+++ Aktuelle Informationen zu unseren Präsenz-Veranstaltungen sowie zur kostenfreien Umbuchungsgarantie +++

Amortisation (Investitionsrechnung)

Term Main definition
Amortisation (Investitionsrechnung)

Unter Amortisation versteht man den Vorgang, durch den die Anschaffungskosten eines bestimmten Anlagenobjekts durch die mit ihm erzielten Einnahmen gedeckt werden.

Die dazu notwendige Dauer wird Amortisationszeit genannt. Sie kann mithilfe einer Amortisationsrechnung ermittelt werden. Diese Rechnungen dienen zur Beurteilung der Vorteilhaftigkeit einer Investition. Je nachdem, ob in die Berechnung der zeitliche Anfall von Zahlungen einbezogen wird oder nicht, handelt es sich um eine dynamische oder um eine statische Amortisationsrechnung.

Die AKADEMIE HERKERT bietet Ihnen ein breites Spektrum an beruflicher Fort- und Weiterbildung. Wählen Sie einfach Ihr Wunsch-Thema aus und profitieren Sie von mehr als 25 Jahren Erfahrung in der Bildungsarbeit.

Gratis Download:

Lagersicherheit -
Grundlagen der Ladungssicherung

Glossar Lagersicherheit

Checkliste:
Lieferantenerklärung korrekt ausfüllen

Glossar Checkliste