+++ Aktuelle Informationen zu unseren Präsenz-Veranstaltungen +++ Buchen Sie risikolos mit unserer kostenlosen Umbuchungsgarantie +++

Bankauskunft

Begriff Definition
Bankauskunft

Bankauskünfte werden nach einem standardisierten Verfahren in Deutschland von Kreditinstituten erteilt. Die Auskünfte sollen eine Einschätzung der Kredit- und Zahlungsfähigkeit des Bankkunden geben.

Dieses international gängige Verfahren gilt als Verkehrssitte und wird nicht als Durchbrechung des Bankgeheimnisses gewertet. Auskünfte ausländischer Banken setzen z. T. das schriftliche Einverständnis desjenigen voraus, über den angefragt wird. Weitere Auskünfte sind über Gesellschaften wie Schufa oder Creditreform möglich.

Die AKADEMIE HERKERT bietet Ihnen ein breites Spektrum an beruflicher Fort- und Weiterbildung. Wählen Sie einfach Ihr Wunsch-Thema aus und profitieren Sie von mehr als 25 Jahren Erfahrung in der Bildungsarbeit.

Gratis Download:

Lagersicherheit -
Grundlagen der Ladungssicherung

Glossar Lagersicherheit

Checkliste:
Lieferantenerklärung korrekt ausfüllen

Glossar Checkliste