+++ Unsere Präsenz-Veranstaltungen finden wieder statt! – Wichtige Informationen dazu finden Sie hier +++

Die elektrotechnisch unterwiesene Person (EuP)

Online-Seminar, Dauer 1 Tag

Ausbildung nach ArbSchG, DGUV Vorschrift 3, DIN VDE 1000-10 und 0105-100

Der Gesetzgeber verlangt von jedem Unternehmen, seine Mitarbeiter auch für kleinere elektrotechnische Arbeiten hinreichend zur Vermeidung von Unfällen zu unterweisen. Das gilt bspw. beim Auswechseln von Leuchtmitteln, beim regelmäßigen Einsatz elektrischer Arbeitsmittel und bei vielen weiteren anfallenden Tätigkeiten. Der Unternehmer trägt dafür die Verantwortung seine Hausmeister, Produktionshelfer oder Instandhaltungsmitarbeiter zu elektrotechnisch unterwiesenen Personen zu qualifizieren und zu bestellen. 

Mit diesem Online-Seminar können die Mitarbeiter in Zukunft rechtssicher für Arbeiten an oder in der Nähe elektrischer Anlagen eingesetzt werden.
  • Ziele & Nutzen

    Die Teilnehmer 
    • erhalten eine umfangreiche Unterweisung gem. ArbSchG, BetrSichV und DGUV Vorschriften und können im Anschluss zu elektrotechnisch unterwiesenen Personen nach DIN VDE 1000-10 und 0105-100 bestellt werden.
    • erwerben die notwendigen Kenntnisse, um Gefährdungen zu erkennen, Schutzeinrichtungen richtig zu verwenden und im Ernstfall Erste-Hilfe-Maßnahmen einzuleiten.
    • wissen zukünftig welche Aufgaben ihnen grundsätzlich übertragen werden können, um diese unter Leitung und Aufsicht einer Elektrofachkraft auszuführen. Das reduziert Haftungsrisiken im Betrieb.
    • können dank der interaktiven Live-Schulung jederzeit ihre persönlichen Fragen stellen – ganz ohne Reiseaufwand.

    Zur Terminübersicht >

  • Methodik

    Das Online-Seminar besteht aus einer Kombination aus Fachvortrag, Praxisbeispielen und Erfahrungsberichten. Der Referent demonstriert die korrekte Durchführung von Tätigkeiten an elektrischen Arbeitsmitteln. Dabei kommen 2 Kameras zum Einsatz um auch kleinste Details bei praxisnahen Anwendungsbeispielen für die Teilnehmer einzufangen.

    So funktioniert das Seminar im virtuellen Schulungsraum:
    • Das Seminar findet als Audio- und Videokonferenz online in einem virtuellen Schulungsraum statt.
    • Der Referent spricht live zu den Teilnehmern. Diese haben immer die Möglichkeit Ihre individuellen Fragen per Audio oder Chat zu stellen. Regelmäßige Pausen können zum virtuellen Austausch mit den anderen Teilnehmern genutzt werden.
    • Der Referent gestaltet die Weiterbildung abwechslungsreich und unterhaltsam. In gemeinsamen Diskussionen reflektieren die Teilnehmer das Gelernte und sichern ihren nachhaltigen Wissenstransfer.

    meine.akademie-herkert.de
    Die Teilnehmer erhalten Zugang zum Weiterbildungs- und Serviceportal „meine.akademie-herkert.de“. Dort finden sie alle Informationen zur Veranstaltung und Seminarunterlagen in digitaler Form.

    Zur Terminübersicht >

  • Inhalte

    Rechtliche Grundlagen
    • Begriffe und Festlegungen (DIN VDE 1000-10, DIN VDE 0105-100)
    • Notwendige fachliche Qualifikation der in der Elektrotechnik tätigen Personen 
    • Pflichten und Verantwortung in der Elektrosicherheit
    Elektrische Grundlagen
    • Elektrische Größen und Ohmsches Gesetz
    • Gleichstrom, Wechselstrom, Drehstrom, Magnetismus und Induktion 
    Elektrische Gefährdungen / Gefahren des elektrischen Stroms
    • Wirkungen des elektrischen Stroms
    • Primär- und Sekundärunfälle
    Schutz vor elektrischem Schlag (DIN VDE 0100-410)
    • Sicherheitsregeln
    • Schutz gegen direktes und indirektes Berühren
    Persönliche Schutzausrüstung (PSA) und Arbeitsbekleidung
    Arbeiten an elektrischen Anlagen und Betriebsmitteln (DIN VDE 0105-100)
    • Arbeits- und Betriebsanweisungen
    • Unfallverhütung und Schutzmaßnahmen
    Erste Hilfe beim Elektrounfall
    Brandbekämpfung in elektrischen Anlagen

    Zur Terminübersicht >

  • Teilnehmerkreis

    Alle Personen ohne elektrotechnische Ausbildung, die sich in elektrischen Betriebsbereichen oder Betriebsräumen aufhalten oder unter Leitung und Aufsicht an oder mit elektrotechnischen Arbeitsmitteln arbeiten.
    Besonders eignet sich das Seminar für Hausmeister, Haus-, Betriebs- und Servicetechniker, Schlosser, Anlagenführer, Maschinenbediener, Werkzeugmacher, Mechaniker, Tischler, Gas-Wasserinstallateure, Heizungsbauer und Sicherheitsbeauftragte.
     

    Zur Terminübersicht >

  • Technische Voraussetzungen

    Für die Teilnahme am Online-Seminar sind folgende Systemvoraussetzungen notwendig: 
    • Windows-PC (ab 7, 8.1, 10), Apple (ab OS X 10.12) oder Linux
    • Internet-Zugang mit mind. 500 kBit/s Bandbreite (z. B. DSL – mindestens DSL 2000, empfohlen DSL 6000 Anschluss)
    • Internetbrowser:  Google Chrome (v70.0 und höher), Mozilla Firefox (v65.0 und höher), Edge ( v42.0 und höher) und Apple Safari (v12.0 oder höher) - Wir empfehlen die Verwendung des Internetbrowsers Google Chrome
    • Soundkarte mit Lautsprecher (bzw. Headset) und idealerweise Webcam
    • Die Zugangsdaten werden den Teilnehmern rechtzeitig im Vorfeld mitgeteilt.

    Zur Terminübersicht >


Profitieren Sie von der Erfahrung unserer Referenten und Experten
Benjamin Stiltz
 
Einfach Termin auswählen und anmelden:
Gemeinsam sparen!
Ab dem 2. Teilnehmer aus demselben Unternehmen erhalten Sie bei gemeinsamer Anmeldung 10% Rabatt.
22.10.2020 | 545,00 € zzgl. MwSt.
Noch 19 Tage bis zum Anmeldeschluss am 19.10.2020.
Ab dem 2. Teilnehmer aus demselben Unternehmen erhalten Sie bei gemeinsamer Anmeldung 10% Rabatt.
PDF
Online online
am PC/Mobilgerät
Speaker
Benjamin Stiltz
Das Online-Seminar findet online live von 09:00 bis ca. 16:00 Uhr statt.
 
19.11.2020 | 545,00 € zzgl. MwSt.
Noch 47 Tage bis zum Anmeldeschluss am 16.11.2020.
Ab dem 2. Teilnehmer aus demselben Unternehmen erhalten Sie bei gemeinsamer Anmeldung 10% Rabatt.
PDF
Online online
am PC/Mobilgerät
Speaker
Benjamin Stiltz
Das Online-Seminar findet online live von 09:00 bis ca. 16:00 Uhr statt.
 
Die Akademie Herkert
Maximaler Praxisbezug
Professionelle Referenten
Top-Service und Beratung
Seit
1988
Termin wählen >
2 Termine ab 22.10.2020
Online
am PC/Mobilgerät
09.00 Uhr - 16.00 Uhr
Abschluss:
Teilnahmebescheinigung
Preis / Teilnahmegebühr:
545,00 € zzgl. MwSt.
Produktcode: 7002
Max. Teilnehmerzahl: 20
Auch als Inhouse-Lösung verfügbar
Fordern Sie hier Ihr individuelles Angebot an
Weitere Veranstaltungsempfehlungen
Die elektrotechnisch unterwiesene Person (EuP)
Inhouse-Seminar, Dauer 1 Tag
Erwerb der Qualifikation zur Prüfung elektrischer Arbeitsmittel
Seminar, Dauer 2 Tage
Jahrestagung Elektrosicherheit in der Praxis 2020
Fachtagung, Dauer 1 Tag

Sie interessieren sich für Weiterbildungen zum Thema Digitalisierung? Hier finden Sie viele spannende Angebote sowie nützliche Fachartikel.