+++ Aktuelle Informationen zu unseren Präsenz-Veranstaltungen +++ Buchen Sie risikolos mit unserer kostenlosen Umbuchungsgarantie +++

Angemessen sorgfältige Unternehmensanalyse

Term Main definition
Angemessen sorgfältige Unternehmensanalyse

Due Diligence ist ein gängiger Begriff bei Unternehmenstransaktionen.

Der Begriff entstammt dem US-amerikanischen Kapitalmarkt- und Anlegerschutzrecht (Securities Laws) und ist vergleichbar mit dem im deutschen Recht bekannten Begriff der „im Verkehr erforderlichen Sorgfalt“.

Gemeint sind:

• sorgfältige Analyse,
• Prüfung und
• Bewertung eines Objekts.

Due-Diligence-Prüfungen werden vor allem im Vorfeld von Börseneinführungen und Unternehmensakquisitionen durchgeführt. Ziel dabei ist es, Chancen und Risiken beim Zielunternehmen zu ermitteln, um den Wert bzw. einen möglichen Kaufpreis des Unternehmens aufgrund detaillierter Informationen bestimmen zu können.

Die AKADEMIE HERKERT bietet Ihnen ein breites Spektrum an beruflicher Fort- und Weiterbildung. Wählen Sie einfach Ihr Wunsch-Thema aus und profitieren Sie von mehr als 25 Jahren Erfahrung in der Bildungsarbeit.

Gratis Download:

Lagersicherheit -
Grundlagen der Ladungssicherung

Glossar Lagersicherheit

Checkliste:
Lieferantenerklärung korrekt ausfüllen

Glossar Checkliste