaltung dank innovativer Technik (Zoom)
    • Mittels Video- und Audioübertragung stellen die Teilnehmenden, wie in einer echten Seminaratmosphäre, ihre individuellen Fragen und tauschen sich interaktiv aus. 
    • Es entstehen keine Reise- und Übernachtungskosten.

     

    Online-Lernportal
    Die Teilnehmenden erhalten Zugang zum Online-Lernportal der AKADEMIE HERKERT. Dort finden Sie alle Informationen zur Veranstaltung und Seminarunterlagen in digitaler Form.

    Zur Terminübersicht >

  • Inhalte

  • Zielgruppe

    Bauhofleiterinnen und -leiter, Leitende von Abteilungen, Fachbereichen, Teams, Kommandanten, Wehrleiter und sonstige Vergaberechts-Verantwortliche aus Stadt- und Gemeindeverwaltungen und Stadtwerken, Bürgermeister

    Zur Terminübersicht >

  • Häufig gestellte Fragen

    1. Einige Tage vor Ihrer Online-Live-Schulung senden wir Ihnen eine E-Mail mit einem Zugangslink und allen wichtigen Informationen, um am Veranstaltungstag den virtuellen Schulungsraum betreten zu können. Am Veranstaltungstag erhalten Sie eine weitere E-Mail, die nochmals alle wichtigen Informationen zusammengefasst enthält.  
    2. Ihre digitalen Schulungsunterlagen laden Sie sich im Idealfall bereits vor der Veranstaltung von der Online-Lernplattform herunter. Die Zugangsdaten dafür erhalten Sie per E-Mail. Einige Teilnehmende drucken sich diese bereits vorab aus, um sich während der Schulung darin Notizen machen zu können. 
    3. Am Veranstaltungstag klicken Sie, ausgestattet mit Headset und idealerweise Webcam, auf Ihren Zugangslink. Zunächst gelangen Sie in den sogenannten Warteraum. Hier können Sie nochmals einen Technik-Check machen. Pünktlich zum Start öffnen wir den virtuellen Schulungsraum. Dort erklären wir Ihnen die Funktionen des Meetingraums.  
    4. Sobald sich alle Teilnehmenden eingewählt haben, begrüßt Sie die Referentin bzw. der Referent und beginnt mit der Online-Weiterbildung. 
    5. Es werden regelmäßig Pausen gemacht. Diese können Sie gerne auch zum Austausch mit anderen Teilnehmenden nutzen. 
    6. Fragen an die Referentin oder an den Referenten oder an die anderen Teilnehmenden sind jederzeit über den Chat willkommen. 
     
    Nein, ein spezieller Download ist nicht nötig. Es genügt ein Klick auf den Link zum virtuellen Schulungsraum, den wir Ihnen zusammen mit den Zugangsdaten per E-Mail senden.  
     
    Folgende Systemvoraussetzungen sind erforderlich: 
    • Windows-PC (ab 7, 8.1, 10), Apple (ab OS X 10.12) oder Linux 
    • Internet-Zugang mit mind. 500 kBit/s Bandbreite (z. B. DSL – mindestens DSL 2000, empfohlen DSL 6000 Anschluss) 
    • Internetbrowser: Google Chrome (v70.0 und höher), Mozilla Firefox (v65.0 und höher), Edge (v42.0 und höher) und Apple Safari (v12.0 oder höher) - Wir empfehlen die Verwendung des Internetbrowsers Google Chrome 
    • Soundkarte mit Lautsprecher (bzw. Headset) und idealerweise eine Webcam 
    Die zu Ihrer Weiterbildung gehörenden Unterlagen sind auf unserer Online-Lernplattform für Sie abrufbar. Die Zugangsdaten dafür erhalten Sie per E-Mail. 
     
    Bitte laden Sie sich die Unterlagen rechtzeitig vor der Weiterbildung herunter.
     
    Ihre Teilnahmebescheinigung ist, wie auch die Schulungsunterlagen, auf unserer Online-Lernplattform für Sie abrufbar. Dort finden Sie nach der Veranstaltung Ihre Teilnahmebescheinigung zum Download bzw. für den Fall, dass eine Abschlussprüfung vorgesehen und bestanden ist, Ihr Zertifikat.
    Gerne steht Ihnen unsere technische Hotline vor und während des Online-Veranstaltung zur Verfügung, um technische Probleme zu lösen und ggf. auch einen Technik-Check mit Ihnen zu machen:  Telefon 08233/381 112 (von Montag bis Freitag von 8 bis 15 Uhr)
     

    Zur Terminübersicht >


Einfach Termin auswählen und anmelden:
Online
27.09.2024 | Virtueller Schulungsraum | 395,00 € zzgl. MwSt.
PDF
Jetzt anmelden > Noch 123 Tage bis zum Anmeldeschluss am 26.09.2024.
Online
Speaker
Referenten folgen
Das Seminar findet online live von 09:00 bis ca. 17:00 Uhr statt.
Partner anzeigen
Online
02.12.2024 | Virtueller Schulungsraum | 395,00 € zzgl. MwSt.
PDF
Jetzt anmelden > Noch 187 Tage bis zum Anmeldeschluss am 29.11.2024.
Online
Speaker
Referenten folgen
Das Seminar findet online live von 09:00 bis ca. 17:00 Uhr statt.
Partner anzeigen
Die Akademie Herkert
Maximaler Praxisbezug
Professionelles Referententeam
Top-Service und Beratung
Seit
1988
3 Geprüfte Bewertungen

Alle Veranstaltungsbewertungen wurden von Teilnehmenden der AKADEMIE HERKERT abgegeben. Eine Überprüfung der Bewertungen hat wie folgt stattgefunden:

Im Nachgang zu jeder Veranstaltung erhalten alle Teilnehmenden eine E-Mail mit dem Link zum Bewerten der jeweiligen Veranstaltung. Es handelt sich dabei um einen individualisierten Link.

Diese Feedbacks zu jedem Veranstaltungstermin gehen gesammelt bei uns ein und werden zeitnah durch unsere Organisation ausgewertet und eingetragen.

 (5/5)
" Das Seminar gehört mit zu den besten Veranstaltungen, an denen ich bisher teilgenommen habe. In allen Bereichen ist von mir die Note sehr gut zu vergeben. "
D. Helmer, Leiter des Rechnungsprüfungsamtes der Stadt Schwandorf in Bayern
" Es war für mich ein sehr informatives Seminar, welches ich gern weiterempfehle. Ich fand es sehr gut organisiert und auch strukturiert. Super war auch, dass eine Art "Moderator" während des gesamten Seminars anwesend war."
" Die Veranstaltung war gut geplant und durchgeführt."
Abschluss:
Teilnahmebescheinigung
Preis / Teilnahmegebühr pro Person:
395,00 € zzgl. MwSt.
470,05 € inkl. MwSt.
Produktcode: 79456
Partner:
Newsletter
aktuelle Neuigkeiten
wertvolles Fachwissen
verschiedene Themengebiete