Neu
Erfolgreiches Selbst – und Zeitmanagement

Prioritäten richtig setzen, Ressourcen einteilen und den Arbeitsalltag effizienter meistern

Inhouse-Seminar, Dauer 2 Tage

Hoher Leistungsdruck, zunehmende Komplexität und die Erwartung ständig erreichbar zu sein bestimmen mittlerweile den beruflichen Alltag. Fehlt eine Tagesplanung und werden Prioritäten nicht sinnvoll gesetzt, sind Zeitmangel, Stress und sogar Burnout die Folge. Dabei lassen sich Arbeitsabläufe, der eigene Arbeitsstil und die Selbstorganisation mit simplen Strategien erstaunlich schnell verbessern.
In dem zweitägigen Seminar werden entscheidende Methoden, Techniken und Werkzeuge für ein besseres Zeit- und Selbstmanagement vermittelt. Durch die effizientere und effektivere Arbeitsweise werden Ziele schneller erreicht, Stress reduziert und die Leistungsfähigkeit gesteigert.
 
 
  • Ziele & Nutzen

    Die Teilnehmer
     
    • analysieren Ihren eigenen Arbeitsstil und lernen Prioritäten und Ziele klar zu setzen
    • lernen klassische Zeitmanagementtechniken kennen und optimieren Ihre Arbeitsabläufe
    • verbessern Ihre Selbstorganisation nachhaltig
    • erlangen mehr Gelassenheit im Alltag durch den souveränen Umgang mit der Zeit
  • Methodik

    Kombination aus Trainer-Input mit Praxisbeispielen und praktischen Übungen, Feedback und Selbstreflexion, Diskussion in Gruppen, Gruppenarbeit. Ergänzt durch Techniken aus dem NLP. Zusätzlich erhalten die Teilnehmer Arbeitshilfen
     
  • Inhalte

    1. Tag: Zeitmanagement
    Arbeitsstilanalyse und Selbstreflexion
    • Analyse des eigenen Arbeitsstils und der Arbeitsabläufe
    • Selbstreflexion - Optimierungsmöglichkeiten erkennen
    Zeitfresser und Störungen ausmachen und eliminieren
    • Zeitdiebe analysieren
    • Unterbrechungen minimieren
    Prioritäten und Ziele richtig setzen
    • geeignete Methoden kennenlernen: Pareto-Zeitprinzip, A-B-C-Analyse, Eisenhowerprinzip, ALPEN-Methode
    Zeitplanungstechniken als Instrument zur Selbstentlastung
    • planen und strukturieren – Gestaltung des Arbeitstages
    • Tages- und Wochenplanung


    2. Tag: Selbstmanagement
    Standortbestimmung
    • Bedeutung von Selbstmanagement
    • individuelle Lernziele definieren
    • Analyse der aktuellen Arbeits- und Lebenssituation
    Ressourcenarbeit
    • Stärken und Potentiale nutzen
    • Netzwerke aufbauen
    • Feedback bewusst einholen
    Lernen „Nein“ zu sagen
    • Freiräume schaffen durch bewusste Grenzsetzung
    • Aufgaben annehmen, ablehnen und delegieren
    Realistische Zeitplanung
    • Grenzen der Erreichbarkeit
    • Routinen aufbauen
    • Formulieren von Einzelzielen
    • Schritte zur Realisierung von Zielen
       
     
    Nach Absprache können folgende Zusatzmodule die Seminarinhalte ergänzen:
    • Informationsflut reduzieren und managen
    • Mit Stress umgehen - Techniken zur Stressreduktion
    • Selbstmotivation
     
     
  • Teilnehmerkreis

    Geschäftsführer, Fach- und Führungskräfte aller Ebenen, Teamleiter, Projektleiter, Selbstständige
     
  • Referentin

    Michaela Diesch

    Geschäftsleitung von blickReich GbR –Systemische Beratung und Coaching Konzeption und Durchführung von Trainings und Workshops zu den Themen Führung, Kommunikation sowie Konflikt- und Stressmanagement. Mehrjährige Erfahrung in der Beratung und dem Coaching von Teams bei Konflikten, außergewöhnlichen Belastungssituationen und in Veränderungsprozessen.


     

PDF
Diese Veranstaltung organisieren wir für Sie auch vor Ort:
Inhouse
Produktcode 7931
Abschluss
Teilnahmebescheinigung
Preis/Teilnahmegebühr
Preis auf Anfrage
Ganz nach oben