NEU

Hausmeister beschäftigen trotz Rente

Online-Seminar, Dauer 1 Tag

Prof-Tipps zu Steuern, Sozialversicherung und Verträgen

Eine Chance gegen den Fachkräftemangel: Verrentete Mitarbeitende weiterbeschäftigen, aber wie?
Die geburtenstarken Jahrgänge verlassen den Arbeitsmarkt, die Gewinnung von Nachwuchskräften wird schwieriger. Hausmeisterdienste und kommunale Einrichtungen verlieren in den nächsten Jahren einen großen Anteil der Beschäftigten durch den Eintritt in den Ruhestand. Gleichzeitig möchten oder müssen viele fitte Seniorinnen und Senioren weiterarbeiten oder entscheiden sich jetzt neu für die Aufnahme einer Hausmeistertätigkeit. 
Was bedeutet diese Chance für Arbeitgeber und mögliche Beschäftigte? Worauf gilt es in Bezug auf Verträge, Steuern und Sozialversicherungsbeträge zu achten und wie sieht es z.B. mit einer Alters-Selbstständigkeit aus? 

Insbesondere als Arbeitgeber müssen Sie in all diesen Fragen fit sein, um beste Entscheidungen treffen und kommunizieren zu können. Dipl.-Kaufmann und Fachautor Thomas Schneider versorgt Sie in diesem Kompaktseminar mit allem nötigen Wissen.
 
  • Ziele & Nutzen

    • Nach 35 bzw. 45 Beitragsjahren: Weiterarbeiten und auf Rente verzichten, Weiterarbeiten und Rente beziehen, Weiterarbeiten und in die Rentenversicherung einzahlen? Welche Möglichkeiten gibt es (ausgenommen: Beamtenrecht und mögliche Weiterbeschäftigung von Pensionierten)?
    • 520 Euro Job oder kurzfristige Beschäftigung: Welches Modell empfiehlt sich in welcher Situation?
    • Wie verhalten sich Menschen im Ruhestand rechtlich korrekt, wenn eine Aufgabe selbstständig wahrgenommen wird? Welche Pflichten sind vorab zu erfüllen? Was ist steuerlich zu beachten?
    • Außerdem: Nicht wenige wollen Neues wagen. Nach Jahren im Angestelltenverhältnis wird der Weg in die Selbstständigkeit als Hausmeister gesucht. Wie gelingt der Schritt zum kleinen Unternehmertum?

    Zur Terminübersicht >

  • Methodik

    • Kompaktseminar Online-Live
    • Sie haben die Möglichkeit zu konkreten Fragen
    Besonderheiten des virtuellen Seminars: 
    • Gleichwertige Alternative zur Präsenzveranstaltung dank innovativer Technik (Zoom)
    • Mittels Video- und Audioübertragung stellen die Teilnehmenden, wie in einer echten Seminaratmosphäre, ihre individuellen Fragen und tauschen sich interaktiv aus. 
    • Es entstehen keine Reise- und Übernachtungskosten.

    Online-Lernportal
    Die Teilnehmenden erhalten Zugang zum Online-Lernportal der AKADEMIE HERKERT. Dort finden Sie alle Informationen zur Veranstaltung und Seminarunterlagen in digitaler Form.
     

    Zur Terminübersicht >

  • Inhalte

    Inhalte des Seminar werden derzeit erstellt und folgen in Kürze

    Zur Terminübersicht >

  • Zielgruppe

    Dieses Online-Seminar richtet sich an Inhaber/innen von Hausmeisterservices, an Soloselbstständige und Quereinsteigende im Hausmeisterbereich sowie Verantwortliche und Mitarbeitende aus Städten und Gemeinden.

    Zur Terminübersicht >

  • Häufig gestellte Fragen

    1. Einige Tage vor Ihrer Online-Live-Schulung senden wir Ihnen eine E-Mail mit einem Zugangslink und allen wichtigen Informationen, um am Veranstaltungstag den virtuellen Schulungsraum betreten zu können. Am Veranstaltungstag erhalten Sie eine weitere E-Mail, die nochmals alle wichtigen Informationen zusammengefasst enthält.  
    2. Ihre digitalen Schulungsunterlagen laden Sie sich im Idealfall bereits vor der Veranstaltung von der Online-Lernplattform herunter. Die Zugangsdaten dafür erhalten Sie per E-Mail. Einige Teilnehmende drucken sich diese bereits vorab aus, um sich während der Schulung darin Notizen machen zu können. 
    3. Am Veranstaltungstag klicken Sie, ausgestattet mit Headset und idealerweise Webcam, auf Ihren Zugangslink. Zunächst gelangen Sie in den sogenannten Warteraum. Hier können Sie nochmals einen Technik-Check machen. Pünktlich zum Start öffnen wir den virtuellen Schulungsraum. Dort erklären wir Ihnen die Funktionen des Meetingraums.  
    4. Sobald sich alle Teilnehmenden eingewählt haben, begrüßt Sie die Referentin bzw. der Referent und beginnt mit der Online-Weiterbildung. 
    5. Es werden regelmäßig Pausen gemacht. Diese können Sie gerne auch zum Austausch mit anderen Teilnehmenden nutzen. 
    6. Fragen an die Referentin oder an den Referenten oder an die anderen Teilnehmenden sind jederzeit über den Chat willkommen. 
     
    Nein, ein spezieller Download ist nicht nötig. Es genügt ein Klick auf den Link zum virtuellen Schulungsraum, den wir Ihnen zusammen mit den Zugangsdaten per E-Mail senden.  
     
    Folgende Systemvoraussetzungen sind erforderlich: 
    • Windows-PC (ab 7, 8.1, 10), Apple (ab OS X 10.12) oder Linux 
    • Internet-Zugang mit mind. 500 kBit/s Bandbreite (z. B. DSL – mindestens DSL 2000, empfohlen DSL 6000 Anschluss) 
    • Internetbrowser: Google Chrome (v70.0 und höher), Mozilla Firefox (v65.0 und höher), Edge (v42.0 und höher) und Apple Safari (v12.0 oder höher) - Wir empfehlen die Verwendung des Internetbrowsers Google Chrome 
    • Soundkarte mit Lautsprecher (bzw. Headset) und idealerweise eine Webcam 
    Die zu Ihrer Weiterbildung gehörenden Unterlagen sind auf unserer Online-Lernplattform für Sie abrufbar. Die Zugangsdaten dafür erhalten Sie per E-Mail. 
     
    Bitte laden Sie sich die Unterlagen rechtzeitig vor der Weiterbildung herunter.
     
    Ihre Teilnahmebescheinigung ist, wie auch die Schulungsunterlagen, auf unserer Online-Lernplattform für Sie abrufbar. Dort finden Sie nach der Veranstaltung Ihre Teilnahmebescheinigung zum Download bzw. für den Fall, dass eine Abschlussprüfung vorgesehen und bestanden ist, Ihr Zertifikat.
    Gerne steht Ihnen unsere technische Hotline vor und während des Online-Veranstaltung zur Verfügung, um technische Probleme zu lösen und ggf. auch einen Technik-Check mit Ihnen zu machen:  Telefon 08233/381 112 (von Montag bis Freitag von 8 bis 15 Uhr)
     

    Zur Terminübersicht >


Profitieren Sie von der Erfahrung unserer Expertinnen und Experten
Thomas Schneider
 
Einfach Termin auswählen und anmelden:
Online
10.10.2024 | Virtueller Schulungsraum | 295,00 € zzgl. MwSt.
PDF
Jetzt anmelden > Noch 107 Tage bis zum Anmeldeschluss am 03.10.2024.
Online
Speaker
Thomas Schneider
Das Seminar findet online live von 09:00 bis ca. 12:30 Uhr statt.
Partner anzeigen
Die Akademie Herkert
Maximaler Praxisbezug
Professionelles Referententeam
Top-Service und Beratung
Seit
1988
Abschluss:
Teilnahmebescheinigung
Preis / Teilnahmegebühr pro Person:
295,00 € zzgl. MwSt.
351,05 € inkl. MwSt.
Produktcode: 78902
Partner
Newsletter
aktuelle Neuigkeiten
wertvolles Fachwissen
verschiedene Themengebiete