+++ Unsere Präsenz-Veranstaltungen finden ab August 2020 wieder statt! – Wichtige Information dazu finden Sie hier +++

Sarbanes-Oxley-Act (SOX)

Term Main definition
Sarbanes-Oxley-Act (SOX)

Der Sarbanes-Oxley-Act (SOX) ist ein US-amerikanisches Gesetz zur Verbesserung der Unternehmensberichterstattung.

Ausgelöst wurde die Gesetzerstellung durch die Bilanzskandale von Unternehmen wie Enron oder Worldcom. Ziel des Gesetzes ist es, die Richtigkeit der veröffentlichten Finanzdaten von Unternehmen sicherzustellen, indem auch die unmittelbare persönliche Haftung der verantwortlichen Unternehmensorgane stark erweitert wurde.

Die AKADEMIE HERKERT bietet Ihnen ein breites Spektrum an beruflicher Fort- und Weiterbildung. Wählen Sie einfach Ihr Wunsch-Thema aus und profitieren Sie von mehr als 25 Jahren Erfahrung in der Bildungsarbeit.

Gratis Download:

Lagersicherheit -
Grundlagen der Ladungssicherung

Glossar Lagersicherheit

Checkliste:
Lieferantenerklärung korrekt ausfüllen

Glossar Checkliste