Effiziente Wärmenetze

Online-Live-Seminar, Dauer 2,5 Stunden

BEW und Machbarkeitsstudien sinnvoll einsetzen

Um den Klimazielen der Bundesregierung nachzukommen, unterstützt die Bundesförderung für effiziente Wärmenetze (BEW) den Neubau von Wärmenetzen mit hohen Anteilen an erneuerbaren Energien sowie die Dekarbonisierung von bestehenden Netzen. Diese zukunftssicheren Energiesysteme sind komplex und die Planung ist sehr herausfordernd, da eine Vielzahl dezentraler Energietechnologien, verschiedenste Ziele und auch Entscheidungsträger berücksichtigt werden müssen.
Dabei unterstützt unsere Online-Schulung „Effiziente Wärmenetze“. In Bezug auf die Förderung bietet sie Informationen über die Anforderungen der BEW-Module, die Abgrenzung zur BEG, Kniffe bei der Antragsstellung und die Bedingungen für Transformationspläne bei der Umstellung bestehender Netze. In Bezug auf Machbarkeitsstudien erfahren die Teilnehmenden welche Vorlaufzeiten eingehalten werden müssen, wann der optimale Projekteinstieg ist und wie eine Machbarkeitsstudie bestmöglich die eigenen Projekte zu nutzen ist.

  • Ziele & Nutzen

    • Die Online-Schulung zeigt auf, wie hohe Einsparpotenziale durch frühe Planungssicherheit und auf Grundlage integraler Planung ganzheitliche Entscheidungsvorlagen mit hohem Praxisbezug für Projekte genutzt werden können.
    • Machbarkeitsstudien umfassen die Bestandsaufnahme und Grundlagenermittlung, Variantenentwicklung und Bilanzierung, Ausarbeitung der favorisierten Variante, Bürgereinbindung und Ressourcen- und Zeitpläne. Die Teilnehmenden erfahren, wie sie so im Rahmen der BEW die Förderung von Planungs- und Personalkosten umsetzen.
    • Für Bestandsquartiere zeigt der Referent die Schnittstelle zwischen Machbarkeitsstudien für zentrale Wärmenetze und der energetischen Gebäudesanierung auf und ermöglicht dadurch, die gebäudetechnische Sanierung und das zukünftige Wärmeversorgungssystem förderseitig aufeinander abzustimmen.

    Zur Terminübersicht >

  • Methodik

    Kombination aus Fachvortrag, Praxisbeispielen und Erfahrungsberichten. Die Teilnehmenden haben die Gelegenheit, Fragen zu stellen und profitieren vom Erfahrungsaustausch mit den Experten und Fachkollegen.

    Zur Terminübersicht >

  • Inhalte

    1. Bundesförderung für effiziente Wärmenetze (BEW)

    •  Einbettung der BEW in der Förderlandschaft, Ziele
    • Anforderungen und Kriterien der BEW-Module
      • Modul 1 – Transformationspläne und Machbarkeitsstudien
      • Modul 2 – Systemische Förderung für Neubau und Bestandsnetze
      • Modul 3 – Einzelmaßnahmen
      • Modul 4 - Betriebskostenförderung
    • Abgrenzung BEW/BEG
    • Transformationspläne für die Umstellung bestehender Netze
    • Kniffe und Tipps zur Antragsstellung

     

    2. Machbarkeitsstudien

    • Bestandteile
    • Ablauf, richtiger Projekteinstieg
    • Vorlaufzeiten und Projektplanung
    • Ökologische und techno-ökonomische Vorteile
    • Kostenbeispiel
    • Schnittstelle zwischen Machbarkeitsstudie und energetischer Gebäudesanierung im Bestand
    • Kleine und große Wärmenetze, Systemlösungen für Nahwärmenetze in Wohngebieten/Quartieren

    Zur Terminübersicht >

  • Zielgruppe

    Grundstücks- und Wohnungswesen, die Immobilienwirtschaft, Bauträger, Projektentwickler/-innen, Energiedienstleister/-innen

    Zur Terminübersicht >

  • Häufig gestellte Fragen

    1. Einige Tage vor Ihrer Online-Live-Schulung senden wir Ihnen eine E-Mail mit einem Zugangslink und allen wichtigen Informationen, um am Veranstaltungstag den virtuellen Schulungsraum betreten zu können. Am Veranstaltungstag erhalten Sie eine weitere E-Mail, die nochmals alle wichtigen Informationen zusammengefasst enthält.  
    2. Ihre digitalen Schulungsunterlagen laden Sie sich im Idealfall bereits vor der Veranstaltung im Lernportal herunter. Die Zugangsdaten dafür erhalten Sie per E-Mail. Einige Teilnehmende drucken sich diese bereits vorab aus, um sich während der Schulung darin Notizen machen zu können. 
    3. Am Veranstaltungstag klicken Sie, ausgestattet mit Headset und idealerweise Webcam, auf Ihren Zugangslink. Zunächst gelangen Sie in den sogenannten Warteraum. Hier können Sie nochmals einen Technik-Check machen. Pünktlich zum Start öffnen wir den virtuellen Schulungsraum. Dort erklären wir Ihnen die Funktionen des Meetingraums.  
    4. Sobald sich alle Teilnehmenden eingewählt haben, begrüßt Sie die Referentin bzw. der Referent und beginnt mit der Online-Weiterbildung. 
    5. Es werden regelmäßig Pausen gemacht. Diese können Sie gerne auch zum Austausch mit anderen Teilnehmenden nutzen. 
    6. Fragen an die Referentin oder an den Referenten oder an die anderen Teilnehmenden sind jederzeit über den Chat willkommen. 
     
    Nein, ein spezieller Download ist nicht nötig. Es genügt ein Klick auf den Link zum virtuellen Schulungsraum, den wir Ihnen zusammen mit den Zugangsdaten per E-Mail senden.  
     
    Folgende Systemvoraussetzungen sind erforderlich: 
    • Windows-PC (ab 7, 8.1, 10), Apple (ab OS X 10.12) oder Linux 
    • Internet-Zugang mit mind. 500 kBit/s Bandbreite (z. B. DSL – mindestens DSL 2000, empfohlen DSL 6000 Anschluss) 
    • Internetbrowser: Google Chrome (v70.0 und höher), Mozilla Firefox (v65.0 und höher), Edge (v42.0 und höher) und Apple Safari (v12.0 oder höher) - Wir empfehlen die Verwendung des Internetbrowsers Google Chrome 
    • Soundkarte mit Lautsprecher (bzw. Headset) und idealerweise eine Webcam 
    Die zu Ihrer Weiterbildung gehörenden Unterlagen sind auf unserem Lernportal für Sie abrufbar. Bitte laden Sie sich die Unterlagen rechtzeitig vor der Veranstaltung herunter. Einige Teilnehmende drucken sich diese bereits vor der Schulung aus, um sich darin Notizen machen zu können. 
    So gehen Sie vor:
    1. Eröffnen Sie ein Benutzerkonto. An die angegebene E-Mail-Adresse erhalten Sie anschließend einen Aktivierungslink zugesendet. 
    2. Klicken Sie den Aktivierungslink in der E-Mail.
    3. Melden Sie sich mit Ihren zuvor vergebenen Daten an.
    4. Schalten Sie Ihre Veranstaltung über Eingabe dieses Aktivierungscodes frei.
    Ihre Teilnahmebescheinigung ist, wie auch die Schulungsunterlagen, auf unserem Lernportal für Sie abrufbar. Dort finden Sie nach der Veranstaltung Ihre Teilnahmebescheinigung zum Download bzw. für den Fall, dass eine Abschlussprüfung vorgesehen und bestanden ist, Ihr Zertifikat.
    Gerne steht Ihnen unsere technische Hotline vor und während des Online-Veranstaltung zur Verfügung, um technische Probleme zu lösen und ggf. auch einen Technik-Check mit Ihnen zu machen:  Telefon 08233/381 112 (von Montag bis Freitag von 8 bis 15 Uhr)
     

    Zur Terminübersicht >


Profitieren Sie von der Erfahrung unserer Expertinnen und Experten
Tobias Huter
 
Einfach Termin auswählen und anmelden:
Online
08.05.2024 | Virtueller Schulungsraum | 249,00 € zzgl. MwSt.
PDF
Jetzt anmelden > Noch 59 Tage bis zum Anmeldeschluss am 01.05.2024.
Online
Speaker
Tobias Huter
Das Seminar findet online live von 09:30 bis ca. 12:00 Uhr statt.
Partner anzeigen
Online
18.06.2024 | Virtueller Schulungsraum | 249,00 € zzgl. MwSt.
PDF
Jetzt anmelden > Noch 100 Tage bis zum Anmeldeschluss am 11.06.2024.
Online
Speaker
Tobias Huter
Das Seminar findet online live von 09:30 bis ca. 12:00 Uhr statt.
Partner anzeigen
Die Akademie Herkert
Maximaler Praxisbezug
Professionelles Referententeam
Top-Service und Beratung
Seit
1988
1 Geprüfte Bewertung

Alle Veranstaltungsbewertungen wurden von Teilnehmenden der AKADEMIE HERKERT abgegeben. Eine Überprüfung der Bewertungen hat wie folgt stattgefunden:

Im Nachgang zu jeder Veranstaltung erhalten alle Teilnehmenden eine E-Mail mit dem Link zum Bewerten der jeweiligen Veranstaltung. Es handelt sich dabei um einen individualisierten Link.

Diese Feedbacks zu jedem Veranstaltungstermin gehen gesammelt bei uns ein und werden zeitnah durch unsere Organisation ausgewertet und eingetragen.

 (5/5)
" Vielen Dank, hat mir gut gefallen. Ich werde das Seminarangebot der Quartier regelmäßig nach interessanten Webinaren duchsuchen."
F. Baron
Abschluss:
Teilnahmebescheinigung
Preis / Teilnahmegebühr pro Person:
249,00 € zzgl. MwSt.
296,31 € inkl. MwSt.
Produktcode: 70200
Partner:
Weitere Veranstaltungsempfehlungen
Mieterstrom-Konzepte
Online-Kurz-Schulung, Dauer 2,5 Stunden
Nachhaltige Energieversorgung im Quartier
Online-Kurz-Schulung, Dauer 4 Stunden
Newsletter
aktuelle Neuigkeiten
wertvolles Fachwissen
verschiedene Themengebiete