+++ Wichtige Informationen zu unseren Präsenz-Veranstaltungen 2020 +++
NEU

Weiterbildung für Immobilienmakler mit DEKRA-Zertifikat

Weiterbildung, Dauer 4 Tage

Das komplette Know-how von der Akquise bis zum Abschluss

Zum 01.08.2018 sind das Gesetz zur „Einführung einer Berufszulassungsregelung für Immobilienmakler und Wohnimmobilienverwalter“ sowie die „Makler- und Bauträgerverordnung (MaBV)“ in Kraft getreten. 
Immobilienmakler und Wohnimmobilienverwalter sind seitdem verpflichtet, sich alle drei Jahre in einem Umfang von 20 Stunden weiterzubilden. Bei fehlendem Nachweis gegenüber der Erlaubnisbehörde wird ein Bußgeld bis zu 5.000 € fällig – dies gilt auch für die Angestellten eines Maklerbüros. 
Mit der neuen kompakten Weiterbildung erfüllen die Teilnehmer schnell und einfach die nötige Weiterbildungspflicht  und zertifizieren gleichzeitig ihre Tätigkeit als Makler.
 
  • Ziele & Nutzen

    • Fortbildungspflicht erfüllt: In nur vier Tagen erfüllen die Teilnehmer ihre Fortbildungspflicht für die nächsten drei Jahre und weisen ihre Sachkunde gegenüber Kunden und Erlaubnisbehörde einfach nach.
    • Top Referenten: Die erfahrenen Experten kombinieren Rechtssicherheit und Praxisnähe in einzigartiger Form. Vincent Jordan ist Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht und Thilo Preller von Engel & Völkers teilt seine Erfahrungen aus über 20 Jahren als Immobilienmakler mit den Teilnehmern.
    • Zertifizierter Abschluss: Nach bestandener Prüfung durch die DEKRA Certification GmbH erhalten die Teilnehmer ein Zertifikat und heben sich von unseriösen Anbietern ab!

    Zur Terminübersicht >

  • Methodik

    Die Ausbildung besteht aus vier aufeinanderfolgenden Seminartagen, an denen die Teilnehmer von zwei ausgewiesenen Experten umfassend in alle relevanten Themenbereiche eingeführt werden.
    An den ersten zwei Seminartagen wird das Basiswissen der Maklertätigkeit intensiv behandelt. Am dritten und vierten Seminartag wird das Erlernte anhand von Beispielen aus der Praxis vertieft.
    Im Anschluss findet die Prüfungsvorbereitung statt. Am letzten Tag der Weiterbildung können die Teilnehmer eine DEKRA-Prüfung absolvieren. Die Prüfung dauert 60 Minuten und besteht aus einer Mischung aus ca. 40 Multiple-Choice-Fragen sowie offenen Fragestellungen. Nach bestandener Prüfung erhalten die Absolventen das DEKRA-Zertifikat: Immobilienmakler/in. 
    Die Teilnehmer erhalten als weiterführende Unterstützung einen Zugang zum Online-Portal, wo ihnen zahlreiche direkt einsetzbare Musterdokumente und Checklisten zur Verfügung stehen. 

    Zur Terminübersicht >

  • Inhalte

    Tag 1
    • Wichtige Gesetze und Verordnungen
    • Bautechnik, Baumängel und Bauschäden
    • Bau- und Bodenrecht
    • Grundbuch, Lasten und Rechte
    • Miet- und Kaufvertragsrecht
    • Dokumente/Informationen – Beschaffung und Auswertung

    Tag 2
    • Internetmarkt aus Kundensicht, Portale
    • Analyse und Beobachtung der Entwicklungstendenzen am Immobilienmarkt
    • Analyse von Wohn- und Gewerbeimmobilien (Kennziffern, Standortfaktoren)
    • Grundlagen der Markt-/Verkehrswertermittlung
    • Preisfindung für Wohn- und Gewerbeobjekte
    • Vorbereitungen zum Verkauf einer Immobilie und Exposé-Erstellung

    Tag 3
    • Verkaufsszenario
    • Vorbereitung des Notarvertrags
    • Abwicklung nach Kauf
    • Ausgestaltung von Mietverträgen für Wohn- und Gewerbeobjekte
    • Grundbegriffe der Finanzierung

    Tag 4
    • das Einkaufsgespräch – Strukturen zum Erfolg
    • Beispiele aus der Praxis 

    - Vorbereitung auf die DEKRA-Prüfung

    Optional: Schriftliche DEKRA-Prüfung

     

    Zur Terminübersicht >

  • Teilnehmerkreis

    • Immobilienfachwirte 
    • Immobilienassistenten/-kaufleute 
    • Fachleute aus der Immobilienbranche (Betriebswirte und Wirtschaftswissenschaftler) 
    • zugelassene Immobilienmakler (§ 34c der Gewerbeordnung) 
    • Bankkaufleute und Betriebswirte 

    Zur Terminübersicht >

  • Teilnehmervoraussetzungen

    Teilnahmevoraussetzungen für die Weiterbildung:
    Die Teilnahme an der Weiterbildung ist nicht zulassungsbeschränkt. 

    Zulassungsvoraussetzungen für die DEKRA-Prüfung:
    • Berufsabschluss als Immobilienfachwirte, Immobilienassistent /-kaufleute, Fachleute aus der Immobilienbranche (Betriebswirte und Wirtschaftswissenschaftler) 
    oder 
    • zugelassener Immobilienmakler (§ 34c der Gewerbeordnung) 
    sowie
    • einer nachweislichen mindestens einjährigen Berufserfahrung als Immobilienmakler. 

    Die DEKRA Certification GmbH bewertet die fachliche Kompetenz der Teilnehmer und die Eignung zur Ausübung einer Maklertätigkeit anhand der Teilnahmevoraussetzungen und einer Prüfung nach festgelegten Qualifikationsanforderungen (DEKRA Standard). Diese Voraussetzungen sind zwingend für die Zulassung zur Prüfung zu erfüllen. Die genauen Prüfmodalitäten entnehmen Sie der Prüfungsordnung der DEKRA Certification GmbH.

    Wir prüfen gerne kostenlos und individuell, ob Sie die Voraussetzungen zur Teilnahme an der DEKRA Prüfung erfüllen. Bitte kontaktieren Sie hierzu unsere Produktbetreuerin Silvia Früh per Telefon (08233 381 455) oder per E-Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

    Mit der Anmeldung zur Weiterbildung bestätigen die Teilnehmer die Kenntnisnahme der Prüfungsmodalitäten und die separat anfallenden Prüfungsgebühren, welche die DEKRA Certification GmbH gesondert in Rechnung stellt. Gleichzeitig erklären sie sich einverstanden, dass die FORUM VERLAG HERKERT GMBH personenbezogene Daten für die Weiterbildungs- und Prüfungsdurchführung erheben und an die DEKRA Certification GmbH zu Prüfungszwecken weiterleiten darf sowie Prüfungsergebnisse zu Evaluationszwecken abfragen kann. Die aktuellen Datenschutzbestimmungen finden Sie unter www.akademie-herkert.de/datenschutzerklaerung.

    Zur Terminübersicht >

  • Abschluss / Prüfung

    Am letzten Tag der Weiterbildung haben die Teilnehmer die Möglichkeit, eine DEKRA-Prüfung zu absolvieren. Die Prüfung dauert 60 Minuten und besteht aus einer Mischung aus ca. 40 Multiple-Choice-Fragen sowie offenen Fragestellungen. Nach bestandener Prüfung erhalten die Absolventen das DEKRA-Zertifikat: Immobilienmakler/in. Zusätzlich erhalten die Teilnehmer nach Abschluss der Weiterbildung eine Teilnahmebescheinigung der AKADEMIE HERKERT.

    Weitere Informationen zur Prüfung (Ort, Termin, Ablauf und Anmeldung) erhalten die Teilnehmer nach der Anmeldung per Post.

    Hinweis: Die Prüfungsgebühr (EUR 319,- zzgl. MwSt.) ist nicht in der Teilnahmegebühr enthalten und ist separat bei der DEKRA Certification GmbH zu entrichten.

    Zur Terminübersicht >

  • Prüfungsgebühr

    Die Prüfungsgebühr (in Höhe von EUR 319,- zzgl. MwSt.) ist nicht in der Teilnahmegebühr enthalten und wird gesondert durch die DEKRA Certification GmbH in Rechnung gestellt.

    Rabatte gelten nur für die Lehrgangsgebühren, nicht für die Prüfungsgebühr.

    Zur Terminübersicht >

  • Häufig gestellte Fragen

    1. Einige Tage vor Ihrer Online-Live-Schulung senden wir Ihnen eine E-Mail mit einem Zugangslink und allen wichtigen Informationen, um am Veranstaltungstag den virtuellen Schulungsraum betreten zu können. 
    2. Ihre digitalen Schulungsunterlagen laden Sie sich im Idealfall bereits vor der Veranstaltung auf meine.akademie-herkert.de herunter. Die Zugangsdaten dafür erhalten Sie per E-Mail. Einige Teilnehmer drucken sich diese bereits vorab aus, um sich während der Schulung darin Notizen machen zu können. 
    3. Am Veranstaltungstag klicken Sie, ausgestattet mit Headset und idealerweise Webcam, auf Ihren Zugangslink. Zunächst gelangen Sie in den sogenannten Warteraum. Hier können Sie nochmals einen Technik-Check machen oder die anderen Teilnehmer begrüßen. Pünktlich zum Start öffnen wir den virtuellen Schulungsraum. Dort erklären wir Ihnen die Funktionen des Meetingraums.  
    4. Sobald sich alle Teilnehmer eingewählt haben, begrüßt Sie der Referent und beginnt mit der Online-Weiterbildung. 
    5. Es werden regelmäßig Pausen gemacht. Diese können Sie gerne auch zum Austausch mit anderen Teilnehmern nutzen. 
    6. Fragen an die Referenten oder anderen Teilnehmer sind jederzeit über den Chat willkommen. 
    Nein, ein spezieller Download ist nicht nötig. Es genügt ein Klick auf den Link zum virtuellen Schulungsraum, den wir Ihnen zusammen mit den Zugangsdaten per E-Mail senden.  
    Folgende Systemvoraussetzungen sind erforderlich: 
    • Windows-PC (ab 7, 8.1, 10), Apple (ab OS X 10.12) oder Linux 
    • Internet-Zugang mit mind. 500 kBit/s Bandbreite (z. B. DSL – mindestens DSL 2000, empfohlen DSL 6000 Anschluss) 
    • Internetbrowser: Google Chrome (v70.0 und höher), Mozilla Firefox (v65.0 und höher), Edge ( v42.0 und höher) und Apple Safari (v12.0 oder höher) - Wir empfehlen die Verwendung des Internetbrowsers Google Chrome 
    • Soundkarte mit Lautsprecher (bzw. Headset) und idealerweise eine Webcam 
    Die zu Ihrer Weiterbildung gehörenden Unterlagen sind auf unserem Weiterbildungs- und Serviceportal meine.akademie-herkert.de für Sie abrufbar. Bitte laden Sie sich die Unterlagen rechtzeitig vor der Veranstaltung herunter. Einige Teilnehmer drucken sich diese bereits vor der Schulung aus, um sich darin Notizen machen zu können. 

    Zum Weiterbildungs- und Serviceportal gelangen Sie folgendermaßen:
    1. Eröffnen Sie unter meine.akademie-herkert.de/registrierung ein Benutzerkonto. An die angegebene E-Mail-Adresse erhalten Sie anschließend einen Aktivierungslink zugesendet. 
    2. Klicken Sie den Aktivierungslink in der E-Mail.
    3. Melden Sie sich mit Ihren zuvor vergebenen Daten an. 
    4. Schalten Sie Ihre Veranstaltung über Eingabe dieses Aktivierungscodes frei.
    Ihre Teilnahmebescheinigung ist, wie auch die Schulungsunterlagen, auf unserem Weiterbildungs- und Serviceportal meine.akademie-herkert.de für Sie abrufbar. Dort finden Sie, links unter dem Menüpunkt „Meine Lernnachweise“, nach der Veranstaltung Ihre Teilnahmebescheinigung zum Download bzw. für den Fall, dass eine Abschlussprüfung vorgesehen und bestanden ist, Ihr Zertifikat.
     
    Gerne steht Ihnen unsere technische Hotline vor und während des Online-Veranstaltung zur Verfügung, um technische Probleme zu lösen und ggf. auch einen Technik-Check mit Ihnen zu machen:  Telefon 08233/381 112 (von Montag bis Freitag von 8 bis 15 Uhr)
     
    Gemeinsam mit unseren Hotelpartnern setzen wir ein individuelles Hygiene- und Abstandskonzept auf Basis der aktuellen Ländervorgaben um:
    • Reduzierung der Teilnehmerzahlen in den Schulungsräumen
    • Anmietung von größeren Räumlichkeiten, um sehr weitläufig und großzügig bestuhlen zu können bzw. um die Einhaltung des Mindestabstands von 1,5 Metern zu gewährleisten
    • Sicherstellung einer guten Belüftungsmöglichkeit der Räume
    • Zusätzliche Hygienemaßnahme vor Ort bzw. erhöhte Reinigungsfrequenzen
    • Umsetzung eines Verpflegungskonzepts, welches sämtliche behördliche Anforderungen erfüllt (bspw. Tellergerichte, statt Buffet)

    Gleichzeitig appellieren wir an die Eigenverantwortlichkeit jedes Teilnehmers. Gerne buchen wir Sie kostenfrei um, sollten Sie beispielsweise Erkältungs- & Grippesymptome verspüren oder wenn Sie in Kontakt zu einer mit SARS-CoV-2 infizierten Person stehen oder standen, wenn seit dem letzten Kontakt noch nicht 14 Tage vergangen sind.

    Bitte achten Sie zudem generell auf die Einhaltung allgemeiner Verhaltensregeln:
    • Wahrung des Abstandsgebots
    • Regelmäßiges Händewaschen (mind. 20 Sekunden)
    • Verzicht auf Händeschütteln
    • Einhaltung der Husten- und Niesetikette
    • Verzicht des Austauschs von Arbeitsmitteln untereinander
    • Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung auf sog. Begegnungsflächen (Fluren, Gängen, Toiletten)
    Bei Präsenz-Veranstaltungen beinhaltet die Teilnahmegebühr:
    • Getränke (Kaffee, Tee, Softdrinks und Wasser)
    • Verschiedene Snacks in den Pausen
    • Mittagessen als 3-Gang Menü oder Buffet
    • Umfangreiche Arbeitsunterlagen, 
      • die Ihnen auf der Veranstaltung ausgedruckt in einem Ordner überreicht werden und 
      • zusätzlich in digitaler Form auf meine.akademie-herkert.de zur Verfügung stehen. 
    Hotelübernachtungen und Parkgebühren sind nicht in der Teilnahmegebühr enthalten. Gerne sind wir Ihnen aber bei der Hotelreservierung behilflich. Bitte kontaktieren Sie uns hierzu telefonisch unter 08233/381 123.
     
    Auf unserem Weiterbildungs- und Serviceportal meine.akademie-herkert.de finden Sie alle Details wie Zeit, Dauer und Hotelinformationen zu Ihrer gebuchten Veranstaltung kompakt zusammengefasst. Sie können dort ebenfalls die zu Ihrer Weiterbildung gehörenden Schulungs-Unterlagen in digitaler Form und gegebenenfalls Zusatzmaterialen downloaden. Viele Unterlagen stehen bereits ca. 10 Tage vor Beginn und für zwei Wochen nach der Veranstaltung zur Verfügung. 
     
    1. Eröffnen Sie unter meine.akademie-herkert.de/registrierung ein Benutzerkonto. An die angegebene E-Mail-Adresse erhalten Sie anschließend einen Aktivierungslink zugesendet. 
    2. Klicken Sie den Aktivierungslink in der E-Mail.
    3. Melden Sie sich mit Ihren zuvor vergebenen Daten an. 
    4. Schalten Sie Ihre Veranstaltung über Eingabe dieses Aktivierungscodes frei.

    Wir empfehlen Ihnen, sich zeitnah zu registrieren, damit Sie alle Online-Services nutzen können. 
     
    Ihre Teilnahmebescheinigung erhalten Sie vor Ort ausgehändigt. Für den Fall, dass eine Abschlussprüfung vorgesehen und bestanden ist, senden wir Ihnen Ihr Zertifikat per Post zu.
    Die AKADEMIE HERKERT bietet Ihnen in Kooperation mit der Deutschen Bahn ein exklusives Angebot für eine bequeme An- und Abreise:
    Machen Sie Reisezeit zu Ihrer Zeit und nutzen Sie die An- und Abreise zum Arbeiten, Entspannen oder Genießen – mit 100% Ökostrom im Fernverkehr – mit dem Veranstaltungsticket zum bundesweiten Festpreis, von jedem DB-Bahnhof. Beim Veranstaltungsticket (Reisestrecke größer 100 km) ist das City-Ticket in über 120 deutschen Städten im jeweiligen Geltungsbereich inklusive.
     
    Veranstaltungsticket einfache Fahrt mit Zugbindung (solange der Vorrat reicht):
     2. Klasse    49,50 €
     1. Klasse    80,90 €

    Veranstaltungsticket einfache Fahrt vollflexibel (immer verfügbar):
     2. Klasse    67,50 €
     1. Klasse    98,90 €

    Das Angebot gilt bis zum 12.12.2020. Alle Angaben ohne Gewähr.
    www.akademie-herkert.de/bahn
     

    Zur Terminübersicht >


Profitieren Sie von der Erfahrung unserer Referenten und Experten
Vincent Jordan
 
Thilo Preller
 
Einfach Termin auswählen und anmelden:
03.12.2020 - 11.12.2020 | Virtueller Schulungsraum | 1.645,00 € zzgl. MwSt.
PDF
Speaker
an Ihrem PC
Speaker
Vincent Jordan
Thilo Preller
ONLINE-TERMIN
Die Weiterbildung findet jeweils online live statt.

Tag 1: 03.12.2020 von 09:00 – 17:00 Uhr
Tag 2: 04.12.2020 von 09:00 – 17:00 Uhr

Tag 3: 10.12.2020 von 09:00 – 17:00 Uhr
Tag 4: 11.12.2020 von 09:00 – 17:00 Uhr

Sie sind sich unsicher, ob Sie zur DEKRA-Prüfung zugelassen sind? Wir beraten Sie gerne bezüglich der Zulassungsvoraussetzung und Ihrer Gewerkspezialisierung unter 08233/381 455.
Partner anzeigen
Die Akademie Herkert
Maximaler Praxisbezug
Professionelle Referenten
Top-Service und Beratung
Seit
1988
3 Teilnehmerstimmen
 (4.7/5)
" Tolle Veranstaltung, absolut weiterzuempfehlen. Ich habe viele neue Dinge gelernt."
" Sehr wichtig, Inhalte sind sofort umsetzbar, der Dozent ist halt Praktiker."
B. Schmidt, Immobilien und Finanzen in Moers
" Die Qualität der Übertragung war zu 99 % perfekt. Auch ohne Mikrofon kann man super miteinander kommunizieren. Die Plattform bietet eigentlich alle Möglichkeiten sich mitzuteilen und ist leicht verständlich. Ich persönlich würde auch lieber an einem Webinar in dieser Form teilnehmen als an einer Präsenzveranstaltung, da man abseits des Seminars, sowohl beruflich als auch privat, viel flexibler ist."
Termin wählen >
1 Termin am 03.12.2020
online oder an 1 Ort verfügbar
09.00 Uhr - 17.00 Uhr
Abschluss:
Teilnahmebescheinigung (ohne Pürfung)

DEKRA-Zertifikat Immobilienmakler/in (Prüfung durch DEKRA)
Preis / Teilnahmegebühr:
1.645,00 € zzgl. MwSt.
Bei Präsenz-Veranstaltungen beinhaltet die Teilnahmegebühr:
  • Getränke (Kaffee, Tee, Softdrinks und Wasser)
  • Verschiedene Snacks in den Pausen
  • Mittagessen als 3-Gang Menü oder Buffet
  • Umfangreiche Arbeitsunterlagen
Hotelübernachtungen sind nicht in der Teilnahmegebühr enthalten. Gerne sind wir Ihnen aber bei der Hotelreservierung behilflich. Bitte kontaktieren Sie uns hierzu telefonisch.
Produktcode: 7935
Max. Teilnehmerzahl: 25
Auch als Inhouse-Lösung verfügbar
Fordern Sie hier Ihr individuelles Angebot an
Weitere Veranstaltungsempfehlungen
Lehrgang zur Immobilienbewertung mit DEKRA-Zertifikat
Intensiv-Schulung, Dauer 5 Tage
E-Learning zur Immobilienbewertung mit DEKRA-Zertifikat
E-Learning (Teil 1), Dauer 4 Wochen
E-Learning zur Immobilienbewertung mit DEKRA-Zertifikat
E-Learning (Teil 2), Dauer 4 Wochen

Sie interessieren sich für Weiterbildungen zum Thema Digitalisierung? Hier finden Sie viele spannende Angebote sowie nützliche Fachartikel.