+++ Aktuelle Informationen zu unseren Präsenz-Veranstaltungen +++ Buchen Sie risikolos mit unserer kostenlosen Umbuchungsgarantie +++

Ausfuhranmeldung

Begriff Definition
Ausfuhranmeldung

Die Ausfuhr von Waren wird in der Europäischen Gemeinschaft von den Zollbehörden überwacht. Diese überprüfen die Einhaltung bestehender Rechtsnormen und nehmen als Nachweispapier die notwendigen Anmeldungen (Ausfuhranmeldung) entgegen.

Bei der Ausfuhr von Waren gibt es – abweichend vom Grundsatz des freien und uneingeschränkten Warenverkehrs – Regeln, die zu Schutzzwecken den Warenfluss zwischen einzelnen Ländern beschränken. Dies sind im Besonderen Embargos und Genehmigungsvorbehalte. Grundsätzlich ist für alle Waren, die in ein Land außerhalb der EG verbracht werden sollen, eine Ausfuhranmeldung abzugeben.

Die AKADEMIE HERKERT bietet Ihnen ein breites Spektrum an beruflicher Fort- und Weiterbildung. Wählen Sie einfach Ihr Wunsch-Thema aus und profitieren Sie von mehr als 25 Jahren Erfahrung in der Bildungsarbeit.

Gratis Download:

Lagersicherheit -
Grundlagen der Ladungssicherung

Glossar Lagersicherheit

Checkliste:
Lieferantenerklärung korrekt ausfüllen

Glossar Checkliste