Die neuen Umzugspauschalen ab März 2016 bzw. Februar 2017

Umzug | Unterrichtskosten | Umzugsauslagen | BMF-Schreiben

© fovito - Fotolia.comFür Umzüge ab 01.03.2016 und 01.02.2017 haben sich wieder die maßgebenden Beträge für umzugsbedingte Unterrichtskosten und sonstige Umzugsauslagen geändert. Das BMF-Schreiben für die steuerliche Anerkennung von Umzugskosten nach R 9.9 Abs. 2 LStR 2015 wurde am 18.10.2016 mit den neuen Werten veröffentlicht.

Weiterlesen

Umzug: Wenn der Job ihn nötig macht

berufsbedingter Umzug | Werbungskosten | Arbeitsweg

Das FG Köln entschied mit Urteil vom 24.02.2016 (3 K 3502/13), dass die Erreichbarkeit der Arbeitsstätte ohne Verkehrsmittel zu einem beruflich veranlassten Umzug führen kann. Warum hat sich das Finanzgericht in dem Urteilsfall einer beamteten Lehrerin, die an einem Berufskolleg unterrichtete, so entschieden?

Weiterlesen

Änderung bei umzugsbedingten Unterrichtskosten und sonstigen Umzugsauslagen

Umzug | Unterrichtskosten | Umzugsauslagen | BMF-Schreiben
Moving boxes and suitcases in trunk of car, outdoors
Für Umzüge ab 01.03.2014 und ab 01.03.2015 haben sich die maßgebenden Beträge für umzugsbedingte Unterrichtskosten und sonstige Umzugsauslagen geändert. Das BMF-Schreiben für die steuerliche Anerkennung von Umzugskosten nach R 9.9. Abs. 2 LStR wurde am 06.10.2014 mit den neuen Werten veröffentlicht.

Pauschale Umzugskosten und die Änderungen

© fovito - Fotolia.comPauschale Umzugskosten – Änderung rückwirkend ab 01.03.2012 (BMF- Schreiben 01.10.2012)

Pauschvergütungen für sonstige Umzugsauslagen (nach § 10 BUKG):

– für Verheiratete durch das BMF-Schreiben vom 01.10.2012 seit 01.03.2012: 1.357 Euro

– für Ledige seit dem 01.03.2012: 679 Euro

– Die Pauschale erhöht sich für jede zur häuslichen Gemeinschaft zählende Person mit Ausnahme des Ehegatten seit dem 01.03.2012 auf: 299 Euro

Die sonstigen Umzugskosten können auch im Einzelnen nachgewiesen werden. Dies ist jedoch nur dann erforderlich, wenn sie die Pauschbeträge übersteigen.

Die neuen Umzugspauschalen ab Januar 2012

BMF-Schreiben vom 23.2.2012 | Praxisbeispiel | Reisekosten | Claudia Auernhammer

Umzugspauschalen 2012

Der Gesetzgeber hat uns mit neuen Umzugspauschalen beim beruflich bedingten Umzug überrascht. Mit BMF-Schreiben vom 23. Februar 2012 wurden rückwirkend zum 01.01.2012 die maßgebenden Beträge für umzugsbedingte Unterrichtskosten und sonstige Umzugsausgaben geändert. Weiterlesen