Corporate Carbon Footprint – Welchen Klimafußabdruck hinterlässt Ihr Unternehmen?

Online-Seminar, Dauer 4 Stunden

CO2-Fußabdruck und Klimaneutralität verstehen und berechnen

Klimaschutz und Klimaschutzmanagement können nur dann erfolgreich organisiert werden, wenn auch geeignete Instrumente für die Bewertung der eigenen Leistungen systematisch angewandt werden. Der Klimafußabdruck oder Carbon Footprint ist das geeignete Mittel für Unternehmen, um ihren Status und ihr Engagement in Sachen CO2-Emissionen zu erfassen. 


Mit dem erforderlichen Basiswissen rund um Klimagas-Emissionen und dem Prinzip der Klimaneutralität berechnen und steuern Unternehmen künftig ihren CO2-Fußabdruck selbst. So erschließen sie sich Wettbewerbsvorteile und kommen Gesetzes- und Kundenanforderungen zuvor.
 

  • Ziele & Nutzen

    • Mit dem Corporate Carbon Footprint sind Unternehmen in der Lage, ihren Status im Klimaschutz systematisch und zielgerichtet zu erfassen, zu bewerten und die Klimabilanz über Potenzialanalysen zu verbessern. 
    • Im Seminar wird die Vorgehensweise bei der Berechnung des Corporate Carbon Footprint erläutert und anhand von Beispielrechnungen durch den erfahrenen Experten veranschaulicht. 
    • Nach dem Seminar wissen die Teilnehmenden, wo ihr Unternehmen steht und mit welchen Stellschrauben sie ihr Unternehmen auf klimaneutral stellen können.

    Zur Terminübersicht >

  • Methodik

    Das Online-Seminar besteht aus einer Kombination aus Fachvortrag, Praxis- und Berechnungsbeispielen und Erfahrungsberichten. 

    Zur Terminübersicht >

  • Inhalte

    • Basiswissen rund um Klimagas-Emissionen 
    • Ermitteln von Treibhausgasemissionen für ganze Organisationen
    • Erstellung einer Treibhausgasbilanz / Emissionsbilanz / Carbonfootprinting für Unternehmen, Kommunen oder Teilen davon
    • Systematisches Vorgehen bei Potenzialanalysen
    • Das Prinzip der Klimaneutralität – Kompensation von Treibhausgasemissionen
    • Umrechnung von Klimagas-Emissionen auf CO2-Äquivalente.
       

    Zur Terminübersicht >

  • Zielgruppe

    Fach- und Führungskräfte, Ingenieurinnen und Ingenieure, Mitarbeitende mit Umweltschutzaufgaben, Betriebs-, Umwelt-management- und Qualitätsbeauftragte, Führungskräfte und Mitarbeitende aus den Bereich Kommunikation, Produktion, Einkauf, Werbung, Personal, Finanzen und anderen klima- und nachhaltigkeitsrelevanten Bereichen des Unternehmens

    Zur Terminübersicht >

  • Häufig gestellte Fragen

    1. Einige Tage vor Ihrer Online-Live-Schulung senden wir Ihnen eine E-Mail mit einem Zugangslink und allen wichtigen Informationen, um am Veranstaltungstag den virtuellen Schulungsraum betreten zu können. Am Veranstaltungstag erhalten Sie eine weitere E-Mail, die nochmals alle wichtigen Informationen zusammengefasst enthält.  
    2. Ihre digitalen Schulungsunterlagen laden Sie sich im Idealfall bereits vor der Veranstaltung auf meine.akademie-herkert.de herunter. Die Zugangsdaten dafür erhalten Sie per E-Mail. Einige Teilnehmende drucken sich diese bereits vorab aus, um sich während der Schulung darin Notizen machen zu können. 
    3. Am Veranstaltungstag klicken Sie, ausgestattet mit Headset und idealerweise Webcam, auf Ihren Zugangslink. Zunächst gelangen Sie in den sogenannten Warteraum. Hier können Sie nochmals einen Technik-Check machen. Pünktlich zum Start öffnen wir den virtuellen Schulungsraum. Dort erklären wir Ihnen die Funktionen des Meetingraums.  
    4. Sobald sich alle Teilnehmenden eingewählt haben, begrüßt Sie die Referentin bzw. der Referent und beginnt mit der Online-Weiterbildung. 
    5. Es werden regelmäßig Pausen gemacht. Diese können Sie gerne auch zum Austausch mit anderen Teilnehmenden nutzen. 
    6. Fragen an die Referentin oder an den Referenten oder an die anderen Teilnehmenden sind jederzeit über den Chat willkommen. 
     
    Nein, ein spezieller Download ist nicht nötig. Es genügt ein Klick auf den Link zum virtuellen Schulungsraum, den wir Ihnen zusammen mit den Zugangsdaten per E-Mail senden.  
     
    Folgende Systemvoraussetzungen sind erforderlich: 
    • Windows-PC (ab 7, 8.1, 10), Apple (ab OS X 10.12) oder Linux 
    • Internet-Zugang mit mind. 500 kBit/s Bandbreite (z. B. DSL – mindestens DSL 2000, empfohlen DSL 6000 Anschluss) 
    • Internetbrowser: Google Chrome (v70.0 und höher), Mozilla Firefox (v65.0 und höher), Edge (v42.0 und höher) und Apple Safari (v12.0 oder höher) - Wir empfehlen die Verwendung des Internetbrowsers Google Chrome 
    • Soundkarte mit Lautsprecher (bzw. Headset) und idealerweise eine Webcam 
    Die zu Ihrer Weiterbildung gehörenden Unterlagen sind auf unserem Weiterbildungs- und Serviceportal meine.akademie-herkert.de für Sie abrufbar. Bitte laden Sie sich die Unterlagen rechtzeitig vor der Veranstaltung herunter. Einige Teilnehmende drucken sich diese bereits vor der Schulung aus, um sich darin Notizen machen zu können. 
    Zum Weiterbildungs- und Serviceportal gelangen Sie folgendermaßen:
    1. Eröffnen Sie unter meine.akademie-herkert.de/registrierung ein Benutzerkonto. An die angegebene E-Mail-Adresse erhalten Sie anschließend einen Aktivierungslink zugesendet. 
    2. Klicken Sie den Aktivierungslink in der E-Mail.
    3. Melden Sie sich mit Ihren zuvor vergebenen Daten an.
    4. Schalten Sie Ihre Veranstaltung über Eingabe dieses Aktivierungscodes frei.
    Zugangsdaten Aktivierungscode
    Ihre Teilnahmebescheinigung ist, wie auch die Schulungsunterlagen, auf unserem Weiterbildungs- und Serviceportal meine.akademie-herkert.de für Sie abrufbar. Dort finden Sie, links unter dem Menüpunkt „Meine Lernnachweise“, nach der Veranstaltung Ihre Teilnahmebescheinigung zum Download bzw. für den Fall, dass eine Abschlussprüfung vorgesehen und bestanden ist, Ihr Zertifikat.
    Teilnahmebescheinigung-Zertifikat
    Gerne steht Ihnen unsere technische Hotline vor und während des Online-Veranstaltung zur Verfügung, um technische Probleme zu lösen und ggf. auch einen Technik-Check mit Ihnen zu machen:  Telefon 08233/381 112 (von Montag bis Freitag von 8 bis 15 Uhr)
     

    Zur Terminübersicht >


Profitieren Sie von der Erfahrung unserer Expertinnen und Experten
Christian Schweizer
 
Einfach Termin auswählen und anmelden:
Online
28.06.2023 | Virtueller Schulungsraum | 295,00 € zzgl. MwSt.
PDF
Jetzt anmelden > Noch 15 Tage bis zum Anmeldeschluss am 21.06.2023.
Online
Speaker
Christian Schweizer
Das Seminar findet online live von 09:00 bis ca. 13:00 Uhr statt.
Online
13.09.2023 | Virtueller Schulungsraum | 295,00 € zzgl. MwSt.
PDF
Jetzt anmelden > Noch 92 Tage bis zum Anmeldeschluss am 06.09.2023.
Online
Speaker
Christian Schweizer
Das Seminar findet online live von 09:00 bis ca. 13:00 Uhr statt.
Online
05.10.2023 | Virtueller Schulungsraum | 295,00 € zzgl. MwSt.
PDF
Jetzt anmelden > Noch 114 Tage bis zum Anmeldeschluss am 28.09.2023.
Online
Speaker
Christian Schweizer
Das Seminar findet online live von 13:00 bis ca. 17:00 Uhr statt.
Online
07.11.2023 | Virtueller Schulungsraum | 295,00 € zzgl. MwSt.
PDF
Jetzt anmelden > Noch 147 Tage bis zum Anmeldeschluss am 31.10.2023.
Online
Speaker
Christian Schweizer
Das Seminar findet online live von 09:00 bis ca. 13:00 Uhr statt.
Online
29.11.2023 | Virtueller Schulungsraum | 295,00 € zzgl. MwSt.
PDF
Jetzt anmelden > Noch 169 Tage bis zum Anmeldeschluss am 22.11.2023.
Online
Speaker
Christian Schweizer
Das Seminar findet online live von 13:00 bis ca. 17:00 Uhr statt.
Online
Online
Online
Online
Online
Online
Online
Online
Online
Online
Online
mehr Termine anzeigen
Die Akademie Herkert
Maximaler Praxisbezug
Professionelles Referententeam
Top-Service und Beratung
Seit
1988
36 Feedbacks zum Seminar
 (4.9/5)
" Informativ und gut."
" Sehr gut"
" Die Veranstaltung/Weiterbildung hat mich abgeholt und ich kann die Thematik jetzt viel besser verstehen."
A. Gönülkirmaz, Fa. Gonder Facility Services GmbH
" Sehr informativ um einen Einblick in das Thema zu bekommen. Sehr gut und wichtig  fand ich auch die Kommentare von Herrn Schweizer wie auf dem deutschen Markt bereits mit "Klimaneutralität" geworben wird."
" Insgesamt eine runde Sache, vielen Dank!"
U. Reitz
" Sehr gut!
PS: Bitte in Zukunft im Download die aktuelle Version der Folien zur Verfügung stellen. Dankeschön.    "
I. Jahnke, Maritimes Cluster Norddeutschland e. V.
" Ein guter Einstieg ins Thema bei dem man einen guten Rundumblick bekommt (Erfassung, Potenzialanalyse, Kompensation). Von daher bin ich sehr zufrieden und würde die Veranstaltung auch weiterempfehlen."
" es war eine gute Idee das Seminar zu besuchen"
" Daumen hoch. Zu Empfehlen und bei Weiterbildung zuerst mal bei Herkert rein zu schauen ob das gewünschte Seminar dort zu finden ist"
" Sehr kompakt und gut strukturiert."
" sehr gut"
" Ein sehr interessantes Seminar    "
" Sehr gute Veranstaltung. Sehr empfehlenswert, vor allem für Einsteiger aber auch für Fortgeschrittene."
Prefere Resins Germany GmbH
" Sehr weiterzuempfehlen, wenn man sich mit dem Thema Klimafußabdruck beschäftigen möchte/muss und einen guten Einstieg ins Thema sucht."
" Guter Zeitrahmen, klar strukturiert, gut verständlich"
" Sehr informativ, gute Präsentation"
" informative und kompakte Veranstaltung!"
" Die Veranstaltung war gut und Informativ"
" Sehr viel Inhalt für diese kurze Zeit. Sehr gut."
S. Diess
" gute Basisschulung, gute Unterlagen, guter Vortrag"
" Gute Weitervermittlung von Basiswissen über dieses Thema"
" Sehr guter Überblick, bringt Struktur in dieses komplexe Thema. Referent weiß wovon erspricht, man merkt deutlich, dass er viel Erfahrung hat. Viel Input, konkrete Tipps und weiterführende Hinweise, wie vorzugehen ist. Eindeutig: Empfehlenswert!"
M.Schlech, Gassner Glastechnik München
" Ein gutes Webinar, dass mir zu diesem Thema einen guten Einstieg verschafft hat"
W. P. Pietruska, WPI-Service Betriebsberatung Hamburg
" Auf jeden Fall weiter zu  empfehlen."
Minimax Mobile Services GmbH
" sehr informativ und empfehlenswert"
" Sehr positiv, gute Zusammenfassung der Themen für mich zum Starten"
" Sehr interressantes Thema!"
" Sehr informative Veranstaltung    "
" Sehr guter Überblick, bringt Struktur in dieses komplexe Thema. Referent weiß wovon er spricht, man merkt deutlich, dass er viel Erfahrung hat. Viel Input, konkrete Tipps und weiterführende Hinweise, wie vorzugehen ist. Eindeutig: Empfehlenswert! "
M.Schlech, Gassner Glastechnik GmbH
" Sehr guter Einstieg in das Thema."
M. Pleikies, Weber Holding GmbH
" super"
" Werde ich definitiv wiederbesuchen."
" Für mich sehr hilfreich mit vielen interessanten Anregungen."
" Sehr gelungen und förderlich."
" Gut und empfehlenswert."
" Für einen ersten Einstieg in die Thematik empfehlenswert."
Buchen Sie diese Veranstaltung als INHOUSE-SCHULUNG
Passgenau. Individuell. Persönlich.
  • Fokus: Firmeninterne Anforderungen
  • Auch als Live-Online-Schulung möglich
  • Flexible Planung (Ort, Dauer, Termin)
  • Kosteneffizient schon ab 4-5 Teilnehmern
Sie möchten sich weiter informieren?
+49 (0)8233 381-555
Weitere Veranstaltungsempfehlungen
Zertifizierte/r Klimaschutzmanager/in
Online-Live-Lehrgang, Dauer 2,5 Tage
Erfolgreiche/r CSR-/Nachhaltigkeitsbeauftragte/r
Zertifikats-Lehrgang, Dauer 2,5 Tage
Arbeitsschutzgrundlagen für Geschäftsführung und Führungskräfte
Seminar, Dauer 1 Tag
Zertifikats-Weiterbildung Geprüfte/r Personalreferent/in
Zertifikats-Weiterbildung (Blended Learning), Dauer 3 Wochen
Informationssicherheitsbeauftragte/r
Zertifikats-Lehrgang, Dauer 3 Tage
Das neue Lieferkettengesetz
Inhouse-Schulung, Dauer 3 Stunden
Update: Umweltrecht 2023
Online-Seminar, Dauer 4 Stunden
Nachhaltige Beschaffung in der öffentlichen Hand
Online-Seminar, Dauer 4 Stunden
DEKRA-zertifizierte/r Berater/in für Elektromobilität und alternative Antriebe
Online-Live-Lehrgang, Dauer 6 Tage + Selbstlernphase
DEKRA-zertifizierte/r Energiemanagementbeauftragte/r
Online-Live-Lehrgang, Dauer 3 Tage
Newsletter
aktuelle Neuigkeiten
wertvolles Fachwissen
verschiedene Themengebiete