Präsenz-Seminar, Dauer 2 Tage

Führungskräfte-Training: Erfolgreich in Führung

Situativ wirksam führen, motivieren und kommunizieren

Dr.
Matthias Hettl
Kirstin Vogel

Das Führungsverhalten ist maßgeblich für die Leistung der Mitarbeiter. Denn die Wirkung und das Auftreten von Führungskräften entscheiden darüber, ob Mitarbeiter auch in schwierigen Situationen motiviert bleiben und Konflikte im Team oder zwischen Abteilungen schnell gelöst werden.

In diesem 2-tägigen Führungskräfte-Training erfahren die Teilnehmer von dem erfahrenen Trainer, wie sie die Erfolgsprinzipien exzellenter Führung für sich nutzen und ihre Ziele konsequent erreichen.
 


  • Ziele & Nutzen

  • Methodik

  • Inhalte

  • Teilnehmerkreis

  • Die Teilnehmer erfahren, wie sie durch situatives und typgerechtes Führungsverhalten ihre Mitarbeiter nachhaltig motivieren, ihre Ziele klar kommunizieren und ihr Team zu Bestleistungen führen.
  • Durch die Analyse des persönlichen Führungsstils erhalten die Teilnehmer ein detailliertes Feedback zu ihrer Wirkung als Führungskraft. So steuern sie ihre Mitarbeiter effektiv und beeinflussen Teamdynamiken positiv.
  • Die Teilnehmer trainieren Kommunikations- und Gesprächstechniken, um mit herausfordernden Führungssituationen wie Kritikgesprächen oder Konflikten souverän umzugehen. Damit sichern sie sich auch in schwierigen Situationen die Unterstützung ihres Teams.

Vortrag, Erfahrungsaustausch, Praxistransfer durch Reflexion und Selbstreflexion Ihrer individuellen Situation, Feedbackinstrumente und Analyse Ihrer persönlichen Führungswirksamkeit, Bearbeitung von Praxisfällen aus Ihrem Führungsalltag.

Ihre persönliche Führungsrolle

  • Das Selbstverständnis Ihrer Führungsrolle
  • Aufgaben in Ihrer Führungsrolle - Merkmale einer erfolgreichen Führungspersönlichkeit
  • Widersprüchliche Erwartungen erfüllen, Interessen sicher vertreten

Wie führen Sie? Führungsverständnis und -verhalten

  • Führungsstile und effektive Führung – so entfalten Sie Ihre Führungskompetenz
  • Ihr persönlicher Führungsstil und Umgang mit den Mitarbeitern: Reflexion und Analyse Ihres persönlichen Führungsverhaltens und individuelles Feedback zu Ihrem Führungsstil
  • Tipps zur Verbesserung Ihrer Führungswirksamkeit

Erfolgreich situativ und typgerecht führen

  • Erfolgsprinzipien beim Führen
  • Wie viel Führung braucht Ihr Mitarbeiter? So beurteilen Sie den Führungsbedarf
  • Wo steht Ihr Mitarbeiter? Reifegrad von Mitarbeitern erkennen und weiterentwickeln
  • Situativ richtig führen: Die verschiedenen Führungsstile
  • Praxisfälle: So erkennen Sie den richtigen Führungsstil für die verschiedenen Mitarbeitertypen

Ziele setzen mit der Smart-Formel

  • Wie Sie Ihren Mitarbeitern Orientierung geben
  • Aus Zielen Aufgaben machen
  • Effektiv Feedback geben mit der Smart-Formel

Delegieren: Verantwortung abgeben und einfordern

  • Erkennen Sie Ihre Delegationsfähigkeit
  • Was können und müssen Sie delegieren? Grenzen beim Delegieren
  • Aufgaben klar kommunizieren und Verbindlichkeit schaffen
  • Leistungs- und Ergebniskontrolle

Mitarbeitermotivation und erfolgreiche Zusammenarbeit

  • Was motiviert Ihre Mitarbeiter? Motivatoren erkennen
  • Die 5 Stufen zu dauerhafter Motivation beim situativen Führen
  • Wie Sie auch schwierige Mitarbeiter motivieren
  • Motivation und situatives Führen – die entscheidenden Zusammenhänge

Wirksame Führungskommunikation

  • Wie Sie verschiedene Mitarbeitertypen richtig ansprechen
  • Mit offener Kommunikation Vertrauen schaffen und situativ überzeugen
  • Wie Sie einen effektiven Informationsfluss steuern
  • Authentisch und ehrlich kommunizieren: Die Rolle von Gestik, Mimik und Körpersprache

Mitarbeitergespräche – wirkungsvoll und wertschätzend kommunizieren

  • Wirkungsvolle Gesprächssteuerung und Vertrauensbildung
  • Feedback- und Kritikgespräche effektiv führen

Schwierige Führungsfälle meistern

  • Besprechung Ihrer schwierigsten Führungsfälle aus der Praxis

Praxistransfer: Führungsqualität

  • Situatives Führungsverhalten richtig in Ihrem Unternehmensumfeld anwenden

Führungskräfte, die bereits Erfahrung in der Mitarbeiterführung haben und ihr Führungsverhalten sowie ihre Führungskompetenzen weiterentwickeln möchten.


Einfach Termin auswählen und anmelden:
Gemeinsam sparen!
Ab dem 2. Teilnehmer aus demselben Unternehmen erhalten Sie bei gemeinsamer Anmeldung 10% Rabatt.
28.05.2018 - 29.05.2018 | Leipzig
Noch 173 Tage bis zum Anmeldeschluss am 14.05.2018.
Ab dem 2. Teilnehmer aus demselben Unternehmen erhalten Sie bei gemeinsamer Anmeldung 10% Rabatt.
Victor´s Residenz-Hotel Leipzig
Kirstin Vogel
04.06.2018 - 05.06.2018 | Köln
Noch 180 Tage bis zum Anmeldeschluss am 21.05.2018.
Ab dem 2. Teilnehmer aus demselben Unternehmen erhalten Sie bei gemeinsamer Anmeldung 10% Rabatt.
Mercure Hotel Köln West
Kirstin Vogel
04.06.2018 - 05.06.2018 | München
Noch 180 Tage bis zum Anmeldeschluss am 21.05.2018.
Ab dem 2. Teilnehmer aus demselben Unternehmen erhalten Sie bei gemeinsamer Anmeldung 10% Rabatt.
Victor´s Residenz-Hotel München
Dr. Matthias Hettl
05.11.2018 - 06.11.2018 | Hamburg
Noch 334 Tage bis zum Anmeldeschluss am 22.10.2018.
Ab dem 2. Teilnehmer aus demselben Unternehmen erhalten Sie bei gemeinsamer Anmeldung 10% Rabatt.
Best Western Plus Hotel Böttcherhof
Kirstin Vogel
14.11.2018 - 15.11.2018 | Frankfurt am Main
Noch 343 Tage bis zum Anmeldeschluss am 31.10.2018.
Ab dem 2. Teilnehmer aus demselben Unternehmen erhalten Sie bei gemeinsamer Anmeldung 10% Rabatt.
Mercure Hotel Frankfurt Eschborn Ost
Dr. Matthias Hettl
19.11.2018 - 20.11.2018 | Dresden
Noch 348 Tage bis zum Anmeldeschluss am 05.11.2018.
Ab dem 2. Teilnehmer aus demselben Unternehmen erhalten Sie bei gemeinsamer Anmeldung 10% Rabatt.
Azimut Hotel Dresden
Dr. Matthias Hettl
"Ein grandioser Virtuose in seinem Gebiet – ein Muss für jede Führungskraft – sehr empfehlenswert."
M. Geßner, Fachleiter Telekom Deutschland GmbH
"Sehr gut und strukturiert aufgebaut mit klarer Zielsetzung."
M. Heller, Ceramtec
"Hervorragender Trainer."
M. Schröder, ING DiBA
"Gut, da die Vorträge kurzweilig waren. Die Beispiele und Übungen waren entsprechend und passend und verständlich."
U. Angenendt, Almatec Maschinenbau GmbH
"Die Schulung hat mir persönlich etwas die Augen geöffnet und dazu beigetragen, dass ich meinen Führungsstil in manchen Situationen evtl. etwas überdenken muss. "
D. Lodise, Almatec Maschinenbau GmbH
"Sehr gut, sehr angenehm und aufschlussreich."
B. Willems, Almatec Maschinenbau GmbH
"Der Kurs hat mir Erkenntnisse über mögl. Verbesserungspotenzial geliefert. Verständnis des Reifegrads hilft bei der täglichen Arbeit."
M. Abel, Almatec Maschinenbau GmbH
"Eine gute Schulung, um Grundlagen der Mitarbeiter-Führung kennenzulernen. "
M. Vogt, Almatec Maschinenbau GmbH
"Das Seminar wurde in einem lockeren Umfeld abgehalten. Die Themen wurden einfach und verständlich vermittelt. Kann das Seminar empfehlen und würde weitere von Hr. Hettl besuchen."
O. Boguszynski, Almatec Maschinenbau GmbH
"Gutes Seminar mit gutem Referenten v.a. 2. Tag öffnet das Auge und schafft Klarheit und gibt Richtlinien vor."
M.E.A. Haug, Beijer Ref Deutschland GmbH
"Absolut empfehlenswert!"
G. Hauptstein, Albert Hauptstein Bauunternehmung e.K.
"Herr Hettl wird seinem Ruf voll und ganz gerecht und übertrifft meine Erwartungen. Exzellte Praxisbeispiele mit direkter Anwendbarkeit inklusive!"
C. Knab, TÜV Rheinland Industrie Service GmbH
"Sehr intensives Seminar, lebhaft, verständlich, situationsnah."
M. Stephan, TÜV Rheinland Industrie Service GmbH
"Sehr gut."
S. Schiffer, MRT Berlin Brandenburg GmbH
"Super Seminar, gerne wieder."
L. Siekaup, Sigu-Druckguss
"Habe noch einmal für mein Führungsverhaltendazu gelernt."
S. Ellermann, EMKA
"Sehr gute und aufschlußreiche Veranstaltung. Super Referent."
T. Böglmüller, Schuster Maschinenbau GmbH
"Top Seminar"
M. Träuble, Kirsch-Kunststofftechnik GmbH
6 Termine ab 28.05.2018
an 6 Orten verfügbar
09:00 Uhr - 17:00 Uhr
Abschluss:
Teilnahmebescheinigung
Preis / Teilnahmegebühr:
1.295,00 € zzgl. MwSt.
1.541,05 € inkl. MwSt.
Produktcode: 7101
Max. Teilnehmerzahl: 12
Auch als Inhouse-Schulung Verfügbar
Fordern Sie hier Ihr individuelles Angebot an
Weitere Veranstaltungsempfehlungen
Vom Kollegen zum Vorgesetzten
Intensiv-Seminar, Dauer 3 Tage
Praxis-Training: Führen ohne Vorgesetztenfunktion
Präsenz-Seminar, Dauer 2 Tage
Praxis-Training: Erfolgreich verhandeln
Präsenz-Seminar, Dauer 2 Tage
Führungskräfte-Training: Führen in der Sandwichposition
Training, Dauer 2 Tage