+++ Unsere Präsenz-Veranstaltungen finden wieder statt! – Wichtige Informationen dazu finden Sie hier +++

Flexible Arbeitszeitmodelle

Ihr Einfluss auf die Personalmanagement-Aufgaben

Flexzeit-Modelle finden immer häufiger Anwendung und werden vor allen Dingen dann notwendig, wenn eine Krise diese erfordert. Eine Abweichung von der sogenannten Normalarbeitszeit kann jedoch sehr unterschiedlich ausfallen und lässt sich auf individuell auftretende Anforderungen anpassen. So zählt es zu den Aufgaben der Personalreferent*innen, für eine optimale Arbeitsorganisation zu sorgen und gegebenenfalls flexible Arbeitszeitmodelle auf die Bedarfe der Belegschaft zuzuschneiden. Dieser Mehraufwand macht sich in vielerlei Hinsicht bezahlt. Im Folgenden erfahren Sie, welche Zusammenhänge das Personalmanagement bei seinen Aufgaben berücksichtigen sollte, und an welchen Beispielen erfolgreich implementierter, flexibler Arbeitszeitmodelle Sie sich orientieren können.

Gratis-Download anfordern

Die wichtigsten Informationen zum Thema Flexible Arbeitszeitmodelle:

 Vorschau Whitepaper flexible Arbeitszeitmodelle

Bitte geben Sie Ihre Kontaktdaten an. Sie erhalten anschließend die kostenlosen Informationen:

* Pflichtfeld

Ich bin damit einverstanden, dass die Initiatoren dieser Website (FORUM VERLAG HERKERT GMBH) die von mir mitgeteilten Daten speichern und für die Übersendung von Produktinformationen und Einladungen zu kostenlosen Webinaren per E-Mail, Telefon, Fax oder Post verwenden. Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Die FORUM VERLAG HERKERT GMBH weist darauf hin, dass Sie die erteilte Einwilligung zur Nutzung Ihrer Daten zwecks Übersendung von Produktinformationen per E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! jederzeit widerrufen können. Für den Widerruf fallen keine anderen Kosten als die Basistarife Ihres Providers an.