+++ Aktuelle Informationen zu unseren Präsenz-Veranstaltungen +++ Buchen Sie risikolos mit unserer kostenlosen Umbuchungsgarantie +++
NEU

Mobilitätskonzepte für Wohnen und Gewerbe

Online-Kurz-Schulung, Dauer 2,5 Stunden

Planung und Umsetzung von Sharing-Systemen, Mobilitätsmanagement und urbaner Logistik im Quartier

Mobilität ist integraler Bestandteil der Standortplanung und Entwicklung von Quartieren. Durch Veränderungen im Mobilitätsverhalten wie E-Mobility oder Sharing-Angebote, Anforderungen an klimabewusste Angebote zur Fortbewegung und vermehrten Lieferverkehr gestaltet sich die Planung zukunftsfähiger Quartiere und Wohnanlagen immer schwieriger. Die Veranstaltung unterstützt dabei, diesen komplexen Anforderungen nachzukommen, intelligente Mobilitätslösungen zu erkennen und diese planerisch umzusetzen.
  • Ziele & Nutzen

    • Flächeneffiziente Mobilitätskonzepte bieten von der Quartierserschließung über die ÖPNV-Anbindung bis zur Reduzierung des Stellplatzschlüssels Planungsempfehlungen für intelligente und zukunftsfähige Mobilitätslösungen.
    • Technisches und wirtschaftliches Hintergrundwissen von Sammelgaragen, Mobilitätshubs und Fahrradabstellanlagen hilft Ihnen bei der Entwurfs- und Werkplanung.
    • Beispiele und konkrete Handlungsempfehlungen ermöglichen Ihnen die Beurteilung und Umsetzung neuer quartiersbezogener Belieferungskonzepte.

    Zur Terminübersicht >

  • Methodik

    Das Webinar findet live statt. Die Teilnehmer können ihre Fragen über eine Chat-Funktion direkt an den Referenten stellen.

    Zur Terminübersicht >

  • Inhalte

    1.    Mobilitätskonzepte
    • Privater PKW-Besitz am Wohnort
    • Anpassung des Stellplatzschlüssels
    • ÖPNV-Anbindung, Parkflächen (Sammelgaragen, Mobilitätshubs, Fahrradabstellanlagen, Ladeinfrastruktur)
    • Festlegung des Mobilitätskonzepts in Bebauungsplänen und städtischen Verträgen, Öffnungsklauseln, Integration von Mobilitätskonzepten in kommunalen Stellplatzsatzungen

    2.    Sharing
    • Veränderung des Mobilitätsverhaltens durch Mobilitätselemente
    • Sharing-Bedarf (Rahmenbedingungen, Lage, Bewohnerstruktur…)
    • Stationsbasierte Sharing-Systeme als Kompensation für Stellplätze
    • Auswirkung auf Verkehrsaufkommen und Flächeneffizienz

    3.    Mobilitätsmanagement
    • Digitalisierung
    • Mobilitätszentren, Fahrradreparaturservices, Wartung, Poolfahrzeuge

    4.    Perspektiven zur Umstrukturierung von Lieferverkehr im Quartier
    • Emissions- und geräuscharme Lieferung bei hoher Verkehrssicherheit
    • Mikro-Depots
    • Anbieteroffene Paketkastenanlagen und Paketstationen
    • Quartiersboxen

    Zur Terminübersicht >

  • Teilnehmerkreis

    Architekten, Ingenieure, Stadtplaner, Bauunternehmen, Mitarbeiter der öffentlichen Verwaltung und der Wohnungswirtschaft

    Zur Terminübersicht >

  • Häufig gestellte Fragen

    1. Einige Tage vor Ihrer Online-Live-Schulung senden wir Ihnen eine E-Mail mit einem Zugangslink und allen wichtigen Informationen, um am Veranstaltungstag den virtuellen Schulungsraum betreten zu können. Am Veranstaltungstag erhalten Sie eine weitere E-Mail, die nochmals alle wichtigen Informationen zusammengefasst enthält.  
    2. Ihre digitalen Schulungsunterlagen laden Sie sich im Idealfall bereits vor der Veranstaltung auf meine.akademie-herkert.de herunter. Die Zugangsdaten dafür erhalten Sie per E-Mail. Einige Teilnehmer drucken sich diese bereits vorab aus, um sich während der Schulung darin Notizen machen zu können. 
    3. Am Veranstaltungstag klicken Sie, ausgestattet mit Headset und idealerweise Webcam, auf Ihren Zugangslink. Zunächst gelangen Sie in den sogenannten Warteraum. Hier können Sie nochmals einen Technik-Check machen. Pünktlich zum Start öffnen wir den virtuellen Schulungsraum. Dort erklären wir Ihnen die Funktionen des Meetingraums.  
    4. Sobald sich alle Teilnehmer eingewählt haben, begrüßt Sie der Referent und beginnt mit der Online-Weiterbildung. 
    5. Es werden regelmäßig Pausen gemacht. Diese können Sie gerne auch zum Austausch mit anderen Teilnehmern nutzen. 
    6. Fragen an die Referenten oder anderen Teilnehmer sind jederzeit über den Chat willkommen. 
     
    Nein, ein spezieller Download ist nicht nötig. Es genügt ein Klick auf den Link zum virtuellen Schulungsraum, den wir Ihnen zusammen mit den Zugangsdaten per E-Mail senden.  
     
    Folgende Systemvoraussetzungen sind erforderlich: 
    • Windows-PC (ab 7, 8.1, 10), Apple (ab OS X 10.12) oder Linux 
    • Internet-Zugang mit mind. 500 kBit/s Bandbreite (z. B. DSL – mindestens DSL 2000, empfohlen DSL 6000 Anschluss) 
    • Internetbrowser: Google Chrome (v70.0 und höher), Mozilla Firefox (v65.0 und höher), Edge (v42.0 und höher) und Apple Safari (v12.0 oder höher) - Wir empfehlen die Verwendung des Internetbrowsers Google Chrome 
    • Soundkarte mit Lautsprecher (bzw. Headset) und idealerweise eine Webcam 
    Die zu Ihrer Weiterbildung gehörenden Unterlagen sind auf unserem Weiterbildungs- und Serviceportal meine.akademie-herkert.de für Sie abrufbar. Bitte laden Sie sich die Unterlagen rechtzeitig vor der Veranstaltung herunter. Einige Teilnehmer drucken sich diese bereits vor der Schulung aus, um sich darin Notizen machen zu können. 
    Zum Weiterbildungs- und Serviceportal gelangen Sie folgendermaßen:
    1. Eröffnen Sie unter meine.akademie-herkert.de/registrierung ein Benutzerkonto. An die angegebene E-Mail-Adresse erhalten Sie anschließend einen Aktivierungslink zugesendet. 
    2. Klicken Sie den Aktivierungslink in der E-Mail.
    3. Melden Sie sich mit Ihren zuvor vergebenen Daten an.
    4. Schalten Sie Ihre Veranstaltung über Eingabe dieses Aktivierungscodes frei.
    Zugangsdaten Aktivierungscode
    Ihre Teilnahmebescheinigung ist, wie auch die Schulungsunterlagen, auf unserem Weiterbildungs- und Serviceportal meine.akademie-herkert.de für Sie abrufbar. Dort finden Sie, links unter dem Menüpunkt „Meine Lernnachweise“, nach der Veranstaltung Ihre Teilnahmebescheinigung zum Download bzw. für den Fall, dass eine Abschlussprüfung vorgesehen und bestanden ist, Ihr Zertifikat.
    Teilnahmebescheinigung-Zertifikat
    Gerne steht Ihnen unsere technische Hotline vor und während des Online-Veranstaltung zur Verfügung, um technische Probleme zu lösen und ggf. auch einen Technik-Check mit Ihnen zu machen:  Telefon 08233/381 112 (von Montag bis Freitag von 8 bis 15 Uhr)
     

    Zur Terminübersicht >


Profitieren Sie von der Erfahrung unserer Referenten/innen und Experten/innen
Christian Bitter
 
Einfach Termin auswählen und anmelden:
1
02.06.2022 | Virtueller Schulungsraum | 249,00 € zzgl. MwSt.
PDF
Jetzt anmelden > Noch 7 Tage bis zum Anmeldeschluss am 31.05.2022.
Online
Speaker
Christian Bitter
Das Seminar findet online live von 09:00 bis ca. 11:30 Uhr statt.
Partner anzeigen
1
06.07.2022 | Virtueller Schulungsraum | 249,00 € zzgl. MwSt.
PDF
Jetzt anmelden > Noch 36 Tage bis zum Anmeldeschluss am 29.06.2022.
Online
Speaker
Christian Bitter
Das Seminar findet online live von 09:00 bis ca. 11:30 Uhr statt.
Partner anzeigen
Die Akademie Herkert
Maximaler Praxisbezug
Professionelle Referenten
Top-Service und Beratung
Seit
1988
Abschluss:
Teilnahmebescheinigung
Preis / Teilnahmegebühr pro Person:
249,00 € zzgl. MwSt.
296,31 € inkl. MwSt.
Produktcode: 70111
Max. Teilnehmerzahl: 50
Partner:
Weitere Veranstaltungsempfehlungen
Planung von E-Ladeinfrastruktur auf Quartiersebene
Online-Kurz-Schulung, Dauer 2,5 Stunden

Sie interessieren sich für Weiterbildungen zum Thema Digitalisierung? Entdecken Sie hier viele spannende Angebote sowie nützliche Fachartikel.

Newsletter
aktuelle Neuigkeiten
wertvolles Fachwissen
verschiedene Themengebiete