Über uns

Unsere Experten berichten regelmäßig über BFH-Entscheidungen, BMF-Schreiben, OFD-Verfügungen und ganz allgemein über Aktuelles und Informatives aus dem Reisekosten- und Bewirtungsrecht. Die Beiträge richten sich an Mitarbeiter in Personal-, Lohnbüros und Reisekostenabrechnungsstellen, Buchhaltung sowie Unternehmer, Führungskräfte, Selbstständige und Berater.

Warum wir bloggen

Der gern zitierte Heraklit trifft mit seiner Erkenntnis „Panta rhei – Alles fließt“ auch auf das Reisekosten- und Bewirtungsrecht zu. Den Durch- bzw. Überblick im Gesetzes-Dschungel nicht zu verlieren, dabei wollen wir Ihnen mit diesem Blog helfen.

Wir haben diesen Blog ins Leben gerufen, um unsere Seminar- und Lehrgangsteilnehmer auch nach den Seminaren weiterhin bei Ihrer Reisekostenabrechnung zu begleiten und unterstützen. Selbstverständlich aber freuen wir uns auch über neue Besucher, die sich mit dem Thema Reisekosten- und Bewirtungsrecht beschäftigen (müssen) und denen wir mit unseren Expertentipps den Arbeitsalltag erleichtern können.

Fragen, Anregungen, Feedback und mehr sind dabei sehr willkommen. Machen Sie von der Kommentar-Funktion Gebrauch oder lassen Sie uns direkt eine Nachricht über das Kontaktformular zukommen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und einen hoffentlich regen Austausch

Ihr Team vom Reisekosten-Blog

 


Funktionen

Newsletter

Wenn Sie aktuelle Beiträge und Kommentare bequem im Posteingang haben möchten, melden Sie sich einfach für unseren Newsletter an.


Praxisfälle

Unsere Experten schildern Beispielsfälle aus dem Arbeitsalltag in den Reisekostenabrechnungsstellen von Unternehmen. Für angemeldete Leser sind auch die Lösungen der Praxisfälle einsehbar.


Kommentar hinterlassen

Sagen Sie Ihre Meinung zu dem Beitrag, wie hat er Ihnen gefallen, welche Fragen sind noch offen; eröffnen Sie eine Diskussion.


RSS Feed

RSS-Feed

Mit dieser Möglichkeit können Sie neue Nachrichten oder neue Kommentare abonnieren, Sie erhalten diese dann automatisch zugestellt.


Social Share Buttons

Diese Funktionen ermöglichen Ihnen einen interessanten Beitrag an Freunde, Bekannte, Vorgesetzte und Kollegen weiterzuleiten und bei Twitter oder Facebook zu senden.

Wenn Ihnen unser Blog und / oder ein Beitrag gefällt, empfehlen Sie uns weiter:

 

Facebook
Facebook
Voraussetzung: Account bei Facebook. Wenn Sie hierauf klicken, erscheint auf Ihrer Pinnwand eine Meldung
Twitter
Twitter
Voraussetzung: Account bei Twitter. Wenn Sie hierauf klicken, wird die Empfehlung über Ihren Twitter-Account verbreitet
Google+
Google+
Voraussetzung: Account bei Google.Wenn Sie hierauf klicken, erscheint Ihre Empfehlung im Menü unter +1
Xing
XING
Voraussetzung: Account bei Xing. Wenn Sie hierauf klicken, erscheint Ihre Empfehlung in der Übersicht
Email
Empfehlung
Voraussetzung: Ihre E-Mail-Adresse(en) und oder die des Empfängers. Sie können die E-Mail entweder an Ihre eigene und / oder des Empfängers schicken.
Print
Sie können sich den Artikel über die Druckansicht auch ausdrucken.