+++ Aktuelle Informationen zu unseren Präsenz-Veranstaltungen +++ Buchen Sie risikolos mit unserer kostenlosen Umbuchungsgarantie +++

Business Reengineering

Term Main definition
Business Reengineering

Business Reengineering bedeutet, mit alten Gewohnheiten radikal zu brechen. Bestehende Strukturen und Abläufe werden grundlegend überdacht und auf wertschöpfende Prozesse hin analysiert.

Bezugspunkt für die Reorganisation ist der Kundennutzen. Alle Geschäftsprozesse werden neu definiert und am Kunden ausgerichtet. Dies führt zur Aufhebung arbeitsteiliger Strukturen und zum Einsatz von Teams sowie Prozess- und Kundenmanagern.

Business Reengineering erfolgt in sechs Schritten:
1. Problemidentifikation durch Benchmarks, Kundenbefragungen etc.
2. Darstellung des Prozessablaufs im Ist-Zustand
3. Schwachstellenanalyse und Erfassung von Wartezeiten, Qualitätsdefiziten und Prozesskosten
4. Neugestaltung des Prozesses, Einsatz neuer technischer Lösungen und Mitarbeiterqualifikation
5. Prozessimplementierung und Pilotversuch
6. Überführung der neuen Ablauforganisation in einen kontinuierlichen Verbesserungsprozess

Business Reengineering führt zu Kosteneinsparungen von bis zu 50 %, einer Steigerung der Dienstleistungsqualität und zu kürzeren Durchlaufzeiten.

Die AKADEMIE HERKERT bietet Ihnen ein breites Spektrum an beruflicher Fort- und Weiterbildung. Wählen Sie einfach Ihr Wunsch-Thema aus und profitieren Sie von mehr als 25 Jahren Erfahrung in der Bildungsarbeit.

Gratis Download:

Lagersicherheit -
Grundlagen der Ladungssicherung

Glossar Lagersicherheit

Checkliste:
Lieferantenerklärung korrekt ausfüllen

Glossar Checkliste