Lieferbereitschaftsgrad

Term Main definition
Lieferbereitschaftsgrad

Der Lieferbereitschaftsgrad bezeichnet die Fähigkeit, jederzeit alle Bedarfsanforderungen erfüllen zu können.

Er zeigt das Verhältnis zwischen der Anzahl der termingerecht ausgelieferten Bedarfspositionen im Vergleich zur Gesamtzahl der Bedarfsanforderungen und spiegelt somit den Prozentsatz der positiv erfüllten Aufträge.

Die AKADEMIE HERKERT bietet Ihnen ein breites Spektrum an beruflicher Fort- und Weiterbildung. Wählen Sie einfach Ihr Wunsch-Thema aus und profitieren Sie von mehr als 25 Jahren Erfahrung in der Bildungsarbeit.

Gratis Download:

Lagersicherheit -
Grundlagen der Ladungssicherung

Glossar Lagersicherheit

Checkliste:
Lieferantenerklärung korrekt ausfüllen

Glossar Checkliste