Neuigkeiten & Fachwissen

Bis kurz vor Jahreswechsel treffen täglich neue Meldungen zum Reisekostenrecht 2014 ein: Seit dem 11.11.2013 sind die neuen Sätze für Verpflegungs- und Übernachtungspauschalen definiert. Das betreffende BMF-Schreiben gibt neue Pauschalen für über 50 Länder und Städte bekannt.

In einem weiteren BMF-Schreiben vom 12.11.2013 bezieht das Bundesfinanzministerium Stellung zur lohnsteuerrechtlichen Behandlung von unentgeltlichen oder verbilligten Mahlzeiten der Arbeitnehmer. Danach sind diese Mahlzeiten mit dem anteiligen amtlichen Sachbezugswert als Arbeitsentgelt zu bewerten.

Alle notwendigen Kenntnisse für eine erfolgreiche Reisekostenabwicklung 2014

vermittelt der Zertifikats-Lehrgang „Fachkraft Reisekostenabrechnung (FFS)“ der Forum Verlag Herkert GmbH. Die zahlreichen Neuerungen werden dabei in die allgemeinen Abläufe bei der Reisekostenabwicklung eingebunden.

Starttermin für Süddeutschland ist der 25. Februar 2014 (München), für Norddeutschland der 26. Februar 2014 (Hannover). Interessierte können sich bis zum 15. Februar einen Platz sichern unter: http://www.akademie-herkert.de/zertifikats-fernlehrgang-fachkraft-reisekostenabrechnung-ffs